• IT-Karriere:
  • Services:

Android: Cyanogenmod 9 ist fertig

Die alternative Android-Distribution Cyanogenmod 9 ist fertig. Sie basiert auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich und steht für eine Vielzahl von Geräten zur Verfügung.

Artikel veröffentlicht am ,
Cyanogenmod 9 ist stabil.
Cyanogenmod 9 ist stabil. (Bild: Cyanogenmod)

Das Cyanogenmod-Team hat in der Nacht die stabile Version seiner Android-Distribution Cyanogenmod 9 veröffentlicht. Entsprechende Images für die meisten unterstützten Geräte stehen auf den Servern des Projekts zum Download bereit, einige Nachzügler werden aber noch nachgereicht.

Stellenmarkt
  1. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  2. afb Application Services AG, München

Die Entwicklung von Cyanogenmod 9 hat vergleichsweise lange gedauert, was vor allem am Sprung von Android 2.3.7 auf 4.0.4 liegt.

Die Arbeiten an Cyanogenmod 10, das auf dem aktuellen Android 4.1 alias Jelly Bean basiert, haben bereits vor einiger Zeit begonnen und das Cyanogenmod-Team will sich nun auf die neue Version konzentrieren, parallel aber die Codebasis von Cyanogenmod 7 weiterpflegen. Neue Nightly-Builds von Cyanogenmod 9 soll es nicht mehr geben, die Infrastruktur wird künftig für Cyanogenmod 10 verwendet.

Die Images von Cyanogenmod 9 für die unterstützten Geräte stehen unter get.cm zum Download bereit. Anleitungen zur Installation der Firmware für die unterschiedlichen Geräte finden sich im Cyanogenmod-Wiki.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 419,15€ (64GB), 516,63€ (128GB)
  2. 38,96€
  3. 99,91€
  4. 321,67€

Tomar 14. Aug 2012

Ich bin echt froh, dass es CM gibt. Ansonsten würde ich mit meinem Galaxy S immer noch...

froschke 14. Aug 2012

in Korea wird wohl ein update auf ICS erscheinen: http://www.stereopoly.de/lg-p990...

Sharra 13. Aug 2012

CM7 hatte einige Probleme mit neueren Serien. Das HTC Desire S meines Bruders läuft damit...

Anonymer Nutzer 13. Aug 2012

Richtig. Egal wie sehr du das ROM zerschießt, solange du in die Recovery rein kommst ist...

anonfag 10. Aug 2012

Der Stift geht in allen Roms, in manchen funktioniert allerdings der Knopf nicht.


Folgen Sie uns
       


The Last of Us 2 - Fazit

Überleben in der Postapokalypse: Im Actionspiel The Last of Us 2 erkunden wir mit der jungen Frau Ellie unter anderem die Stadt Seattle - und sinnen auf Rache für einen Mord.

The Last of Us 2 - Fazit Video aufrufen
Unix: Ein Betriebssystem in 8 KByte
Unix
Ein Betriebssystem in 8 KByte

Zwei junge Programmierer entwarfen nahezu im Alleingang ein Betriebssystem und die Sprache C. Zum 50. Jubiläum von Unix werfen wir einen Blick zurück auf die Anfangstage.
Von Martin Wolf


    Horror-Thriller Unsubscribe: Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde
    Horror-Thriller Unsubscribe
    Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde

    Zwei US-Filmemacher haben mit Zoom den Horror-Film Unsubscribe gedreht. Sie landeten damit sogar an der Spitze der US-Box-Office-Charts. Zumindest für einen Tag.
    Von Peter Osteried

    1. Film Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
    2. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
    3. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?

    Telekom, Vodafone: Wenn LTE schneller als 5G ist
    Telekom, Vodafone
    Wenn LTE schneller als 5G ist

    Dynamic Spectrum Sharing erlaubt 5G und LTE in alten Frequenzbereichen von 3G und DVB-T. Doch wenn man hier nur LTE einsetzen würde, wäre die Datenrate höher.
    Ein Bericht von Achim Sawall

    1. Telekom Große Nachfrage nach Campusnetzen bei der Industrie
    2. Redbox Vodafone stellt komplettes 5G-Netz in einer Box vor
    3. 5G N1 Telekom erweitert massiv das 5G-Netz mit Telefónica-Spektrum

      •  /