Android: Google Fotos bekommt erweiterte Hintergrundunschärfe

Künftig können Pixel-Besitzer oder Google-One-Abonnenten auch den Hintergrund von Bildern ohne gespeicherte Tiefeninformationen unscharf maskieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Die neue Google-Fotos-Funktion ist nur für Android-Nutzer verfügbar.
Die neue Google-Fotos-Funktion ist nur für Android-Nutzer verfügbar. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Google hat in einem bislang noch nicht gelisteten Video auf Youtube eine neue Funktion für seine Galerie-App Google Fotos angekündigt. Nutzer können künftig bei mehr Fotos den Hintergrund unscharf maskieren. Dabei ist es auch unerheblich, ob das Foto eine Person, ein Tier oder einen Gegenstand darstellt.

Stellenmarkt
  1. Senior Projektleiter (d/m/w)
    NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  2. DevOps System Engineer (w/m/d)
    DENIC eG, Frankfurt am Main
Detailsuche

Google zufolge ist es künftig möglich, bei jedem Bild, das ein klar erkennbares Objekt zeigt, den Hintergrund unscharf zu maskieren. Wichtig ist also nur, dass sich das Objekt gut von der Umgebung abhebt - und nicht, ob es ein Mensch, ein Hund oder etwa eine Blume ist. Ebenso wichtig ist, dass es sich bei den Nutzern um Besitzer von Pixel-Smartphones oder eines Google-One-Abo handelt - ansonsten steht die Funktion nicht zur Verfügung.

Unerheblich ist aber, ob das zu bearbeitende Foto mit zusätzlichen Hintergrundinformationen aufgenommen wurde oder nicht. Es sollen sich entsprechend auch die Hintergründe von älteren Bildern unscharf maskieren lassen - etwa von alten Familienaufnahmen.

Funktion nur auf Android-Smartphones verfügbar

Das Smartphone, auf dem die neue Funktion verwendet werden soll, muss mindestens 3 GByte Arbeitsspeicher haben und Android 8.0 oder höher verwenden. Wann genau die erweiterten Hintergrundunschärfeoptionen bereitstehen, ist noch nicht ganz klar: Google sagt in der Videobeschreibung, dass die Funktion "bald" für Pixel-Besitzer oder Google-One-Abonnenten erscheinen soll.

Golem Akademie
  1. Kubernetes – das Container Orchestration Framework: virtueller Vier-Tage-Workshop
    11.-14.07.2022, Virtuell
  2. Container Technologie: Docker und Kubernetes - Theorie und Praxis: virtueller Drei-Tage-Workshop
    04.-07.07.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Dass Google Funktionen der Fotos-Galerie mit einem Google-One-Konto verknüpft, ist nicht neu. So wurde im Februar 2021 beispielsweise ein Videoeditor vorgestellt, den nur Kunden mit einem Abo bei Googles Onlinespeicherdienst verwenden können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cariad
Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch

Die Sorge um die Volkswagen-Softwarefirma Cariad hat den Aufsichtsrat veranlasst, ein überarbeitetes Konzept für die ehrgeizigen Pläne vorzulegen.

Cariad: Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch
Artikel
  1. Delfast Top 3.0: Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein
    Delfast Top 3.0
    Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein

    Ukrainische Infanteristen nutzen E-Motorräder, um leise und schnell zum Einsatz zu gelangen und die Panzerabwehrlenkwaffe NLAW zu transportieren.

  2. Überwachung: Polizei setzt Handy-Erkennungskamera gegen Autofahrer ein
    Überwachung
    Polizei setzt Handy-Erkennungskamera gegen Autofahrer ein

    In Rheinland-Pfalz werden Handynutzer am Steuer eines Autos automatisch erkannt. Dazu wird das System Monocam aus den Niederlanden genutzt.

  3. Love, Death + Robots 3: Mal spannend, mal tragisch, mal gelungen, mal nicht so
    Love, Death + Robots 3
    Mal spannend, mal tragisch, mal gelungen, mal nicht so

    Die abwechslungsreichste Science-Fiction-Serie unserer Zeit ist wieder da - mit acht neuen Folgen der von David Fincher produzierten Anthologie-Reihe.
    Von Peter Osteried

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 günstig wie nie: 614€ • Ryzen 9 5900X 398€ • Top-Laptops zu Tiefpreisen • Edifier Lautsprecher 129€ • Kingston SSD 2TB günstig wie nie: 129,90€ • Samsung Soundbar + Subwoofer günstig wie nie: 228,52€ [Werbung]
    •  /