Android: Google verlängert Garantiezeitraum für neue Pixel

Google gewährt sowohl auf das Pixel 2 als auch auf das Pixel 2 XL künftig zwei Jahre weltweite Garantie. In einem längeren Blogpost äußert sich ein Google-Mitarbeiter zu den berichteten Display-Problemen des Pixel 2 XL - und gibt damit zumindest indirekt einen Zusammenhang zu.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Pixel 2 und das Pixel 2 XL von Google
Das Pixel 2 und das Pixel 2 XL von Google (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Für seine beiden neuen Smartphones Pixel 2 und Pixel 2 XL gewährt Google fortan zwei Jahre Garantie. Die Gewährleistung gilt Google zufolge weltweit. Bisher betrug der Garantiezeitraum nur ein Jahr.

Stellenmarkt
  1. Assistenz IT-Leitung (m/w/d)
    NOWEDA eG Apothekergenossenschaft, Essen
  2. Softwareentwickler:in Java / Selenium / Cloud
    HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
Detailsuche

In einem Blogpost nennt Google-Mitarbeiter Mario Queiroz keine direkten Gründe für die Entscheidung, äußert sich aber ausführlich zu den jüngst berichteten Displayproblemen des Pixel 2 XL. Die Garantieverlängerung kann vor diesem Hintergrund erklärt werden.

Display-Probleme betreffen das Pixel 2 XL

Queiroz erwähnt zwei Probleme, die Google seit dem Start des Pixel 2 XL von Nutzern mitgeteilt wurden. Zum einen beschwerten sich einige User, dass der Bildschirm nicht so farbenfroh wie bei der Konkurrenz sei. Als Lösung will Google zusätzlich zu der bereits jetzt möglichen zehnprozentigen Anhebung der Sättigung eine weitere Steigerung per Update nachreichen.

Das zweite Problem, das in den vergangenen Tagen auftauchte, sind eingebrannte Displays. Einige Nutzer haben bereits nach einigen Tagen der Nutzung des Pixel 2 XL beobachtet, dass bestimmte Bildschirminhalte als Ghosts im Display verblieben - eigentlich ein Relikt früherer OLED-Zeiten.

Golem Akademie
  1. C++ Programmierung Basics: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    13.–17. Dezember 2021, virtuell
  2. Advanced Python – Fortgeschrittene Programmierthemen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    27.–28. Januar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Google zufolge soll der Anteil an Geräten mit eingebrannten Displays auf einem normalen, mit Konkurrenzprodukten vergleichbaren Level liegen. Mit Hilfe kommender Software-Updates soll das Risiko dennoch minimiert werden.

Bildschirm des Pixel 2 XL gefällt im Test nicht

Im Test von Golem.de konnten wir kein Einbrennen feststellen, waren mit dem Display des Pixel 2 XL aber dennoch nicht zufrieden. Die Farbdarstellung ist sehr kühl, zudem kommt es zu starken Blauverfärbungen, sobald wir auch nur leicht schräg auf den Bildschirm schauen. Das Display des Pixel 2 ist wesentlich besser als das des XL-Modells.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bald exklusiv bei Disney+
Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video

Acht Serienklassiker gibt es bald nur noch exklusiv bei Disney+ im Abo. Dazu gehören Futurama, Family Guy und 24.
Von Ingo Pakalski

Bald exklusiv bei Disney+: Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video
Artikel
  1. Chorus im Test: Action im All plus galaktische Grafik
    Chorus im Test
    Action im All plus galaktische Grafik

    Schicke Grafik und ein sprechendes Raumschiff: Chorus von Deep Silver entpuppt sich beim Test als düsteres und spannendes Weltraumspiel.
    Von Peter Steinlechner

  2. Mobilfunkexperte: Afghanischer Ex-Minister hat nach Lieferando einen neuen Job
    Mobilfunkexperte
    Afghanischer Ex-Minister hat nach Lieferando einen neuen Job

    Der frühere afghanische Kommunikationsminister Syed Sadaat arbeitet nicht mehr bei Lieferando in Leipzig. Nun wird er Partner bei einem Maskenhersteller.

  3. Edge-Browser: Microsoft will Installation von Chrome verhindern
    Edge-Browser
    Microsoft will Installation von Chrome verhindern

    Microsoft intensiviert sein Vorgehen gegen andere Browser: Vor der Installation von Chrome wird Edge übertrieben gelobt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Toshiba Canvio 6TB 88€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Netgear günstiger (u. a. 5-Port-Switch 16,89€) • Norton 360 Deluxe 2022 18,99€ • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G3 27" FHD 144Hz 219€) • Spiele günstiger (u. a. Hades PS5 15,99€) [Werbung]
    •  /