Abo
  • Services:

Android O: Google veröffentlicht letzte Testversion vor Release

Die vierte Entwicklerversion des kommenden Android O wird die letzte vor dem Release noch in diesem Sommer sein. Mit der finalen Version können Entwickler ihre Apps abschließend auf die neue Android-Version vorbereiten, als Release Candidate ist sie weitgehend final.

Artikel veröffentlicht am ,
Android O soll im Sommer 2017 veröffentlicht werden.
Android O soll im Sommer 2017 veröffentlicht werden. (Bild: Screenshot: Golem.de)

Google hat die vierte Developer Preview von Android O veröffentlicht. Die Version richtet sich an Entwickler und soll diesen unter anderem helfen, ihre Apps optimal auf die neue Android-Version vorzubereiten.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, deutschlandweit
  2. Wüstenrot & Württembergische AG, Ludwigsburg

Wie Google in einem Blog-Post bekanntgab, wird die vierte auch die letzte Entwicklervorschau sein. Als nächstes steht der Release von Android O an, das immer noch keinen offiziellen Namen hat. Die Veröffentlichung soll noch im Sommer 2017 erfolgen.

Letzte Vorschau ist Release Candidate

Die neue Entwickler-Preview ist ein Release Candidate und wird damit weitgehend identisch mit dem endgültigen Release von Android O sein. Entwickler können dementsprechend ihre Apps ideal auf das neue Betriebssystem vorbereiten. Die vierte Entwicklervorschau enthält Google zufolge die finalen Systemeigenschaften, Bugfixes und Optimierungen sowie die finalen APIs (API-Level 26).

Auch für ungeduldige Consumer ist die neue Developer Preview unter diesem Aspekt interessant: Wer eines der unterstützten Geräte besitzt, kann sich heute schon eine quasi finale Version des neuen Android installieren.

Die neue Entwicklervorschau von Android O ist offiziell für folgende Geräte verfügbar: Pixel, Pixel XL, Pixel C, Nexus 5X, Nexus 6P und den Nexus Player. Außerdem kann die Preview im Android Emulator verwendet werden. Welchen Namen Android O letztlich erhält, hat Google noch nicht verraten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 7,48€
  3. 14,99€
  4. 12,99€

logged_in 26. Jul 2017

Das ist nicht das einzige. Nimm mal Apps wie SwypePad. Gerade solche Apps machen aus...


Folgen Sie uns
       


Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018)

Die biegbaren Displays von Royole bieten auch an der Bruchkante ein sehr gutes Bild. Wann ein Endverbraucherprodukt mit einem derartigen flexiblen Bildschirm auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt.

Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018) Video aufrufen
Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

    •  /