Android: Google lässt Glücksspiel-Apps im Play Store zu

In Deutschland dürfen Glücksspiel-Apps aus dem Play Store künftig auch Geldgewinne ausschütten. Die Auswahl bleibt aber beschränkt.

Artikel veröffentlicht am ,
Casino-Apps werden in Deutschland weiterhin keine echten Geldbeträge auszahlen können.
Casino-Apps werden in Deutschland weiterhin keine echten Geldbeträge auszahlen können. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Google hat in seinen Entwicklerrichtlinien erklärt, dass künftig auch in Deutschland Glücksspiel-Apps mit Geldauszahlung im Play Store angeboten werden dürfen. Bislang sind hierzulande in Googles App-Marktplatz nur Glückspielangebote erlaubt, bei denen nicht um echtes Geld gespielt werden kann.

Stellenmarkt
  1. Cyber Security Engineer (m/f/d)
    ATCP Management GmbH, Berlin
  2. Projektmanager (m/w/d) mit Schwerpunkt Healthcare-IT im Rahmen der Umsetzung des KHZG
    Stiftung Kreuznacher Diakonie, Bad Kreuznach
Detailsuche

Google schränkt die Auswahl an möglichen Anwendungen für Deutschland allerdings auf zwei Kategorien ein. Erlaubt sind ab dem 1. März 2021 Sportwetten-Apps und Apps für Lotterien, die vom Staat organisiert werden. Weiter nicht im Play Store erhältlich sind Casino-Apps sowie Fantasy-Sport-Apps mit echten Geldgewinnen.

In anderen europäischen Ländern sind hingegen auch Casino-Apps mit Geldgewinnen verfügbar, etwa in Frankreich. In Großbritannien ist es erlaubt, Apps aus allen vier Kategorien im Play Store anzubieten.

Zertifizierung durch Google und Lizenzen sind notwendig

Entwickler, die ihre Glücksspielanwendung im Play Store hochladen wollen, müssen einen Zertifizierungsprozess von Google durchlaufen. Dazu muss zunächst eine Bewerbung eingereicht werden. Zudem müssen alle notwendigen Lizenzen vorhanden sein.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

In Deutschland konnten Anbieter von Glücksspiel-Apps mit Geldauszahlung ihre Anwendungen bislang nur in alternativen App-Stores ohne entsprechende Beschränkungen anbieten. Alternativ lassen sich Android-Anwendungen auch als Download auf einer Webseite anbieten - für die Installation müssen Nutzer aber eine entsprechende Option auf ihrem Android-Smartphone aktivieren.

Die Verfügbarkeit im Play Store dürfte es für die Anbieter einfacher machen, ihre Anwendungen zu verbreiten und neue Kunden zu gewinnen. Verbraucherschützer und Suchtexperten waren bereits alarmiert, als Glücksspiele mit Geldauszahlung noch kein Thema für den Play Store in Deutschland waren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Google
Neues Pixel 6 kostet 650 Euro

Das Pixel 6 Pro mit Telekamera und schnellerem Display kostet ab 900 Euro. Google verbaut erstmals einen eigenen Prozessor.

Google: Neues Pixel 6 kostet 650 Euro
Artikel
  1. M1 Pro/Max: Dieses Apple Silicon ist gigantisch
    M1 Pro/Max
    Dieses Apple Silicon ist gigantisch

    Egal ob AMD-, Intel- oder Nvidia-Hardware: Mit dem M1 Pro und dem M1 Max schickt sich Apple an, die versammelte Konkurrenz zu düpieren.
    Eine Analyse von Marc Sauter

  2. Klimaforscher: Das Konzept der Klimaneutralität ist eine gefährliche Falle
    Klimaforscher
    Das Konzept der Klimaneutralität ist eine gefährliche Falle

    Mit der Entnahme von CO2 in den nächsten Jahrzehnten netto auf null Emissionen zu kommen, klingt nach einer guten Idee. Ist es aber nicht, sagen Klimaforscher.
    Von James Dyke, Robert Watson und Wolfgang Knorr

  3. Kalter Krieg 2.0?: Die Aufregung um Chinas angebliche Hyperschallwaffe
    Kalter Krieg 2.0?
    Die Aufregung um Chinas angebliche Hyperschallwaffe

    Die Volksrepublik China soll eine Hyperschallwaffe getestet haben. China dementiert die Vorwürfe aber und sagt, es wäre ein Raumschiff gewesen.
    Eine Analyse von Patrick Klapetz

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 16% auf SSDs & RAM von Adata & bis zu 30% auf Alternate • 3 Spiele für 49€: PC, PS5 uvm. • Switch OLED 369,99€ • 6 Blu-rays für 40€ • MSI 27" Curved WQHD 165Hz HDR 479€ • Chromebooks zu Bestpreisen • Alternate (u. a. Team Group PCIe-4.0-SSD 1TB 152,90€) [Werbung]
    •  /