Abo
  • Services:
Anzeige
Das G2 von LG wird mit Updates versorgt.
Das G2 von LG wird mit Updates versorgt. (Bild: LG)

Smartphone: LGs G2 bekommt G3-Oberfläche und Android L

LG hat seine Pläne bezüglich des G2 überdacht: Auch das alte Spitzenmodell von LG wird die Oberfläche des aktuellen G3 erhalten, heißt es in einem Bericht. Zudem wird für das G2 ein Update auf Android L erscheinen.

Anzeige

Es gibt erste Update-Pläne bezüglich des G2 von LG. Das italienische Blog Tutto Android hat aus zuverlässiger Quelle erfahren, welche größeren Updates für das G2 anstehen. Das G2 ist das alte Topsmartphone von LG und wurde kürzlich vom G3 abgelöst.

Zunächst hatte LG nicht vor, für das G2 ein Update anzubieten, mit dem auch das Vorgängermodell die G3-Oberfläche erhält. Von diesem Plan ist der Hersteller demnach abgerückt. Als möglicher Grund wird vermutet, dass die mit dem G3 eingeführte neue Optik mehrere Preise eingeheimst hat. In jedem Fall ist derzeit geplant, dass das G2 bis Ende des Jahres ein Update bekommt, das dann die bisherige G2-Oberfläche gegen die verbesserte G3-Optik austauscht.

Zudem ist zu vermuten, dass im Zuge dessen auch einige der G3-Funktionen auf das G2 gebracht werden. Kürzlich hatte LG bekanntgegeben, dass alle künftigen LG-Smartphones und -Tablets einige der G3-Besonderheiten erhalten werden - auch Einsteiger- und Mittelklasse-Geräte. Mit den Modellen L Fino und L Bello sind bereits die ersten Modelle vorgestellt worden.

Verbesserte Tastatur und neue Kamera-Funktionen

Zu den G3-Funktionen gehört die verbesserte Bildschirmtastatur namens Smart Keyboard. Sie beobachtet das Nutzerverhalten und soll Tippfehler um bis zu 75 Prozent reduzieren. Die Wortvorschläge werden ausgewählt, indem mit dem Finger vom Buchstaben einfach nach oben gewischt wird. Die Tastatur lässt sich in der Größe verändern, was für vorinstallierte Android-Tastaturen keine Selbstverständlichkeit ist.

Für das bequeme Editieren eines Textes kann der Textcursor bewegt werden, indem der Finger auf der Leertaste nach links oder rechts bewegt wird. Dann wandert auch der Textcursor entsprechend mit. Zudem können häufig benötigte Zeichen auf einzelne Tasten gelegt werden.

Die neue Kamera-App zeigt beim Start nur noch die häufig genutzten Funktionen, um die Bedienung zu vereinfachen. Mit der Neuerung Touch & Shoot wird mit einem Tippen auf den Bildschirm scharf gestellt und der Auslöser betätigt. Mit der Funktion Selfie Cam kann der Nutzer Selbstporträts aufnehmen, indem der Auslöser nach drei Sekunden betätigt wird, nachdem vor der Kameralinse sichtbar die Hand geöffnet und wieder geschlossen wurde.

Das G2 wird Android L erhalten

Zudem hat Tutto Android erfahren, dass die nächste Hauptversion von Android auch für das G2 erscheinen wird. Noch gibt es von Android L nur eine Vorabversion und die genaue Versionsnummer ist noch nicht bekannt. Derzeit wird vermutet, dass die nächste Android-Version den Beinamen Lemon Meringue Pie trägt. Das Update auf Android L wird das G2 wohl erst im nächsten Jahr erhalten.

Mit Android L bekommt Googles Betriebssystem eine neue Gestaltung, die modern und aufgeräumt wirkt. Mit vielen kleinen Verbesserungen wird die Bedienung von Android vereinfacht. Gut gefallen hatte uns im Test die vollkommen neu gestaltete Task-Übersicht mit den zuletzt aufgerufenen Apps.

LGs G2 mit 16 GByte ist derzeit im Handel für etwas mehr als 300 Euro zu bekommen, während das G3 mit ebenfalls 16 GByte unter anderem bei Base für 400 Euro zu haben ist.

Nachtrag vom 24. August 2014, 11:50 Uhr

Der Artikel wurde um die Information ergänzt, dass der mögliche Beiname von Android L Lemon Meringue Pie lautet. Die Textpassage an der Stelle wurde entsprechend überarbeitet.


eye home zur Startseite
Trollfeeder 26. Aug 2014

Mein HTC Flyer und mein S3 sagen etwas anderes. Ich werde diese beiden Firmen meiden...

Markus08 25. Aug 2014

Ja, bei Samsung wäre man da vermutlich schlechter dran.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  2. T-Systems International GmbH, Berlin, Leinfelden-Echterdingen, München, Wolfsburg, Bonn
  3. Stelter Zahnradfabrik GmbH, Bassum
  4. Bertrandt Services GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 84,90€
  2. und Halo Wars 2 + zwei weitere Games gratis erhalten + dank Nvidia-Aktion Tom Clancy’s Ghost...

Folgen Sie uns
       


  1. Suchmaschinen

    Internet Archive will künftig Robots.txt-Einträge ignorieren

  2. OWASP Top 10

    Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update

  3. Apple Watch

    Apps von Amazon, Ebay und Google verschwunden

  4. Tim Dashwood

    Entwickler von 360VR Toolbox verschenkt seine Software

  5. UEFI-Update

    Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten

  6. Sledgehammer Games

    Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg

  7. Mobilfunk

    Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

  8. Privatsphäre

    Bildungsrechner spionieren Schüler aus

  9. Raumfahrt

    Chinesischer Raumfrachter Tianzhou 1 dockt an Raumstation an

  10. Die Woche im Video

    Kein Saft, kein Wumms, keine Argumente



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Linux auf dem Switch: Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
Linux auf dem Switch
Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
  1. Digital Ocean Cloud-Hoster löscht versehentlich Primärdatenbank
  2. Google Cloud Platform für weitere Microsoft-Produkte angepasst
  3. Marktforschung Cloud-Geschäft wächst rasant, Amazon dominiert den Markt

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs
  2. Grafikkarten AMD stellt Radeon RX 560 und Radeon RX 550 vor
  3. Grafikkarte AMDs Radeon RX 580 nutzt einen 8-Pol-Stromanschluss

Galaxy S8 vs. LG G6: Duell der Pflichterfüller
Galaxy S8 vs. LG G6
Duell der Pflichterfüller
  1. Smartphones Es wird eine spezielle Microsoft Edition des Galaxy S8 geben
  2. Galaxy S8 und S8+ im Kurztest Samsung setzt auf langgezogenes Display und Bixby
  3. Smartphones Samsungs Galaxy S8 könnte teuer werden

  1. Re: Diese Rückrufe sind lachhaft...

    Palerider | 09:20

  2. Re: Müll

    Muhaha | 09:18

  3. Re: Revolutionär

    Tylon | 09:14

  4. Re: Grammatik: "Das Konzept ähnelt dem...

    cb (Golem.de) | 09:12

  5. Re: Nur in GF Experience.

    Arschi | 09:11


  1. 09:32

  2. 09:13

  3. 07:40

  4. 07:24

  5. 12:40

  6. 11:55

  7. 15:19

  8. 13:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel