• IT-Karriere:
  • Services:

Android: Google Go ist weltweit verfügbar

Google Go ist die reduzierte Version der Google-App für Android: Mit einer Größe von nur 7 MByte bietet sie Googles Websuche, Zugriff auf beliebte Apps und Übersetzungen mit Hilfe der Kamera. Das Programm ist künftig weltweit verfügbar.

Artikel veröffentlicht am ,
Google Go ist nicht mehr nur in bestimmten Märkten erhältlich.
Google Go ist nicht mehr nur in bestimmten Märkten erhältlich. (Bild: Google)

Google hat die reduzierte Version seiner Google-App für Android weltweit verfügbar gemacht. Google Go war bisher nur in bestimmten Ländern verfügbar, vor allem in solchen mit lückenhafter Internetinfrastruktur.

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. ista International GmbH, Essen

Als Teil der Go-Apps von Android Go ist Google Go nämlich kleiner als die herkömmliche Such-App: Mit nur 7 MByte Platzbedarf ist die Anwendung ideal geeignet für Smartphones mit geringem Speicher, wie ihn etwa die meisten Android-Go-Geräte haben. Für diese wurden die Go-Apps ursprünglich konzipiert.

Google Go soll bei der Nutzung zudem bis zu 40 Prozent weniger Datenvolumen benötigen. Dieser Umstand ist in vielen Ländern wichtig, in denen das Volumen noch nach Verbrauch berechnet wird oder in denen es keine Flatrates mit hohem Volumen gibt.

Websuche, Übersetzungen und andere Funktionen

Mit Google Go können Nutzer nicht nur im Web suchen, sondern beispielsweise auch Texte übersetzen lassen. Dabei lässt sich wie bei Google Lens die Kamera des Smartphones verwenden; die Übersetzung wird direkt in das Bild eingeblendet und über den ursprünglichen Text gelegt.

Mit Google Go können sich Nutzer Text auch vorlesen lassen. Auf der Startseite der App sind Shortcuts zu einigen Google-Anwendungen wie Youtube oder Lens abgelegt, deren Webversionen der Nutzer so schnell erreichen kann.

Bisher mussten Nutzer, die Google Go außerhalb der verfügbaren Länder verwenden wollten, das Programm als APK im Internet aus potenziell unsicheren Quellen herunterladen. Mit der weltweiten Verfügbarkeit ist die App nun im Play Store erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. GeForce RTX 3070 TUF O8G 8192 MB GDDR6 für 677,30€)
  2. (u. a. Zotac Geforce RTX 3070 Twin Edge 8 GB (ZT-A30700E-10P) für 799€)
  3. ab 499€

Phantom 21. Aug 2019

Nimmt auf meinem Galaxy S7 übrigens von Beginn an 23 MB Platz weg. Warum das?


Folgen Sie uns
       


Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man in 15 Minuten eine Flüssigkeit in Blender animiert.

Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial Video aufrufen
    •  /