Android-Smartphone: Xiaomi 12 Lite kommt für 450 Euro nach Deutschland

Das Xiaomi 12 Lite hat eine 108-Megapixel-Kamera, ein 120-Hz-Display und einen Snapdragon-Prozessor mit 5G-Unterstützung.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Xiaomi 12 Lite
Das Xiaomi 12 Lite (Bild: Xiaomi)

Xiaomi hat die Verfügbarkeit seines kürzlich in China vorgestellten Xiaomi 12 Lite für Deutschland bekanntgegeben. Das Smartphone ist in der Mittelklasse angesiedelt, den Fokus setzt Xiaomi vor allem auf die Hauptkamera.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler Lagerverwaltung (m/w/d)
    STOPA Anlagenbau GmbH, Achern-Gamshurst
  2. Software Compliance and Asset Management (m/w/d)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
Detailsuche

Auf der Rückseite ist eine Dreifachkamera verbaut, deren Hauptkamera 108 Megapixel hat. Zum Einsatz kommt ein Isocell HM2, ein Bildsensor von Samsung, der allerdings bereits etwas älter ist. Im Mai 2021 hatte Samsung bereits den Nachfolger Isocell HM3 vorgestellt. Unterstützt wird die Hauptkamera durch eine Superweitwinkelkamera mit 8 Megapixeln und eine Makrokamera mit 2 Megapixeln. Die Frontkamera hat 32 Megapixel.

Das AMOLED-Display des Xiaomi 12 Lite ist 6,55 Zoll groß und hat eine Auflösung von 2.400 x 1.080 Pixeln. Der Bildschirm unterstützt HDR10+ und Dolby Vision sowie eine Bildrate von bis zu 120 Hz. Im Inneren des Smartphones steckt Qualcomms Snapdragon 778G, ein Achtkernprozessor mit einer maximalen Taktrate von 2,4 GHz.

Akku mit 67 Watt aufladbar

Der Akku des Xiaomi 12 Lite hat eine Nennladung von 4.300 mAh und lässt sich mit bis zu 67 Watt laden. In 41 Minuten soll das Smartphone damit von null auf 100 Prozent aufgeladen sein. Nutzer können einstellen, dass der Akku bei nächtlichem Aufladen erst kurz vor dem Aufstehen voll geladen wird - das soll ihn schonen.

  • Das Xiaomi 12 Lite (Bild: Xiaomi)
  • Das Xiaomi 12 Lite (Bild: Xiaomi)
  • Das Xiaomi 12 Lite (Bild: Xiaomi)
Das Xiaomi 12 Lite (Bild: Xiaomi)
Golem Karrierewelt
  1. Kubernetes – das Container Orchestration Framework: virtueller Vier-Tage-Workshop
    29.08.-01.09.2022, Virtuell
  2. Angular für Einsteiger: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    26./27.09.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Ausgeliefert wird das Xiaomi 12 Lite mit Android 12 und Xiaomis eigener Benutzeroberfläche MIUI. Das Smartphone unterstützt 5G und Wi-Fi 6, Bluetooth läuft in der Version 5.2. Nutzer können zwei SIM-Karten gleichzeitig verwenden, einen Speicherkartensteckplatz gibt es nicht.

Das Xiaomi 12 Lite kommt in Deutschland mit 8 GByte Arbeitsspeicher und 128 GByte Flash-Speicher auf den Markt. Erscheinen soll es am 15. Juli 2022, der Preis beträgt 450 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elon Musk und Manchester United
Der Meme-Lord braucht die Blutgrätsche

Wenn Musk twittert, zittern die Anleger und nun auch Fußball-Fans. Wie sich der Milliardär endgültig ins Abseits bewegt und wie die Öffentlichkeit damit umgehen sollte.
Ein IMHO von Lennart Mühlenmeier

Elon Musk und Manchester United: Der Meme-Lord braucht die Blutgrätsche
Artikel
  1. Anti-Scalper: Amazon verkauft Playstation 5 nur noch mit Einladung
    Anti-Scalper
    Amazon verkauft Playstation 5 nur noch mit Einladung

    Prime ist nicht mehr nötig, aber dafür eine Einladung: Wegen anhaltender Lieferengpässe hat Amazon den Bestellvorgang bei der PS5 geändert.

  2. Shitexpress, Genesis, Anno 1800: Dienst gehackt, mit dem anonym Exkremente verschickt werden
    Shitexpress, Genesis, Anno 1800
    Dienst gehackt, mit dem anonym Exkremente verschickt werden

    Sonst noch was? Was am 17. August 2022 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  3. Post-Quanten-Kryptografie: Die neuen Kryptoalgorithmen gegen Quantencomputer
    Post-Quanten-Kryptografie
    Die neuen Kryptoalgorithmen gegen Quantencomputer

    Die US-Behörde NIST standardisiert neue Public-Key-Algorithmen - um vor zukünftigen Quantencomputern sicher zu sein.
    Eine Analyse von Hanno Böck

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar bei Amazon & Co. • MSI Geburtstags-Rabatte • Neuer Saturn-Flyer • Game of Thrones reduziert • MindStar (MSI RTX 3070 599€) • Günstig wie nie: MSI 32" WHD 175 Hz 549€, Zotac RTX 3080 12GB 829€, Samsung SSD 1TB/2TB (PS5) 111€/199,99€ • Bester 2.000€-Gaming-PC[Werbung]
    •  /