Abo
  • Services:
Anzeige
Google Now hat eine neue Funktion erhalten.
Google Now hat eine neue Funktion erhalten. (Bild: Screenshot: Golem.de)

Android: Google Now zeigt jetzt günstigere Flüge an

Googles persönlicher Assistent Google Now gibt jetzt auch Hinweise zu günstigen Flügen: Wer über Google Flights nach Flugverbindungen sucht, bekommt bei Preisänderungen automatisch eine Karte mit dem neuen Angebot angezeigt. Mit anderen Flugsuchmaschinen funktioniert der Service nicht.

Anzeige

Google Now hat eine neue Funktion: Künftig werden dem Nutzer Informationen zu Flugpreisen angezeigt, für die er sich interessiert. Sucht der Nutzer über Googles eigene Flugsuchmaschine Google Flights nach Flügen, erscheint bei Preisänderungen bei der gewählten Verbindung eine entsprechende Karte bei Google Now. Zuerst aufgefallen ist der neue Service Android Police.

Preisänderungen zu Flügen bei Google Flights

Bei dem auch in Deutschland zur Verfügung stehenden Service Google Flights können wie bei anderen Flugsuchmaschinen im Internet Flugpreise verglichen werden, und anschließend kann direkt bei den jeweiligen Gesellschaften gebucht werden. Verwendet der Nutzer Suchseiten wie etwas Expedia oder Opodo, werden ihm laut Android Police keine Preisänderungen angezeigt.

Android Police hat - offenbar von einem Leser - Screenshots mit einer Karte erhalten, die eine Flugverbindung von San Diego nach Seattle zeigt. Neben dem Preis ist die aktuelle Änderung darauf zu sehen. Wischt der Nutzer die Karte weg, kann er wie bei anderen Karten entscheiden, ob er künftig weiter über Preisänderungen benachrichtigt werden will.

Verfügbarkeit in Deutschland unklar

Unklar ist, wann die neue Funktion weltweit zu nutzen sein wird. Wir haben Flüge über Google Flights auf die Beobachtungsliste gesetzt, bis jetzt aber noch keine Nachricht dazu erhalten. Das kann an bisher nicht erfolgten Preisänderungen liegen oder auch daran, dass der Service in Deutschland noch nicht verfügbar ist. Es ist nicht unüblich, dass in den USA eingeführte Google-Now-Funktionen erst später nach Deutschland kommen.


eye home zur Startseite
berritorre 24. Sep 2014

Danke für die Antwort. Das ist doch schon mal was. Der Wetterbericht ist mir persönlich...

KR 23. Sep 2014

Gibt es dann bald auch www.google-nau.de für die RTL-Zuschauer unter den Google-Usern...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Bonn
  2. Teradata über ACADEMIC WORK, München
  3. Device Insight GmbH, München
  4. cyberTECHNOLOGIES über ACADEMIC WORK, München, Eching-Dietersheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 16,01€
  2. ab 129,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Analysepapier

    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

  2. Apple

    Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

  3. Underground Actually Free

    Amazon beendet Programm mit komplett kostenlosen Apps

  4. Onlinelexikon

    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

  5. Straßenverkehr

    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

  6. Die Woche im Video

    Mr. Robot und Ms MINT

  7. Spülbohrverfahren

    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

  8. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor

  9. Hacon

    Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover

  10. Quartalszahlen

    Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. e.GO Life Elektroauto aus Deutschland für 15.900 Euro
  2. Elektroauto VW testet E-Trucks
  3. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  3. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen

Snap Spectacles im Test: Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
Snap Spectacles im Test
Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
  1. Kamera Facebook macht schicke Bilder und löscht sie dann wieder
  2. Snap Spectacles Snap verkauft Sonnenbrille mit Kamera für 130 US-Dollar
  3. Soziales Netzwerk Snapchat geht an die Börse - und Google profitiert

  1. Re: Versprochenen Mindestbandbreiten?

    Der Held vom... | 11:03

  2. Re: warum _genau_ gehen nicht mehere qualitäten?

    LinuxMcBook | 11:00

  3. Der hat zuviel Simpsons geguckt

    dabbes | 10:54

  4. Ich hätte eine viel einfachere Idee

    dabbes | 10:54

  5. Esel bei Auto schmeißen. Fahren Zug.

    Keridalspidialose | 10:47


  1. 15:07

  2. 14:32

  3. 13:35

  4. 12:56

  5. 12:15

  6. 09:01

  7. 08:00

  8. 18:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel