Android: Oppo bringt Einsteiger-Smartphone für 250 Euro

Das Oppo A76 kommt mit dezentem Design, einem 90-Hz-Display und einer 13-Megapixel-Kamera. Bei der Konkurrenz gibt es für weniger Geld mehr Ausstattung.

Artikel veröffentlicht am ,
Das A76 von Oppo
Das A76 von Oppo (Bild: Oppo)

Der chinesische Hersteller Oppo hat mit dem A76 ein neues Smartphone im Einsteigersegment vorgestellt. Das A76 bietet eine Basisausstattung, die an einigen entscheidenden Stellen spart. Bei einem Preis von 250 Euro dürfte es Oppo mit der Konkurrenz in Deutschland schwer haben, vor allem seitens Xiaomi.

Stellenmarkt
  1. Junior IT Business Consultant (w/m/d)
    Banijay Germany GmbH, Köln-Mülheim
  2. Linux Administrator (m/w/d)
    inexso - information exchange solutions GmbH, Oldenburg
Detailsuche

Das Oppo A76 hat ein 6,56 Zoll großes LC-Display, das nur eine Auflösung von 1.612 x 720 Pixeln und einen sehr breiten Rahmen hat. Die Bildrate liegt bei maximal 90 Hz, die maximale Helligkeit bei 600 cd/m². Im Inneren steckt Qualcomms Snapdragon 680, ein SoC der Mittelklasse mit einer Taktrate von maximal 2,1 GHz. Der Arbeitsspeicher ist 4 GByte groß, der Flash-Speicher 128 GByte. Ein Steckplatz für Speicherkarten ist eingebaut.

Auf der Rückseite ist eine Dualkamera verbaut, deren Hauptkamera 13 Megapixel hat. Dazu gibt es eine Tiefenkamera mit 2 Megapixeln - das A76 hat also nur ein bildgebendes Objektiv. Die Frontkamera hat 8 Megapixel. Der Fingerabdrucksensor ist seitlich verbaut.

Großer Akku und Android 11

Der Akku hat eine Nennladung von 5.000 mAh und lässt sich mit maximal 33 Watt schnellladen. Drahtlos laden lässt sich das Smartphone nicht, was in dieser Preisklasse aber nicht ungewöhnlich ist. Das A76 unterstützt LTE, aber kein 5G. WLAN beherrscht das Smartphone nach 802.11ac, Bluetooth wird in der Version 5.0 unterstützt. Ausgeliefert wird das Smartphone noch mit Android 11.

  • Das Oppo A76 (Bild: Oppo)
  • Das Oppo A76 (Bild: Oppo)
  • Das Oppo A76 (Bild: Oppo)
Das Oppo A76 (Bild: Oppo)
Golem Akademie
  1. C++ Programmierung Grundlagen (keine Vorkenntnisse benötigt): virtueller Drei-Tage-Workshop
    01.-03.08.2022, virtuell
  2. Kotlin für Java-Entwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    01./02.06.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Das Oppo A76 ist ab sofort für 250 Euro erhältlich. Wer das Smartphone bis zum 31. März 2022 bei Amazon oder bis zum 30. April 2022 bei 1&1 bestellt, bekommt die drahtlosen In-Ear-Kopfhörer Enco Buds gratis dazu.

Bei dem Preis dürfte es das A76 schwer auf dem Markt haben. Das Redmi Note 11 von Xiaomi hat den gleichen Prozessor und die gleiche Speicherausstattung, kommt aber mit einem höher auflösenden Display und einer wesentlich besser ausgestatteten Kamera. Mit offiziell 230 Euro ist das Redmi Note 11 zudem noch günstiger als das A76.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets
Was Fahrgäste wissen müssen

Das 9-Euro-Ticket für den ÖPNV ist beschlossene Sache, Verkehrsverbünde und -unternehmen sehen sich auf den Verkaufsstart in diesen Tagen gut vorbereitet. Doch es gibt viele offene Fragen.

Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets: Was Fahrgäste wissen müssen
Artikel
  1. LG HU915QE: Laserprojektor erzeugt 90-Zoll-Bild aus 5,6 cm Entfernung
    LG HU915QE
    Laserprojektor erzeugt 90-Zoll-Bild aus 5,6 cm Entfernung

    LG hat einen Kurzdistanzprojektor mit Lasertechnik vorgestellt. Der HU915QE erzeugt ein riesiges Bild und steht dabei fast an der Wand.

  2. Urkunden nicht zugestellt: Digitalisierung in Berlin sorgt für Pannen
    Urkunden nicht zugestellt
    Digitalisierung in Berlin sorgt für Pannen

    Eine Panne in der Berliner Innenverwaltung hat dafür gesorgt, dass Hunderte von wichtigen Urkunden nicht übermittelt werden konnten.

  3. Rheinland-Pfalz: Glasfaser soll erneut an Gleisen verlegt werden
    Rheinland-Pfalz
    Glasfaser soll erneut an Gleisen verlegt werden

    Onefiber hat sein erstes großes Projekt. In Rheinland-Pfalz wird parallel zur Glasfaser der Bahn verlegt und teilweise auch neu.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Acer Predator X38S (UWQHD, 175 Hz OC) 1.499€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 7 5700X 268€ und PowerColor RX 6750 XT Red Devil 609€ und RX 6900 XT Red Devil Ultimate 949€) • Alternate (u. a. Cooler Master Caliber R1 159,89€) • SanDisk Portable SSD 1 TB 81€ • Motorola Moto G60s 149€ [Werbung]
    •  /