Abo
  • Services:
Anzeige
HTC verspricht ein schnelles Update auf das kommende Android.
HTC verspricht ein schnelles Update auf das kommende Android. (Bild: HTC)

Android L: HTC verspricht Update binnen 90 Tagen

90 Tage nach Erhalt der finalen Software von Google will HTC das kommende L-Android auf das One (M8) und das One (M7) bringen. Ob auch andere Smartphones mit der neuen Version versorgt werden, lässt HTC offen.

Anzeige

HTC hat angekündigt, seine Android-Smartphones One (M8) und One (M7) möglichst schnell mit der auf der Google I/O präsentierten Android-Version versorgen zu wollen. Binnen 90 Tagen nach Erhalt der finalen Software von Google sollen Besitzer der beiden Geräte das L-Android auf ihren Smartphones haben.

Neue Android-Version ist noch nicht bei HTC eingetroffen

Aktuell sei HTC noch in der Prüfungsphase, also noch vor der eigentlichen Softwareentwicklung, teilte der Hersteller in einem Blog-Post mit. Google habe die Hersteller noch nicht mit Software versorgt. Über den Stand des Updates sowie der Aktualisierungen aller anderen HTC-Geräte können sich Nutzer über eine spezielle Internetseite informieren. Dort werden detailliert die Schritte hin zum fertigen Update dokumentiert.

Google hatte auf der diesjährigen Entwicklerkonferenz Google I/O einen ersten Einblick in die kommende Android-Version gegeben, deren Codename mit einem L beginnen wird. Eines der Highlights des neuen L-Androids wird eine grundsätzliche Überarbeitung des Designkonzepts sein: Material Design bringt das bereits von der Google-Plus-App bekannte Design mit fließenden Übergängen und optisch reagierenden Übergängen.

Zu den weiteren Neuerungen gehören die Benachrichtigungen: Sie sind jetzt direkt auf dem Sperrbildschirm sichtbar und werden im System als Einblender am oberen Bildrand angezeigt.

Zu weiteren HTC-Modellen noch keine Informationen

Ob auch weitere HTC-Modelle ein Update auf die kommende Android-Version erhalten, ist unklar. Denkbar ist es, dass HTC weitere Aktualisierungen bringt, diese aber nicht binnen 90 Tagen nach Erhalt der Software von Google erscheinen werden.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 27. Jun 2014

Ja finde das genauso ! Soll ja nach dem letzten großen update bald noch eins kommen, weil...

Anonymer Nutzer 27. Jun 2014

Langweilt dich das Thema nicht auch langsam ?!

0xDEADC0DE 26. Jun 2014

Wo gibt es denn Custom-ROMs, z. B. für das Sensation? Von CM gibt es nur uralte Stables...

0xDEADC0DE 26. Jun 2014

Wer will denn neue Versionen? Es würden schon Sicherheitsupdates reichen, doch die...

sskora 26. Jun 2014

90 Tage klingt gut, nur bis sich Vodafone dann noch mal da drinn verewigt hat mit dem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OSRAM GmbH, Garching bei München
  2. DATAGROUP Köln GmbH, Starnberg bei München
  3. twocream, Wuppertal
  4. HDPnet GmbH, Heidelberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf Kameras und Objektive
  2. (u. a. DXRacer OH/RE9/NW für 199,90€ statt 226€ im Preisvergleich)
  3. ab 486,80€

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Re: Wannacry? Linux lacht :)

    ArcherV | 04:13

  2. Re: 1400W... für welche Hardware?

    ArcherV | 04:10

  3. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    ve2000 | 03:26

  4. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    __destruct() | 03:26

  5. Re: Wirklich nicht umweltfreundlich?

    Onkel Ho | 03:25


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel