Abo
  • Services:

Android: Carbon ROM kommt mit Oreo für zahlreiche Smartphones

Die Macher der alternativen Android-Version Carbon ROM haben sich mit einem Upgrade auf Android 8.1 alias Oreo zurückgemeldet: Für insgesamt 19 Geräte steht die Android-Variante als Download zur Verfügung, bald sollen weitere Geräte folgen.

Artikel veröffentlicht am ,
Das neue Carbon ROM ist momentan für 19 Geräte verfügbar.
Das neue Carbon ROM ist momentan für 19 Geräte verfügbar. (Bild: Carbon ROM)

Das Team der alternativen Android-Distribution Carbon ROM hat eine neue Version seiner Software vorgestellt. Das ROM basiert nun auf Android 8.1 alias Oreo und ist für insgesamt 19 Smartphones und Tablets verfügbar. Das Programmierteam hatte den Schritt auf Facebook mit einem Link auf einen Artikel bei XDA Developers angekündigt.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Münster
  2. medavis GmbH, Karlsruhe (Home-Office)

Aktuell steht Carbon ROM in der neuen Version für folgende Geräte zur Verfügung: Oneplus One bis Five, Essential Phone, Nexus 6 und 6P, Pixel 2 XL, Sony Xperia X, XZ, XZ Premium, XZ1, Z2, Z2 Tablet (WLAN- sowie LTE-Version), Z3, Z3 Compact sowie für das Xiaomi Redmi Note 3 und 4. Die jeweiligen ROMs stehen auf der Downloadseite von Carbon ROM zur Verfügung, der Code kann bei Github eingesehen werden. Bald sollen weitere Geräte folgen.

Arbeit an Vorversion wird offenbar beendet

Gleichzeitig mit der Ankündigung der neuen Version hat das Carbon-ROM-Team offenbar die Arbeit an der Vorversion, die auf Nougat basierte, beendet. Das impliziert ein Facebook-Posting mit dem Titel "RIP Moo". Moo war der Codename für die Nougat-Version von Carbon ROM.

Wer sich die neue Version installieren will, sollte sein Gerät vor dem Flash-Vorgang komplett löschen (Wipe). Aufpassen sollten Nutzer eines Pixel 2 XL: Nach der Installation müssen diese ihr Gerät zunächst in die Custom Recovery booten, beispielsweise TWRP. Dort müssen vor dem ersten Start des Systems noch die Google-Apps neu geflasht werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Window Silver für 99,90€ + Versand)
  2. 87,99€ + Versand (Vergleichspreis ca. 101€ + Versand)
  3. (u. a. Nokia 8 Sirocco für 349€ und HTC U12 Life Dual-SIM für 199€)

Astarioth 06. Apr 2018

Dieses Smartphone wird niemals ein brauchbares ROM bekommen, weil es niemand schafft, die...

FreiGeistler 05. Apr 2018

Weil diesen in aller Regel die gapps nicht vorinstalliert haben (dürfen), trifft...

DWolf 05. Apr 2018

Moin, die Seite von Carbon ist ja recht mager was die Auflistung ihrer Features oder...

Vögelchen 04. Apr 2018

war wohl ironisch gemeint bei einer handvoll unterstützter Geräte.


Folgen Sie uns
       


Cocktailmixer Hector 9000 ausprobiert

Wie funktioniert ein Cocktail-Mixer aus dem 3D-Drucker? Wir haben uns den Hector 9000 des Chaostreffs Recklinghausen mal vorführen lassen und ein bisschen nachgebaut.

Cocktailmixer Hector 9000 ausprobiert Video aufrufen
Dirt Rally 2.0 im Test: Extra, extra gut
Dirt Rally 2.0 im Test
Extra, extra gut

Codemasters übertrifft mit Dirt Rally 2.0 das bereits famose Dirt Rally - allerdings nicht in allen Punkten.
Von Michael Wieczorek

  1. Dirt Rally 2.0 angespielt Mit Konzentration und Geschick durch immer tieferen Schlamm
  2. Codemasters Simulationslastiges Rennspiel Dirt Rally 2.0 angekündigt

Indiegames-Rundschau: Von Weltraumlokomotiven und Affenkönigen
Indiegames-Rundschau
Von Weltraumlokomotiven und Affenkönigen

Sunless Skies und Battlefleet Gothic Armada 2 zeigen bizarre Science-Fiction, Spinnortality verknüpft Cyberpunk und Wirtschaftssimulation: Golem.de stellt spannende neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Verzauberte Raben und Grüße aus China
  2. Indiegames-Rundschau Überflieger mit Tiefe und Abenteuer im Low-Poly-Land
  3. Indiegames-Rundschau Unabhängig programmierter Horror und Hacker

Digitaler Hausfriedensbruch: Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen
Digitaler Hausfriedensbruch
Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen

Ein Jahr Haft für das unbefugte Einschalten eines smarten Fernsehers? Unions-Politiker aus den Bundesländern überbieten sich gerade mit Forderungen, die Strafen für Hacker zu erhöhen und den Ermittlern mehr Befugnisse zu erteilen. Doch da will die Bundesregierung nicht mitmachen.
Von Friedhelm Greis

  1. Runc Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Container-Host
  2. Security Metasploit 5.0 verbessert Datenbank und Automatisierungs-API
  3. Datenbank Fehler in SQLite ermöglichte Codeausführung

    •  /