Abo
  • Services:
Anzeige
Das Nexian Journey erscheint bereits mit Android 5.1.
Das Nexian Journey erscheint bereits mit Android 5.1. (Bild: Google)

Android One: Erste Smartphones erscheinen mit Android 5.1

Das Nexian Journey erscheint bereits mit Android 5.1.
Das Nexian Journey erscheint bereits mit Android 5.1. (Bild: Google)

In Indonesien sind drei Android-One-Smartphones mit der bisher noch unbekannten Android-Version 5.1 erhältlich. Das kommt unerwartet: In Deutschland haben gerade erst die letzten Nexus-Geräte die Version 5.0.2 erhalten.

Anzeige

In Indonesien sind offenbar bereits die ersten Smartphones mit der neuen Lollipop-Version 5.1 erhältlich. Die Modelle Evercross One X, Mito Impact und Nexian Journey kommen alle von Hause aus mit der hierzulande noch unbekannten Android-Version. Sie sind Bestandteil von Googles Android-One-Programm.

  • Das Evercross One X (Bild: Google)
  • Das Mito Impact (Bild: Google)
  • Das Nexian Journey (Bild: Google)
Das Evercross One X (Bild: Google)

Keine Angaben zu Versionsänderungen

Nähere Details zu Android 5.1 verrät Google auf der indonesischen Android-One-Seite nicht. Allerdings dürfte die Version mehr Änderungen beinhalten als die Versionen 5.0.1 und 5.0.2, die lediglich Bugs beseitigt haben. Änderungen bei Android-Versionen, deren Versionsnummer an der ersten Nachkommastelle erhöht wird, sind üblicherweise größer als bei Erhöhungen der zweiten Stelle.

Das Android-One-Programm ist Googles Referenzdesign, nach dem Hersteller günstige Smartphones produzieren können. Die drei indonesischen Modelle haben alle die gleiche Ausstattung: Ein 4,5-Zoll-Display mit einer Auflösung von 854 x 480 Pixeln, ein Quad-Core-Prozessor mit vier Cortex-A7-Kernen und einer Taktrate von 1,3 GHz, 1 GByte RAM und 8 GByte Flash-Speicher. Die Hauptkameras haben 5 Megapixel, die Frontkameras 2 Megapixel. Alle Modelle können mit zwei SIM-Karten betrieben werden.

Möglicherweise bald Update für Nexus-Geräte?

Auf Android-One-Geräten läuft wie auf den Nexus-Geräten eine pure Android-Version, Google verspricht künftige Updates. Bisher sind die Nexus-Geräte Googles erste Anlaufstelle für neue Versionen. Möglicherweise sind die drei Android-One-Smartphones mit Android 5.1 ein erstes Anzeichen dafür, dass auch bald die Nexus-Geräte ein Update erhalten. In Deutschland wurde erst kürzlich die Android-Version 5.0.2 für die Nexus-Geräte verteilt.


eye home zur Startseite
__destruct() 06. Feb 2015

1. Grundsätzlich eine gute Idee. 2. Privacy. 3. ISO 8601 und damit v2015-02-06T02:38:05...

JakeJeremy 05. Feb 2015

Bei mir ist es genau umgekehrt - ich hab aber auch eine Clean Install durchgeführt.

Jasmin26 05. Feb 2015

oder "schwachsinn" von sich geben ! wer ein kleines bisschen ahnung hat, und weiss woher...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Bodensee, Rottweil-Neukirch, Baden-Württemberg
  2. Forschungszentrum Jülich, Jülich
  3. Loh Services GmbH & Co. KG, Monheim am Rhein
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 42,49€
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       


  1. C't-Editorial kopiert

    Bundeswahlleiter stellt Strafanzeige gegen Brieffälscher

  2. Bundestagswahl 2017

    Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken

  3. Auto

    Tesla will eigene Hardware für seine autonom fahrenden Autos

  4. Pipewire

    Fedora bekommt neues Multimedia-Framework

  5. Security

    Nest stellt komplette Alarmanlage vor

  6. Creators Update

    "Das zuverlässigste und sicherste Windows seit jeher"

  7. Apple iOS 11

    Wer WLAN und Bluetooth abschaltet, benutzt es weiter

  8. Minecraft

    Eine Server-Farm für (fast) alle Klötzchenbauer

  9. Kabelnetz

    Unitymedia bringt neue Connect App, Booster und Sprachsuche

  10. PowerVR 9XE/9XM und PowerVR 2NX

    Imagination Technologies bringt eigenen AI-Beschleuniger



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  2. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro
  3. Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  1. Re: Sputnik & Co

    AngryFrog | 12:23

  2. Re: Speedtest Geschummel - Nicht repräsentativ

    Seismoid | 12:22

  3. Re: Offline?

    AngryFrog | 12:22

  4. Re: Und darum brauchen wir eine echte...

    gadthrawn | 12:21

  5. Re: Habe es immer noch nicht ganz verstanden

    MasterBlupperer | 12:20


  1. 12:33

  2. 12:05

  3. 12:02

  4. 11:58

  5. 11:36

  6. 11:21

  7. 11:06

  8. 10:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel