Android: Neue Funktionen für Pixel-Smartphones

Nutzer von Googles Pixel-Geräten können beispielsweise überwachen, ob sie sich an ihre Schlafroutine halten und im Notfall automatisch Hilfe rufen.

Artikel veröffentlicht am ,
Googles Pixel-Smartphones bekommen neue Funktionen.
Googles Pixel-Smartphones bekommen neue Funktionen. (Bild: Google/Screenshot: Golem.de)

Google hat ein Update für seine Pixel-Smartphones mit neuen Funktionen verteilt. Verbessert wurden die Akkuverwaltung, zudem arbeiten die Sprachaufnahme-App und der Google Assistant zusammen. Mit der neuen Bedtime-Funktion können Nutzer zudem überwachen, ob sie sich an ihre Schlafroutinen halten.

Stellenmarkt
  1. (Junior) DevOps Engineer (m/w/d)
    DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg - Hessen gem. GmbH, Frankfurt
  2. Consultant / Business Process Analyst (m/w/d)
    pdv Financial Software GmbH, Hamburg
Detailsuche

Ein Teil der neuen Bedtime-Funktionen ist über die Uhr-App erreichbar. Nutzer können einstellen, von wann bis wann sie schlafen wollen. Verwenden sie ihr Pixel in der Zeit, die eigentlich für Schlaf reserviert ist, können sie einsehen, welche Anwendungen wie lange genutzt wurden. Außerdem lassen sich beruhigende Geräusche wie Meeresrauschen zum Einschlafen abspielen.

Nutzer finden den Bedtime-Mode zudem in den Android-Einstellungen - zuvor war dies der Wind-Down-Modus in den Digital-Wellbeing-Optionen. Dieser kann an die in der Uhr-App angegebene Schlafenszeit gekoppelt werden und automatisch Benachrichtigungen und Anrufe stummschalten. In Youtube können Nutzer zudem eine Erinnerung aktivieren, dass es Zeit ist, ins Bett zu gehen.

Akkusparoptionen wurden verbessert

Die adaptive Akkuanpassung auf den Pixel-Smartphones sortiert bereits jetzt Apps nach der Häufigkeit der Benutzung - wird eine Anwendung weniger häufig verwendet, wird weniger Akkuleistung dafür bereitgestellt. Mit dem Update soll die Voraussage, wann der Akku leer ist, genauer sein. Außerdem sollen die Hintergrundaktivitäten noch stärker reduziert werden. Dies funktioniert auf dem Pixel 2 und neueren Modellen.

Golem Akademie
  1. Mobile Device Management mit Microsoft Intune
    22.-23. November 2021, online
  2. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  3. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
Weitere IT-Trainings

Die Sprachaufzeichnung auf den Pixel-Smartphones lässt sich nach der Aktualisierung auch über den Google Assistant mit einem Sprachkommando starten. Nutzer können über den Google Assistant auch ihre bestehenden Aufzeichnungen nach Inhalten durchsuchen. Das Transkript der Sprachaufnahme lässt sich künftig direkt in Google Docs speichern.

Ebenfalls verbessert hat Google die Personal Safety App, die neben dem Pixel 4 jetzt auch auf allen Pixel-Smartphones zur Verfügung steht. Der neue Sicherheits-Check fragt nach einer festgelegten Zeit nach dem Status des Nutzers; sollte dieser nicht zur vereinbarten Zeit reagieren, ruft die Anwendung automatisch einen angegeben Kontakt und teilt diesem die Position mit. Das kann bei Wanderungen alleine oder auf dem Heimweg praktisch sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Datenleck
Daten von 106 Millionen Thailand-Reisenden geleakt

In einer ungeschützten Datenbank fanden sich die Daten der Thailand-Reisenden aus den letzten zehn Jahren - inklusive Reisepassnummern.

Datenleck: Daten von 106 Millionen Thailand-Reisenden geleakt
Artikel
  1. Eli Zero: Kleines E-Auto mit Türen und Fenstern kostet 12.000 Euro
    Eli Zero
    Kleines E-Auto mit Türen und Fenstern kostet 12.000 Euro

    Das minimalistische, vierrädrige Elektroauto Eli Zero soll für rund 12.000 Euro nach Europa kommen. Der Zweisitzer erinnert an den Smart.

  2. Online-Shopping: Ebay Kleinanzeigen führt SMS-Verifizierung ein
    Online-Shopping
    Ebay Kleinanzeigen führt SMS-Verifizierung ein

    Wie angekündigt, beginnt Ebay Kleinanzeigen mit der Abfrage von Rufnummern. Zu Beginn ist es optional, schon bald wird es Pflicht.

  3. Einstieg ins Data Engineering mit Apache Spark
     
    Einstieg ins Data Engineering mit Apache Spark

    Im Bereich Data Engineering hat sich Apache Spark zum Standard entwickelt. Ein Zwei-Tage-Workshop der Golem Akademie erleichtert Big-Data-Einsteigern die Arbeit mit dem mächtigen Werkzeug.
    Sponsored Post von Golem Akademie

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Asus 23,8" FHD 144Hz 166,90€ • PS5 bei Amazon zu gewinnen • Gaming-PC mit Ryzen 5 & RTX 3060 999€ • Corsair MP600 Pro 1TB mit Heatspreader PS5-kompatibel 162,90€ • Alternate (u. a. Asus WLAN-Adapter PCIe 24,90€) • MM-Prospekt (u. a. Asus TUF 17" i5 RTX 3050 1.099€) [Werbung]
    •  /