Abo
  • Services:

Android-Smartphone: Huawei beginnt mit der Auslieferung des Ascend P2

In den nächsten Tagen soll das Ascend P2 in Deutschland in den Handel kommen - zu einem höheren Listenpreis als zunächst angekündigt. Das Huawei-Smartphone hat einen 4,7 Zoll großen Touchscreen, eine 13-Megapixel-Kamera, einen Quad-Core-Prozessor sowie Android 4.1 alias Jelly Bean.

Artikel veröffentlicht am ,
Ascend P2
Ascend P2 (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Das Ascend P2 soll ab sofort im deutschen Handel verfügbar sein, wie der Hersteller Huawei bekanntgegeben hat. Bisher ist es allerdings bei keinem der großen Onlinehändler lieferbar. Nach der Ankündigung sollte es aber nur noch einige Tage dauern, bis das Android-Smartphone allgemein verfügbar ist. Das Ascend P2 ist zum Listenpreis von 450 Euro zu haben. Als das Ascend P2 von Huawei auf dem Mobile World Congress im Februar 2013 vorgestellt wurde, war ein Listenpreis von 400 Euro genannt worden. Zu diesem Preis kann das Smartphone bei einigen Onlinehändlern bestellt werden.

  • Ascend P2 (Bild: Huawei)
  • Richard Yu zeigt das Huawei Ascend P2. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Huawei Ascend P2 (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Huawei Ascend P2 (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Menüeinstellungen (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Huawei Ascend P2 (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Huawei Ascend P2 (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Huawei Ascend P2 (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Huawei Ascend P2 (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Huawei Ascend P2 (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Huawei Ascend P2 (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Huawei Ascend P2 (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Huawei Ascend P2 (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Ascend P2 (Bild: Huawei)
Huawei Ascend P2 (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
Stellenmarkt
  1. Stadt Lippstadt, Lippstadt
  2. IAM Worx GmbH, Oberhaching

Das Ascend P2 hat einen 4,7 Zoll großen Touchscreen, der eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln liefert. Das ergibt eine Pixeldichte von 315 ppi. Das Display wird durch Gorilla Glass 2 vor Kratzern und Beschädigungen geschützt. Der Touchscreen soll sich mit herkömmlichen Handschuhen bedienen lassen.

Für Foto- und Videoaufnahmen gibt es eine 13-Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht. Der integrierte BSI-Sensor soll in schlechten Lichtverhältnissen bessere Bilder machen. Die Zoomfunktionen sollen bessere Ergebnisse als bei anderen Smartphone-Kameras liefern. Auf der Vorderseite befindet sich eine 1,3-Megapixel-Kamera für Videotelefonie.

Kein Steckplatz für Speicherkarten

Im Smartphone steckt ein Quad-Core-Prozessor, der mit einer Taktrate von 1,5 GHz läuft. Der Arbeitsspeicher ist 1 GByte groß und der interne Flash-Speicher fasst 16 GByte. Einen Steckplatz für Speicherkarten gibt es nicht. Das Smartphone hat einen GPS-Empfänger und einen NFC-Chip.

Als Besonderheit unterstützt das Ascend P2 LTE (Cat 4), mit dem ein maximaler Download von 150 MBit/s möglich sein soll. Diese Bandbreite müssen die Mobilfunknetzbetreiber aber auch zur Verfügung stellen, damit Gerätebesitzer davon profitieren können. Das Smartphone deckt die vier LTE-Frequenzen 800, 1.800, 2.100 sowie 2.600 MHz ab und unterstützt die UMTS-Frequenzen 900 sowie 2.100 MHz und Quad-Band-GSM. Als weitere Drahtlostechniken gibt es Single-Band-WLAN nach 802.11b/g/n sowie Bluetooth 4.0.

Das Ascend P2 wird mit Android 4.1 alias Jelly Bean ausgeliefert. Ob das Gerät auch ein Update auf das aktuelle Android 4.2 erhalten wird, ist nicht bekannt.

Das Gehäuse ist mit Maßen von 136,2 x 66,7 x 8,4 mm vergleichsweise dünn und wiegt etwa 122 Gramm. Zur Akkulaufzeit nennt der Hersteller nur die Bereitschaftsdauer, die etwa 13 Tage betragen soll. Das ist ein durchschnittlicher Wert und deutet auf keine besonders langen Akkulaufzeiten hin. Huawei integriert in das Smartphone einen 2.420-mAh-Akku.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 47,99€
  2. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

andreas.rudi 13. Mai 2013

Weiß jemand, welches Musikstück im Hintergrund gespielt wird? Schon öfters gehört (ESL...

andi303 13. Mai 2013

Billiger China-Abklatsch? Wohl eher staatlich verordneter Wissensaustausch zwischen...


Folgen Sie uns
       


Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live

Nach der EU-Kommission und den Mitgliedstaaten sprach sich am Mittwoch in Brüssel auch der Rechtsausschuss des Europaparlaments für ein Recht aus, das die digitale Nutzung von Pressepublikation durch Informationsdienste zustimmungspflichtig macht. Ein Uploadfilter, der das Hochladen urheberrechtlich geschützter Inhalte verhindern soll, wurde ebenfalls auf den Weg gebracht. Doch was bedeutet diese Entscheidung am Ende für den Nutzer? Und wer verfolgt eigentlich welche Interessen in der Debatte?

Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live Video aufrufen
Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer
Youtube Music, Deezer und Amazon Music
Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

Wer seinen Musikstreamingdienst auf einem iPhone oder iPad bucht, muss oftmals mehr bezahlen als andere Kunden. Der Grund liegt darin, dass Apple - außer bei eigenen Diensten - einen Aufschlag von 30 Prozent behält. Spotify hat Konsequenzen gezogen.
Ein Bericht von Ingo Pakalski

  1. Filme und Serien Nutzung von kostenpflichtigem Streaming steigt stark an
  2. Highend-PC-Streaming Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
  3. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  2. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

    •  /