Abo
  • Services:
Anzeige
Toshibas 7,7-Zoll-Tablet kommt im September 2012 auf den Markt.
Toshibas 7,7-Zoll-Tablet kommt im September 2012 auf den Markt. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Android-Tablet AT270: Toshiba bringt 7,7-Zoll-Amoled-Tablet

Toshibas 7,7-Zoll-Tablet kommt im September 2012 auf den Markt.
Toshibas 7,7-Zoll-Tablet kommt im September 2012 auf den Markt. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Das AT270 soll mit Android 4.0.3 alias Ice Cream Sandwich bald auf den Markt kommen. Während einer Ifa-Vorveranstaltung zeigte Toshiba das fertige Gerät und nannte auch schon einen Preis des Tegra-basierten Android-Tablets.

Toshibas AT270 ist ein kleines Tablet mit Android 4.0.3 alias Ice Cream Sandwich. Das Tablet bietet ein Amoled-Display mit einer Diagonalen von 7,7 Zoll und mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln. Der Einblickwinkel soll 176 Grad betragen und das Panel ist durch Gorilla-Glas geschützt. Als Hauptprozessor arbeitet in dem Tablet Nvidias Quad-Core-SoC Tegra 3, der auf 1 GByte RAM zugreifen kann.

Anzeige
  • Toshiba AT270 (Bilder: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Toshiba AT270
  • Toshiba AT270
  • Toshiba AT270
  • Toshiba AT270
  • Toshiba AT270 (Bilder: Toshiba)
  • Toshiba AT270 (Bilder: Toshiba)
  • Toshiba AT270 (Bilder: Toshiba)
  • Toshiba AT270 (Bilder: Toshiba)
  • Toshiba AT270 (Bilder: Toshiba)
  • Toshiba AT270 (Bilder: Toshiba)
  • Toshiba AT270 (Bilder: Toshiba)
  • Toshiba AT270 (Bilder: Toshiba)
  • Toshiba AT270 (Bilder: Toshiba)
  • Toshiba AT270 (Bilder: Toshiba)
Toshiba AT270 (Bilder: Andreas Sebayang/Golem.de)

Der interne Speicher im eMMC-Format bietet 32 GByte Kapazität. Speicherkarten können in einen Micro-SD-Schacht eingesteckt werden. Außerdem gibt es einen Micro-USB-Anschluss, um das Tablet beispielsweise mit Computern zu verbinden, und einen Dockanschluss, über den mittels Zubehör HDMI ausgegeben werden kann.

Als drahtlose Schnittstellen bietet Toshiba Bluetooth 3.0, aber nur Single-Band-WLAN (802.11b/g/n). Zur weiteren Ausstattung gehören zwei Kameras. Die Kamera über dem Display bietet 2 Megapixel. Die Rückseitenkamera für Fotos hat 5 Megapixel und einen LED-Blitz zur Unterstützung.

Das AT270 ist 7,84 mm dünn und wiegt laut Toshiba 332 Gramm. Der 15-Wattstunden-Akku soll genug Kapazität für 11 Stunden Betrieb bieten.

Ob es ein Update auf Android 4.1 alias Jelly Bean geben wird, konnte Toshiba auf Nachfrage noch nicht sagen. Auf der Ifa-Vorveranstaltung hat Toshiba das Tablet mit Android 4.0.3 gezeigt.

Toshibas AT270 soll spätestens im September 2012 auf den Markt kommen und wird rund 550 Euro kosten.


eye home zur Startseite
elknipso 13. Jul 2012

Das Ding wird noch mehr wie ein absoluter Ladenhüter wenn es auch nur annährend für 550...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. azh Abrechnungs- und IT-Dienstleistungszentrum für Heilberufe GmbH, Aschheim Raum München
  2. über Kilmona PersonalManagement GmbH, Erlangen
  3. censhare AG, München
  4. Deutsche Bundesstiftung Umwelt, Osnabrück


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 99,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 44,99€
  3. 2,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Airport Guide Robot

    LG lässt den Flughafenroboter los

  2. Biometrische Erkennung

    Delta lässt Passagiere mit Fingerabdruck boarden

  3. Niantic

    Keine Monster bei Pokémon-Go-Fest

  4. Essential Phone

    Rubins Smartphone soll "in den kommenden Wochen" erscheinen

  5. Counter-Strike Go

    Bei Abschuss Ransomware

  6. Hacking

    Microsoft beschlagnahmt Fancy-Bear-Infrastruktur

  7. Die Woche im Video

    Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole

  8. Bundesverkehrsministerium

    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren

  9. Mobile

    Razer soll Smartphone für Gamer planen

  10. Snail Games

    Dark and Light stürmt Steam



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kryptowährungen: Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
Kryptowährungen
Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
  1. Drogenhandel Weltweit größter Darknet-Marktplatz Alphabay ausgehoben
  2. Kryptowährungen Massiver Diebstahl von Ether
  3. Kryptowährung Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

IETF Webpackage: Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
IETF Webpackage
Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
  1. IETF DNS wird sicher, aber erst später
  2. IETF Wie TLS abgehört werden könnte
  3. IETF 5G braucht das Internet - auch ohne Internet

  1. Cool, was sich dieses Ministerium alles erlaubt...

    Yian | 16:39

  2. Re: Grüner Strom in Norwegen

    Rulf | 16:35

  3. Re: Achso

    Der Held vom... | 16:33

  4. Re: Längster Tunnel der Welt:

    Müllhalde | 16:08

  5. Re: Source-Engine schuld?

    Tigtor | 16:05


  1. 15:35

  2. 14:30

  3. 13:39

  4. 13:16

  5. 12:43

  6. 11:54

  7. 09:02

  8. 16:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel