Android: Motorradhelm mit Micro-Display und Kamera

Der Motorradhelm Skully AR-1 kann ins Gesichtfeld des Fahrers das Bild einer eingebauten Kamera einblenden. Der auf Android basierende Helm wird in Verbindung mit dem Smartphone auch zum Navi. So soll Motorradfahren sicherer werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Skully AR-1
Skully AR-1 (Bild: Indiegogo)

Träger des Motorradhelms Skully AR-1 können zahlreiche Informationen sehen, ohne den Blick von der Straße zu nehmen. Dafür sorgt ein ausgeklügeltes System aus Kamera, Display und Anbindung an das Smartphone des Fahrers.

Stellenmarkt
  1. Web-Administrator:in (w/m/d)
    Universität zu Köln, Köln
  2. Software Engineer (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Stuttgart
Detailsuche

Ein Mikrodisplay des auf Android basierenden Geräts blendet Daten zur Strecke, zum rückwärtigen Verkehr oder zur aktuellen Geschwindigkeit ins untere Sichtfeld ein. Der Verkehr wird also nicht verdeckt. Dazu besitzt der Helm eine umfangreiche technische Ausstattung, darunter eine Kamera, die den rückwärtigen Verkehr aufnimmt. Insofern ersetzt die Kamera auch einen Blick in den Rückspiegel. Sie deckt ein Blickfeld von 180 Grad ab und eliminiert damit den toten Winkel neben dem Motorradfahrer.

  • Skully AR-1 (Bild: Indiegogo)
  • Skully AR-1 (Bild: Indiegogo)
  • Skully AR-1 (Bild: Indiegogo)
Skully AR-1 (Bild: Indiegogo)

Der Akku soll eine Laufzeit von etwa neun Stunden haben. Der Helm verfügt auch über Kopfhörer und ein Mikrofon, damit nicht nur Musik, sondern auch Anweisungen des Navigationssystems gehört werden können. Auch Telefonanrufe lassen sich damit durchführen. Der Helm hält per Bluetooth Kontakt zum Smartphone des Nutzers, das die Daten stellt.

Der Integralhelm ist schon seit 2013 bekannt unter Motorradfans. Damals suchte der Hersteller Betatester für sein Produkt, das nun über Indiegogo in die Massenproduktion gehen soll. Der Helm kostet in der Vorbestellphase rund 1.400 US-Dollar. Das Finanzierungsziel von 250.000 US-Dollar wurde innerhalb eines Tages übertroffen. Bislang sind etwa 800.000 US-Dollar zusammengekommen.

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Photoshop für Social Media Anwendungen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    29./30.06.2022, virtuell
  2. Hands-on C# Programmierung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    13./14.09.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Auslieferung soll im Mai 2015 erfolgen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


körner 09. Aug 2016

Seit wann kümmert sich der Versender um Mwst und Zoll??

körner 09. Aug 2016

Kann die Aktion auf Indiegogo nicht finden, auch nicht mit Suche nach "Skully".

tomatentee 12. Aug 2014

Motorradhelme (bzw. die Visiere) seind weitgehend unreguliert. Es gibt zwar die ECE 22...

dreizopf 12. Aug 2014

"Der auf Android basierende Helm ..." ist jedenfalls eine gelungene und sachkundige...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Nasa
Capstone - kleine Raumsonde, große Mondmission

Die Nasa schickt ihre Mini-Raumsonde Capstone zum Mond. Dort soll sie nicht nur die Umlaufbahn der zukünftigen Lunar-Gateway-Raumstation testen.
Ein Interview von Patrick Klapetz und Frank Wunderlich-Pfeiffer

Nasa: Capstone - kleine Raumsonde, große Mondmission
Artikel
  1. Playstation Plus im Test: Die Ära der Spielabos ist endgültig angebrochen!
    Playstation Plus im Test
    Die Ära der Spielabos ist endgültig angebrochen!

    Mit PS Plus gibt es nun Spieleabos für (fast) alle Plattformen. Eines ist beim insgesamt guten, aber konfusen Angebot von Sony aber noch offen.
    Von Peter Steinlechner

  2. Luftfahrt: Lufthansa lässt den Airbus 380 wieder fliegen
    Luftfahrt
    Lufthansa lässt den Airbus 380 wieder fliegen

    Corona hin, verändertes Passagierverhalten her: Das Großraumflugzeug Airbus A380 ist weiterhin beliebt. Und es startet wieder.

  3. Elektroautos: Tesla hat offenbar zu wenig Platz für Homeoffice-Rückkehrer
    Elektroautos
    Tesla hat offenbar zu wenig Platz für Homeoffice-Rückkehrer

    Tesla holt seine Angestellten mit Drohungen aus dem Homeoffice zurück - hat im Büro aber gar nicht genügend Platz für alle.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Top-TVs bis 57% Rabatt • MindStar (Palit RTX 3080 Ti 1.099€, G.Skill DDR5-5600 32GB 189€) • Lenovo 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 339,94€ • Corsair Wakü 236,89€ • Razer Viper V2 Pro günstig wie nie: 144,74€ • Alternate (Team Group SSD 1TB 119,90€, HTC VR-Brillen ab 365€)[Werbung]
    •  /