Abo
  • Services:
Anzeige
Cyanogenmod 9 ohne aktivierten Root-Zugriff nach der Installation
Cyanogenmod 9 ohne aktivierten Root-Zugriff nach der Installation (Bild: Cyanogenmod)

Android-Distribution Cyanogenmod: Root-Zugriff nicht mehr standardmäßig aktiv

Cyanogenmod 9 ohne aktivierten Root-Zugriff nach der Installation
Cyanogenmod 9 ohne aktivierten Root-Zugriff nach der Installation (Bild: Cyanogenmod)

Die Android-Distribution Cyanogenmod wird in der künftigen Version 9 standardmäßig keinen Root-Zugriff mehr haben. Damit soll die Sicherheit der Android-Distribution erhöht werden.

Cyanogenmod 9 wird nicht mehr standardmäßig mit Root-Zugriff auf einem Android-Gerät installiert. Bisher wurde bei der Installation von Cyanogenmod ein genereller Root-Zugriff aktiviert. Dadurch könnte Schadsoftware auf einem solchen Gerät größeren Schaden anrichten als auf Geräten ohne Root-Zugriff.

Anzeige

Auf Geräten mit Cyanogenmod 9 wird es daher Einstellungen für den Root-Zugriff geben. Damit erhalten Nutzer die Möglichkeit, ihn bequem zu konfigurieren. Anwender haben dabei die Wahl, den Root-Zugriff nur für ADB, nur für Anwendungen oder für beides zuzulassen. Die Macher von Cyanogenmod gehen davon aus, dass die meisten Nutzer von Cyanogenmod keinen Root-Zugriff benötigen und bisher unnötigerweise ein unsicheres System verwendet haben.

Entsperrter Bootloader bleibt ein Sicherheitsrisiko

Die Cyanogemod-Macher sind sich bewusst, dass ein Android-Gerät mit Cyanogenmod 9 weiterhin ein erhöhtes Sicherheitsrisiko birgt. Denn zum Einspielen einer alternativen Android-Distribution ist ein entsperrter Bootloader erforderlich. Die Bootloader-Entsperrung kann von Cyanogenmod nicht rückgängig gemacht werden. Jedoch halten die Cyanogonmod-Macher die Gefahr für geringer als die des Root-Zugriffs.

Damit Unbefugte den entsperrten Bootloader für sich ausnutzen können, benötigen sie Zugriff auf das Gerät. Dann können sie ein anderes Betriebssystem auf das mobile Gerät aufspielen oder die Daten vom Gerät kopieren. Daher empfehlen die Cyanogenmod-Macher, auf ein Gerät mit Cyanogenmod besonders aufzupassen, damit es nicht verloren geht und in fremde Hände gelangt.


eye home zur Startseite
ItaloRaver 12. Apr 2012

geht das auch mit dem Desire HD oder wo finde ich da ne brauchbare Anleitung die die...

0xDEADC0DE 20. Mär 2012

SuperUser wird sicher nicht nachfragen wenn jemand dein Gerät findet und über einen...

0xDEADC0DE 19. Mär 2012

Homer J. Simpson: "Niemand steht auf Klugscheißer!" :p

Felon 19. Mär 2012

Bei Miui ist es zentral, außerdem ist auch ein Backup Tool standardmäßig installiert und...

Bleistift 19. Mär 2012

Sehr gute Sache.. da ich in letzter Zeit mit 'nem uralten Kernel unterwegs bin/war, mal...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über JobLeads GmbH, München
  2. über Ratbacher GmbH, Raum Gummersbach
  3. KES-Softwareentwicklung, Pforzheim (Home-Office möglich)
  4. Germania Finanz AG, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5,94€ FSK 18
  2. 23,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 2,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz

    O2 will in Deutschland letzte Meile per Funk überwinden

  2. Robocar

    Roborace präsentiert Roboterboliden

  3. Code.mil

    US-Militär sucht nach Lizenz für externe Code-Beiträge

  4. Project Zero

    Erneut ungepatchter Microsoft-Bug veröffentlicht

  5. Twitch

    Videostreamer verdienen am Spieleverkauf

  6. Neuer Mobilfunk

    Telekom-Chef nennt 5G-Ausbau "sehr teuer"

  7. Luftfahrt

    Nasa testet Überschallpassagierflugzeug im Windkanal

  8. Lenovo

    Moto Mod macht Moto Z zum Spiele-Handheld

  9. Alternatives Betriebssystem

    Jolla will Sailfish OS auf Sony-Smartphones bringen

  10. Gamesbranche

    PC-Plattform ist bei Spielentwicklern am beliebtesten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. MX Board Silent im Praxistest Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  3. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig

  1. Re: Ist das Problem nicht die Software?

    ArcherV | 18:54

  2. Re: beliebt lukrativ

    M.Kessel | 18:46

  3. In Deutschland machen sich die Provider lächerlich

    deus-ex | 18:46

  4. Re: Laufzeit / standby-time / Batterie / Akku

    berritorre | 18:46

  5. Re: XL seats vs geiz-ist-geil

    qwertz347 | 18:46


  1. 18:18

  2. 17:56

  3. 17:38

  4. 17:21

  5. 17:06

  6. 16:32

  7. 16:12

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel