Abo
  • Services:
Anzeige
Dolphin-Browser HD für Android
Dolphin-Browser HD für Android (Bild: Golem.de)

Android-Browser: Dolphin HD erhält Sonar-Sprachsteuerung

Dolphin-Browser HD für Android
Dolphin-Browser HD für Android (Bild: Golem.de)

Der Android-Browser Dolphin HD hat eine Sprachsteuerung erhalten. Der Anbieter nennt die Funktion Sonar, mit der Lesezeichen geöffnet und Suchanfragen gestartet werden können. Auch die Navigation in Webseiten soll per Sprache möglich sein.

Mobotap hat die Version 7.4 von Dolphin HD für die Android-Plattform veröffentlicht. Als wesentliche Neuerung gibt es nun eine Sprachsteuerung für den Android-Browser, die der Hersteller Sonar nennt. Damit soll sich der Browser selbst bedienen lassen, aber es können auch Suchanfragen für ausgewählte Webseiten vorgenommen werden.

Anzeige

Zur Aktivierung der Sprachsteuerung kann entweder das Mikrofon-Icon innerhalb des Browsers angetippt oder das Android-Gerät geschüttelt werden. Dann erscheint eine Einblendung, um das Sprachkommando zu verarbeiten. Zur Steuerung des Browsers gibt es die Befehle "open new tab", "bottom of page" sowie "top of page", um einen neues Browser-Tab zu öffnen oder zum Anfang oder Ende der Seite zu springen.

Außerdem können Lesezeichen oder URLs aufgerufen werden. Wenn die Sprachsteuerung eine Eingabe nicht als Befehl, Lesezeichen oder URL erkennt, wird daraus eine Google-Suche. Wird der Suchanfrage ein "Facebook" oder "eBay" vorangestellt, wird diese automatisch auf das soziale Netzwerk oder in den Onlinemarktplatz weitergereicht.

Deutsche Sprache wird nicht unterstützt

Die Sprachsteuerung unterstützt derzeit wohl nur die englische Sprache. Deutsche Befehle kennt der Browser jedenfalls nicht. Ob die Sprachsteuerung später einmal für deutsche Nutzer angeboten wird, ist nicht bekannt. Eine eBay-Suche per Sprachsteuerung wird deutschen Kunden für gewöhnlich nichts nutzen, weil das US-Angebot von eBay durchsucht wird und nicht der deutsche eBay-Ableger.

Dolphin HD 7.4 für Android ab der Version 2.0.1 steht kostenlos im Android Market zum Herunterladen bereit. Neben der Android-Version gibt es Dolphin auch für das iPhone und das iPad. Nach Angaben des Anbieters wurde der Browser insgesamt mehr als 12 Millionen Mal heruntergeladen.


eye home zur Startseite
Jenz 05. Mär 2012

Lieber wäre mir ein Adblocker (k.T.)

tilmank 02. Mär 2012

Die explodieren davon!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Oetker Digital GmbH, Berlin
  2. Vorwerk & Co. KG, Düsseldorf
  3. Bizerba SE & Co. KG, Balingen
  4. Lampe & Schwartze, Bremen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 486,80€
  2. und bis zu 60€ Steam-Guthaben erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Betrugsverdacht

    Amazon Deutschland sperrt willkürlich Marketplace-Händler

  2. Take 2

    GTA 5 bringt weiter Geld in die Kassen

  3. 50 MBit/s

    Bundesland erreicht kompletten Internetausbau ohne Zuschüsse

  4. Microsoft

    Lautloses Surface Pro hält länger durch und bekommt LTE

  5. Matebook X

    Huawei stellt erstes Notebook vor

  6. Smart Home

    Nest bringt Thermostat Ende 2017 nach Deutschland

  7. Biometrie

    Iris-Scanner des Galaxy S8 kann einfach manipuliert werden

  8. Bundesnetzagentur

    Drillisch bekommt eigene Vorwahl zugeteilt

  9. Neuland erforschen

    Deutsches Internet-Institut entsteht in Berlin

  10. Squad

    Valve heuert Entwickler des Kerbal Space Program an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Re: Java

    tomate.salat.inc | 22:42

  2. Re: wir schreiben das Jahr 2017

    onkel hotte | 22:40

  3. Re: Kommt mir auch auf Kundenseite bekannt vor.

    SzSch | 22:39

  4. Re: Geld müsste man haben...

    sofries | 22:37

  5. Re: Das Gute an Donald Trump ist

    onkel hotte | 22:36


  1. 16:58

  2. 16:10

  3. 15:22

  4. 14:59

  5. 14:30

  6. 14:20

  7. 13:36

  8. 13:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel