Abo
  • Services:

Android: Einige Root-User können Netflix-App wieder laden

Seit Mai 2017 können Root-User die Netflix-App nicht mehr aus Googles Play Store laden - seit einigen Tagen taucht die App aber wieder bei manchem betroffenen Nutzer auf. Nicht alle Root-Nutzer sehen die Anwendung aber, die Hintergründe der erneuten Verfügbarkeit bleiben unklar.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Netflix-App erscheint bei manchem Root-Nutzer wieder.
Die Netflix-App erscheint bei manchem Root-Nutzer wieder. (Bild: Screenshot: Golem.de)

Einige Android-Nutzer, deren Smartphone oder Tablet gerootet ist, können offenbar wieder auf die Netflix-App in Googles Play Store zugreifen. Das berichtet Android Police unter Bezugnahme auf eigene Redakteure sowie Leser.

Download für Root-Nutzer ist eigentlich seit Mai 2017 gesperrt

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, München (Home-Office möglich)
  2. über duerenhoff GmbH, Karlsruhe

Seit Mai 2017 hatte Netflix den Download der Netflix-App für die meisten Nutzer mit Root-Zugang verhindert. Lediglich mit Magisk-Root war der Zugang weiterhin möglich. Wer die App bereits installiert hatte, konnte sie weiterhin verwenden. Im Play Store ist sie allerdings unauffindbar gewesen, ein Direktlink bescheinigte den betroffenen Nutzer ein nicht kompatibles Gerät.

Seit einigen Tagen erscheint die App bei manchen bisher ausgesperrten Nutzern wieder im Play Store und kann auch heruntergeladen werden. Einer Umfrage von Android Police zufolge können 12 Prozent der Nutzer die App wieder herunterladen. Für den Großteil der User ist die App weiterhin nicht herunterladbar.

Hintergründe für erneute Download-Möglichkeit ist unklar

Die Gründe, weshalb die Netflix-Anwendung bei manchen Nutzern wieder installierbar ist, sind unklar. Netflix hat Android Police mitgeteilt, dass an der bisherigen, auf Safety Net basierenden Sperrung nichts geändert wurde.

Netflix hatte bei der Sperrung im Mai 2017 keine Angaben gemacht, weshalb das Unternehmen die App gesperrt hat. Kurz nach der Blockierung von Netflix hatte Google die Sperrung über Safety Net als neue Funktion für den Play Store vorgestellt. Entwickler können seitdem ihre Apps für Nutzer mit Root-Zugang sperren.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 42,49€
  3. 19,95€

Perry3D 16. Okt 2017

Also ich bestehe den Test mit lineage und magisk. Läuft auch seit Monaten mit einer Woche...

Robert.Mas 15. Okt 2017

Öhm, nein. Ich hab es bisher in den letzten paar Monaten genau 1x erlebt, dass Magisk...

mieze1 15. Okt 2017

Wenn ich im PlayStore nach Netflix suche, kann ich die App immer noch nicht sehen. Es...

Pjörn 15. Okt 2017

Wäre interessant zu erfahren, wieviele von den 12 Prozent, noch einen weiteren...

slead 14. Okt 2017

Ich glaube es ist supersu...weiß es nicht genau. Habe einfach das addonsu von lineageos...


Folgen Sie uns
       


Ladevorgang beim Audi E-Tron

Wie schnell lässt sich der neue Audi E-Tron tatsächlich laden?

Ladevorgang beim Audi E-Tron Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
    Requiem zur Cebit
    Es war einmal die beste Messe

    Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
    Von Nico Ernst

    1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
    IMHO
    Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

    Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
    Ein IMHO von Michael Wieczorek

    1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
    2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
    3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

      •  /