Abo
  • Services:
Anzeige
Unter anderem das Xperia T3 alias Xperia Style erhält als erstes den neuen Bootloader.
Unter anderem das Xperia T3 alias Xperia Style erhält als erstes den neuen Bootloader. (Bild: Sony)

Android-Entwicklung: Sony-Smartphones können jetzt direkt in Recovery booten

Unter anderem das Xperia T3 alias Xperia Style erhält als erstes den neuen Bootloader.
Unter anderem das Xperia T3 alias Xperia Style erhält als erstes den neuen Bootloader. (Bild: Sony)

Bis jetzt konnten Programmierer und Custom-ROM-Nutzer ihre Sony-Smartphones nicht direkt in ein Recovery-System booten - das ändert Sony offenbar gerade. Auf die ersten vier Geräte kann der neue Bootloader bereits installiert werden.

Anzeige

Die ersten Sony-Smartphones können jetzt direkt in ein Recovery-System booten. Für die Smartphones Xperia T2 Ultra, Xperia T3, Xperia M2 und Xperia E3 hat Sony jetzt einen Bootloader zur Installation bereitgestellt, mit dem direkt in ein Recovery-System gestartet werden kann. Das meldet die Internetseite FXP Blog, eine offizielle Mitteilung von Sony gibt es noch nicht.

Bisher gab es nur einen Workaround

Anders als bei den meisten Android-Geräten konnten bisher Sony-Smartphones und -Tablets nicht direkt in ein Recovery-System gestartet werden. Dennoch konnten Custom ROMs wie etwa Cyanogenmod auf die Geräte installiert werden - die Boot-Ramdisk und die Recovery-Ramdisk wurden einfach in ein gemeinsames Boot Image zusammengelegt.

Falls bei der Installation etwas schiefging, war die Problembeseitigung allerdings etwas komplizierter als bei Android-Geräten, die über ein bootbares Recovery-System verfügen - dieses kann der Nutzer im Grunde einfach aufrufen und etwa ein Backup wiederherstellen oder ein anderes ROM installieren.

Neuer Bootloader über Flash Tool installierbar

Über Sonys hauseigenes Flash Tool lassen sich die Bootloader auf den genannten Geräten einfach installieren. Nach der Installation können Nutzer einfach über Fastboot das von ihnen gewünschte Recovery-System wie etwa Clockworkmod oder TWRP aufspielen.

Über die von anderen Android-Geräten bekannte Tastenkombination sollen sich die Geräte dann in das Recovery-System booten lassen: Der Nutzer muss die Lautstärke-leiser-Taste und den Einschaltknopf gleichzeitig drücken. Wann Sony den neuen Bootloader auch für andere Geräte veröffentlichen will, ist noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 05. Mai 2015

Das geht von Haus aus erstmal garnicht. Fastboot ist ja ne feine Sache,allerdings muss...

smkpaladin 04. Mai 2015

Also bei Samsung Smatphones kommt man mit dieserTastenkombination in den Download-Modus...

Jasmin26 04. Mai 2015

Der Artikel ist etwas "falsch" übersetzt , wenn das original und die Bebilderung mit ein...

Jolla 04. Mai 2015

Ich dagegen sehr :-) http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2557353 Ja. Welche...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Chemnitz, Zwickau, Dresden
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  3. Made in Office GmbH, Köln
  4. BG-Phoenics GmbH, Hannover


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 24,29€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  2. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  3. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  4. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  5. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  6. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  7. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  8. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  9. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  10. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Wemo Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge
  2. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  3. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

  1. Re: Widerlegen?

    Yeeeeeeeeha | 01:21

  2. Re: "Hass im Netz" klingt nach Zensur für mich

    bombinho | 01:14

  3. Re: 2020!? Und die Personalien?

    packansack | 00:48

  4. Re: Mobilfunk + Festnetz-Anschluss meiner Eltern

    LordGurke | 00:47

  5. Könnte Akamai auch gerne machen

    LordGurke | 00:44


  1. 18:08

  2. 17:37

  3. 16:55

  4. 16:46

  5. 16:06

  6. 16:00

  7. 14:21

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel