Abo
  • Services:
Anzeige
Android L auf der Google I/O
Android L auf der Google I/O (Bild: Stephen Lam/Getty Images)

Android L Preview: Google zeigt neue Android-Version

Google zeigt erste Neuerungen der kommenden Hauptversion von Android. Es gibt eine neue Bedienoberfläche, verbesserte Benachrichtigungen, neue Sicherheitsfunktionen und ein neues Referenzdesign für Smartphones.

Anzeige

Android L Preview ist das Schlagwort auf der diesjährigen Google I/O. Es ist eine Vorabversion der kommenden Hauptversion von Android, die voraussichtlich im Herbst 2014 erscheinen wird. Für Entwickler will Google im Laufe des Tages passende Tools und Images für Nexus-Geräte zur Verfügung stellen.

Die kommende Android-Version erhält mit Material Design ein neues Aussehen. Die neuen Designrichtlinien sollen zu einer Vereinheitlichung von Apps unterschiedlicher Systeme führen - Android, Desktop, Chrome OS. Kern des neuen Designs sind stufenlose Übergänge zwischen App-Bildschirmen, optisch reagierende Schaltflächen und perspektivische Effekte durch unterschiedliche virtuelle Höhen der App-Elemente.

Wie Material Design aussieht, können Nutzer heute bereits anhand der Google-Plus-App sehen. Hier verschieben sich Elemente wie die Kopfzeile, wenn der Nutzer nach oben scrollt. Die verschiedenen App-Elemente sind gleichmäßig angeordnet. Dieses Design wird in der kommenden Android-Version für alle anderen System-Apps übernommen - bei der Präsentation wurde dies an der Telefon-App gezeigt.

  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
Google stellt Android L Preview vor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Verbesserte Benachrichtigungen

In der kommenden Android-Version werden Benachrichtigungen direkt auf dem Sperrbildschirm angezeigt. Android analysiert die Benachrichtigungen und ordnet sie nach Wichtigkeit an. Wischt der Nutzer nach unten, werden alle Meldungen angezeigt. Ein Doppelklick auf eine Benachrichtigung öffnet die jeweilige App.

Smartphone-Referenz-Design von Google 

eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 01. Jul 2014

Das Surface Pro hat einen Lüfter, ist also anfälliger... Und es ist über dreimal so...

Anonymer Nutzer 27. Jun 2014

Das ist auch so eine Sache, die ich genauso hasse -.- Modetrends... *facepalm* Graf Koks...

plutoniumsulfat 27. Jun 2014

gibts diesen Bootscreen erst seit neuem?

Anonymer Nutzer 27. Jun 2014

Aber wenn du mit GiMP nicht arbeiten kannst, kannst du auch nicht mit Paint rumspielen...

EternalPain82 27. Jun 2014

Bin ich blöd oder ging es noch jemandem so, dass dieser Post 2 oder 3 mal gelesen werden...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn, Darmstadt
  2. Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, Nürnberg
  3. Charité - Universitätsmedizin Berlin, Berlin
  4. BG-Phoenics GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. Lufthansa

    Hyperloop könnte innerdeutsche Flüge ersetzen

  2. Blitzkrieg 3

    Neuronale-Netzwerke-KI für Echtzeit-Strategiespiel verfügbar

  3. Mobilfunk

    Fonic Smart S erhält mehr Datenvolumen

  4. Gesetzesentwurf

    Ein Etikettenschwindel bremst das automatisierte Fahren aus

  5. Triby Family

    Portabler Lautsprecher mit E-Paper-Display wird Alexa-fähig

  6. Range Extender

    Mazda plant Elektroauto mit Wankelmotor

  7. Autonomes Fahren

    Uber stoppt nach Unfall Versuch mit selbstfahrenden Taxis

  8. Elektroauto

    Tesla Model 3 soll weiter kommen als der Ampera-E

  9. Blizzard

    Starcraft Remastered erscheint im Sommer 2017

  10. Atom-Unfall

    WD erweitert Support für NAS mit Intels fehlerhaftem Atom



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Hannover: Die Sommer-Cebit wird teuer
Hannover
Die Sommer-Cebit wird teuer
  1. Hannover Pavillons für die Sommer-Cebit sind schon ausgebucht
  2. Ab 2018 Cebit findet künftig im Sommer statt
  3. Modell 32UD99 LGs erster HDR-Monitor mit USB-C kommt nach Deutschland

Live-Linux: Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware
Live-Linux
Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware

  1. Re: Wenn schon remastered, dann bitte Command and...

    |=H | 10:27

  2. Re: Mehrverbrauch ca 50%

    Klausens | 10:24

  3. Re: Hoffentlich stimmt der Preis

    wasabi | 10:24

  4. Re: irgendwie werde ich das Gefühl nicht los...

    onkel hotte | 10:24

  5. Re: Jetzt mal halblang!

    JohnZ | 10:24


  1. 10:43

  2. 10:28

  3. 09:47

  4. 09:03

  5. 08:42

  6. 07:50

  7. 07:36

  8. 07:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel