• IT-Karriere:
  • Services:

Android: Gboard testet Smart Replies für Messenger-Benachrichtigungen

Mit den Smart Replies können englischsprachige Android-Nutzer in Apps wie Inbox antworten, ohne selbst einen Satz schreiben zu müssen - dank künstlicher Intelligenz. Jetzt testet Google die Schnellantworten als Teil von Gboard: Nutzer können über die Tastatur in verschiedenen Messengern antworten.

Artikel veröffentlicht am ,
Googles Android-Tastatur Gboard
Googles Android-Tastatur Gboard (Bild: Screenshot: Golem.de)

Google testet aktuell eine neue Form seiner Antwortfunktion Smart Reply: Als Teil von Gboard sollen die vorgefertigten Antwortsätze auch für Schnellantworten in der Benachrichtigungsleiste zur Verfügung stehen. Dies soll bei verschiedenen Messengern möglich sein, unter anderem dem Facebook Messenger, Whatsapp, Allo, Hangouts, Wechat, Android Messages und Snapchat.

Stellenmarkt
  1. über grinnberg GmbH, Darmstadt
  2. Knappschaft Kliniken Service GmbH, Bochum

Die Idee ist, dass Nutzer auf die Antwort-Schaltfläche der Benachrichtigung tippen, anschließend aber keinen eigenen Text eingeben müssen. Wie bei der Inbox-App können sie stattdessen aus einer Auswahl an vorgefertigten Antworten wählen, die eine künstliche Intelligenz als passend erachtet. Diese Antwortfragmente stehen in der gleichen Leiste, in der bei Gboard ansonsten Wortvorschläge stehen.

Smart-Reply-Funktion würde sich in zahlreichen Apps nutzen lassen

Die Integration in die Tastatur-App Gboard würde bedeuteten, dass die Smart Replies nicht mehr Teil des jeweiligen Messengers sein müssen. Wie XDA Developers schreibt, sollen die Antworten nur in den Schnellantworten über die Benachrichtigungszeile möglich sein. Ob Nutzer auch in der jeweiligen App selbst Schnellantworten über Gboard eingeben können, ist unklar - es scheint aber nicht so zu sein.

XDA Developers zufolge soll Google die Funktion aktuell nur testen, für alle Nutzer verfügbar ist sie noch nicht. Die Smart Replies sind generell nur in Englisch verfügbar, auf Deutsch lassen sich noch keine vorgefertigten textabhängigen Antworten verwenden. Wer allerdings beispielsweise in Inbox eine englischsprachige E-Mail erhält, kann die Smart Replies auch in Deutschland nutzen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,49€
  2. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch
  3. 9,49€

Cok3.Zer0 23. Jul 2018

Ah, danke! Passt nun, obwohl das nur die Tastatur ist bzw. die Rechtschreibprüfung...


Folgen Sie uns
       


Der Konsolen-PC - Fazit

Seit es AMDs RDNA-2-Grafikkarten gibt, kann eine Next-Gen-Konsole leicht nachgebaut werden. Wir schauen, was es dazu braucht und ob der Konsolen-PC etwas taugt.

Der Konsolen-PC - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /