Abo
  • IT-Karriere:

Android-Smartphone: Samsungs Galaxy S4 Active kommt im Juli

Im Juli 2013 will Samsung das Galaxy S4 Active vorstellen, das eine robuste Ausführung des Galaxy S4 sein soll. Bereits einen Monat vorher will Samsung ein neues Galaxy Tab im 8-Zoll-Format vorstellen.

Artikel veröffentlicht am ,
Samsung plant zwei neue Android-Smartphones und ein neues Android-Tablet.
Samsung plant zwei neue Android-Smartphones und ein neues Android-Tablet. (Bild: Lee Jae Won/Reuters)

In den kommenden Monaten wird Samsung drei weitere Android-Geräte auf den Markt bringen, berichtet das Wall Street Journal, das dies von einer Person erfahren hat, die über Samsungs Pläne in diesem Bereich informiert ist. Im Juni 2013 ist die Vorstellung eines neuen Galaxy-Tab-Modells im 8-Zoll-Format geplant. In diesen Tagen hat Samsung das Galaxy Note 8.0 auf den Markt gebracht. Welche Spezifikationen das 8-Zoll-Galaxy-Tab haben wird, ist noch nicht bekannt. Auch zum Preis liegen noch keine Angaben vor.

Galaxy S4 Active soll vor Wasser und Staub geschützt sein

Stellenmarkt
  1. schröter managed services GmbH, Krefeld
  2. Hays AG, Stuttgart

Unter dem vorläufigen Produktnamen Galaxy S4 Active ist eine robuste Variante des Galaxy S4 geplant. Erste Hinweise darauf gab es bereits in der vergangenen Woche. Das Galaxy S4 Active soll ein spezielles Gehäuse haben, das das Innenleben vor Wasser und Schmutz bewahrt. Dabei soll sich das Active-Modell optisch nicht vom Galaxy S4 unterscheiden.

Ebenfalls im Juli 2013 will Samsung eine kompakte Variante des Galaxy S4 auf den Markt bringen, welches dann ein 4,3 Zoll großes Display haben soll. Auch dazu liegen noch keine weiteren Details vor.

Sowohl bei der Active- als auch bei der Kompaktvariante ist es denkbar, dass sich Samsung die Popularität der Marke Galaxy S4 zunutze macht. Dann hätten die beiden Smartphones andere Spezifikationen und eine andere Ausstattung als das Galaxy S4 und würden die Bezeichnung nur aus Marketinggründen tragen.

Galaxy S2 Plus war kein besseres Galaxy S2

Im Januar 2013 hatte Samsung ein neues Smartphone namens Galaxy S2 Plus vorgestellt. Der Produktname ließ vermuten, dass es sich um eine erweiterte Fassung des Galaxy S2 handelt. Zum Großteil ist es aber identisch mit dem Galaxy S2 mit zum Teil schlechterer Hardwareausstattung.

Auch das im Oktober 2012 vorgestellte Galaxy S3 Mini hatte mit dem Galaxy S3 nicht viel zu tun. Es handelte sich vielmehr um einen Nachfolger des Galaxy Ace 2 und passte nicht in die Produktlinie des Galaxy S3.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (Monitore ab 147,99€ und Laptops ab 279,00€)
  2. 99,99€(Bestpreis!)
  3. 122,89€
  4. GRATIS

babbo2108 03. Mai 2013

Nutze ich auch und es gibt aktuell preisleistungstechnisch gesehen kein besseres! Aber...

babbo2108 03. Mai 2013

Und ivh werd mir bald kein samsubg gerät mehr kaufen... ich lass mich doch nicht auf den...

Tigerf 29. Apr 2013

Vielleicht erspart mir das künftig ein zusätzliches Case, das ich normaleweise gleich...


Folgen Sie uns
       


Cinebench R20 auf Threadripper 2950X ausprobiert

Cinebench R20 soll mit bis zu 256 Threads umgehen können.

Cinebench R20 auf Threadripper 2950X ausprobiert Video aufrufen
Technologie: Warum Roboter in Japan so beliebt sind
Technologie
Warum Roboter in Japan so beliebt sind

Japaner produzieren nicht nur mehr Roboter als jede andere Nation, sie gehen auch selbstverständlicher mit ihnen um. Das liegt an der besonderen Geschichte und Religion des Inselstaats - und an Astro Boy.
Von Miroslav Stimac

  1. Kreativität Roboterdame Ai-Da soll zeichnen und malen
  2. Automatisierung Roboterhotel entlässt Roboter
  3. Cimon Die ISS bekommt einen sensiblen Kommunikationsroboter

Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

Urheberrechtsreform: Was das Internet nicht vergessen sollte
Urheberrechtsreform
Was das Internet nicht vergessen sollte

Die Reform des europäischen Urheberrechts ist eine Niederlage für viele Netzaktivisten. Zwar sind die Folgen der Richtlinie derzeit kaum absehbar. Doch es sollten die richtigen Lehren aus der jahrelangen Debatte mit den Internetgegnern gezogen werden.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media will Milliarden von Google
  2. Urheberrecht Uploadfilter und Leistungsschutzrecht endgültig beschlossen
  3. Urheberrecht Merkel bekräftigt Zustimmung zu Uploadfiltern

    •  /