Abo
  • Services:
Anzeige
Lineage OS auf einem Nexus 6P
Lineage OS auf einem Nexus 6P (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Android-ROM: Lineage OS bindet Android 7.1.2 ein

Lineage OS auf einem Nexus 6P
Lineage OS auf einem Nexus 6P (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Die aktuellen Builds des Cyanogenmod-Nachfolgers Lineage OS basieren ab sofort auf der aktuellen Android-Version 7.1.2. Außerdem haben die Programmierer verschiedene Bugs ausgebessert.

Die Programmierer der alternativen Android-Version Lineage OS haben die aktuelle Android-Version 7.1.2 in ihre Builds verbaut. Ab sofort sollen alle herunterladbaren Images auf der jüngsten Version des mobilen Betriebssystems aktualisiert werden.

Anzeige

Dies beinhaltet auch die aktuellen Sicherheitspatches. Alle Builds ab dem 14. April 2017 sollen dem Lineage-OS-Team zufolge auf Android 7.1.2 basieren. Bisher wird die neue Android-Version aber noch nicht für alle herunterladbaren ROMs angeboten, auch wenn die Builds teilweise nach dem 14. April erschienen sind.

Verschiedene Bugs beseitigt

Zusätzlich haben die Programmierer einige Fehler beseitigt. So wurde ein Bug behoben, der zu einer höheren Belastung des Akkus und damit zu einer kürzeren Laufzeit führte. Außerdem haben die Entwickler weitere kleinere Fehler ausgebessert.

Neben der Arbeit an Lineage OS selbst hat das Programmierteam auch die Webseite und das Wiki des Projekts auf HTTPS umgestellt. Zudem wurden die Aprilscherze des Projekts aus den ROMs entfernt.

Lineage OS ist Nachfolger von Cyanogenmod

Lineage OS ist der offizielle Nachfolger von Cyanogenmod. Der Pionier unter den alternativen Android-ROMs wurde Ende Dezember 2016 eingestellt, nachdem Cyanogen Inc. in wirtschaftliche Schwierigkeiten geriet und dem Projekt die Unterstützung entzog. Kurz nach der Bekanntgabe dieser Nachricht wurde das Lineage-OS-Projekt öffentlich gemacht.

Mittlerweile unterstützt Lineage OS wie sein Vorgänger Cyanogenmod Dutzende Smartphones und bietet gerade für ältere Geräte die Möglichkeit, trotz fehlender offizieller Updates eine aktuelle Android-Version zu erhalten. Im Test von Golem.de überzeugte das Betriebssystem durch Zuverlässigkeit und eine Benutzeroberfläche, die ohne störenden Ballast auskommt.


eye home zur Startseite
Gaius Baltar 20. Apr 2017

Es soll wohl nächste Woche tatsächlich in den offiziellen Kanal wandern, aber eigentlich...

JensTautenhahn 20. Apr 2017

Gerade mit den "ganz modernen" Geräten ist das immer so eine Sache, da die...

/usr/ 19. Apr 2017

Ich nutze seit Februar die Nightlys, alles super stabil, (fast) keine Abstürze, selten...

Salzbretzel 19. Apr 2017

Ich hatte auch das S3 mit damals Cyanogen Mod. Zwischenzeitlich wurde es auch schlimmer...

blubby666 19. Apr 2017

könnte ja nicht an der 9gag app liegen die probleme mit dem neuen OS hat.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Jetter AG, Ludwigsburg
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 649,00€
  2. 829,00€ + 5,99€ Versand
  3. 18,99€ statt 39,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Wird doch nix

    Mr Miyagi | 15:15

  2. Re: Upgedated???

    Deff-Zero | 15:13

  3. Re: später werden wir gar keine eigenen Autos...

    jo-1 | 15:13

  4. naja gerade wurde das letzte Deutschte LWL...

    le_watchdoge | 15:12

  5. Re: Ich bin für die zwangsweise Verlegung der...

    Oktavian | 15:12


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel