Abo
  • Services:
Anzeige
LGs G Pad 8.3 wird zur Ifa 2013 erwartet.
LGs G Pad 8.3 wird zur Ifa 2013 erwartet. (Bild: LG / Screenshot: Golem.de)

Android-Tablet LG bestätigt G Pad 8.3 mit Full-HD-Display

LG hat mit einem ersten Teaser-Video das G Pad 8.3 vorgestellt. Damit bestätigt sich das Gerücht, dass LG in Kürze wieder in den Tabletmarkt einsteigt. Das erste neue LG-Tablet wird einen 8,3 Zoll großen Touchscreen haben.

Anzeige

Mit einem ersten Teaser-Video hat LG bekanntgegeben, dass es bald mit dem G Pad 8.3 nach langer Auszeit wieder ein Tablet anbieten will. Das G Pad wird einen 8,3 Zoll großen Touchscreen haben. Weitere Details zum Tablet hat LG noch nicht mitgeteilt. Es wird erwartet, dass LG das Tablet auf der Internationalen Funkausstellung (Ifa) in Berlin Anfang September 2013 offiziell vorstellen wird.

Falls die aktuellen Gerüchte stimmen, wird das 8,3-Zoll-Display eine Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln bieten. Das Display soll direkt von LG stammen. Zu den weiteren bereits kolportierten Ausstattungsdetails gehören 2 GByte Arbeitsspeicher und Qualcomms aktueller Quad-Core-Prozessor Snapdragon 800.

Zudem wird erwartet, dass das G Pad mit einem eingebauten Mobilfunkmodem angeboten wird. Es soll vergleichsweise dünn und leicht sein und zwischen Displayrand und Gehäuserand soll nur ein dünner Bereich sein, damit das Tablet noch gut in die Tasche passt. LG will das G Pad vor allem als Konkurrent für Apples iPad Mini und Samsungs Galaxy Tab im 8-Zoll-Format positionieren.

Mit dem Modellnamen G Pad 8.3 zeichnet sich ab, dass es später noch weitere Tablets mit anderen Displaygrößen von LG geben wird. Wann das LG-Tablet auf den Markt kommt und wie viel es kosten wird, ist noch nicht bekannt.

Lange Zeit entwickelte LG keine neuen Tablets

Auf dem Mobile World Congress 2011 in Barcelona hatte LG vor 2,5 Jahren das Optimus Pad mit Android 3.x alias Honeycomb vorgestellt, das eigentlich für 1.000 Euro auf den Markt kommen sollte, dann aber zum Listenpreis von 900 Euro erschienen ist. Das 9-Zoll-Tablet war dann aber wohl kein großer Erfolg, denn seitdem hat LG keine neuen Android-Tablets mehr vorgestellt. Im Juni 2012 gab LG dann bekannt, dass sich das Unternehmen vorerst auf Smartphones konzentrieren wird und erst einmal keine neuen Tablets entwickeln wolle.


eye home zur Startseite
Himmerlarschund... 28. Aug 2013

So kann man's natürlich halten. Aber zwischen einem Tablet und einem Ultrabook sehe ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PFLITSCH GmbH & Co. KG, Hückeswagen
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Schober Information Group Deutschland GmbH, Ditzingen/ Stuttgart
  4. SSI Schäfer IT Solutions GmbH, Giebelstadt, Dortmund, Walldorf


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,99€
  2. 139,90€
  3. 44,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Essential Phone

    Android-Gründer zeigt eigenes Smartphone

  2. Kaby Lake Refresh

    Intels 8th Gen legt über 30 Prozent zu

  3. Colossal Cave

    Finalversion von erstem Textadventure ist Open Source

  4. TVS-882ST3

    QNAP stellt hochpreisiges NAS mit 2,5-Zoll Schächten vor

  5. Asus Zenbook Flip S im Hands On

    Schön leicht für ein Umklapp-Tablet

  6. Project Zero

    Windows-Virenschutz hat erneut kritische Schwachstellen

  7. GPS Share

    Gnome-Anwendung teilt GPS-Daten im LAN

  8. Net-Based LAN Services

    T-Systems bietet WLAN as a Service ab Juni

  9. Angacom

    Unitymedia verlangt nach einem deutschen Hulu

  10. XYZprinting Nobel 1.0a im Test

    Wie aus einem Guss



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf
Elektromobilität
Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf
  1. Intel und Samsung Qualcomm wird massive Störung des Wettbewerbs vorgeworfen
  2. Feldstudie Qualcomm testet erfolgreich LTE-Steuerung von Multicoptern
  3. Apple Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

Razer Core im Test: Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System
Razer Core im Test
Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System
  1. Gaming-Notebook Razer will das Blade per GTX 1070 aufrüsten
  2. Razer Lancehead Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang
  3. 17,3-Zoll-Notebook Razer aktualisiert das Blade Pro mit THX-Zertifizierung

Matebook X und E im Hands on: Huawei kann auch Notebooks
Matebook X und E im Hands on
Huawei kann auch Notebooks
  1. Matebook X Huawei stellt erstes Notebook vor
  2. Trotz eigener Geräte Huawei-Chef sieht keinen Sinn in Smartwatches
  3. Huawei Matebook Erste Infos zu kommenden Huawei-Notebooks aufgetaucht

  1. Fingerabdrucksensor auf der Rückseite?

    mercalli12 | 15:20

  2. Re: Ohne Strom und Energy harvesting?

    kaymvoit | 15:19

  3. 3000¤ für einen Fertig PC ohne Platten?

    /lib/modules | 15:15

  4. Hat die Kartellbehörde sowas nicht bereits...

    Raisti1 | 15:14

  5. Re: Wenn die Plattformen gleichwertig sein sollen...

    Trollversteher | 15:13


  1. 15:07

  2. 14:39

  3. 14:20

  4. 14:08

  5. 14:00

  6. 13:56

  7. 13:09

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel