• IT-Karriere:
  • Services:

Android-App: Externe Tastaturen mit deutschem Layout nutzen

Die Android-Anwendung External Keyboard Helper Pro soll helfen, externe Tastaturen mit deutschem Tastenlayout an einem Android-Gerät zu verwenden. Die Anwendung richtet sich an alle Besitzer von Android-Geräten, mit denen sich deutsche Tastaturen nicht vernünftig nutzen lassen.

Artikel veröffentlicht am ,
External Keyboard Helper Pro im Play Store
External Keyboard Helper Pro im Play Store (Bild: Golem.de)

Mit manchen Android-Geräten kann nicht ohne weiteres eine externe Tastatur mit deutschem Tastenlayout verwendet werden. Das Android-Gerät nutzt dann eine falsche Tastenbelegung, meist eine US-amerikanische. Das bedeutet, die Tasten z und y sind vertauscht und beim Tippen auf Umlauttasten erscheinen Sonderzeichen statt der erwarteten Umlaute. Aber auch die Zuordnung der Sonderzeichentasten stimmt dann nicht.

Stellenmarkt
  1. GK Software SE, St. Ingbert, Schöneck, Berlin, Jena
  2. Ascom Deutschland GmbH, Berlin, Frankfurt am Main, Ratingen

Für diesen Fall hat der Softwareentwickler Apedroid die Anwendung External Keyboard Helper Pro geschrieben. Damit lassen sich Tastaturen mit deutschsprachigem Layout so an einem Android-Gerät betreiben, dass neben den Umlauten auch die Zuordnungen zu den Sonderzeichen stimmen. Gerade ist die Version 1.5 erschienen, mit der unter anderem noch ein Fehler bei der Zuordnung der Y-Taste auf deutschen Tastaturen korrigiert wurde.

Mit späteren Versionen der Software sollen Anwender die Möglichkeit erhalten, die Tastenbelegung einer externen Tastatur zu verändern. Zudem sollen weitere Tastenlayouts unterstützt werden. Derzeit kennt die Software 21 Tastenlayouts. Die Software funktioniert mit allen Tastaturen, die per Bluetooth oder USB mit dem Android-Gerät verbunden sind.

Die Anwendung External Keyboard Helper Pro gibt es zum Preis von 1,79 Euro in Googles Play Store. Sie setzt Android 2.3 alias Gingerbread voraus. Der Entwickler überlegt, die Anwendung auch für Android 2.2 anzupassen, will das aber nur tun, wenn ein entsprechender Bedarf dafür besteht. Eine Testversion von External Keyboard Helper Pro gibt es bislang nicht, der Anbieter arbeitet aber daran. Wann sie erscheinen wird, ist noch nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 8,99€
  3. 10,99€
  4. 16,99€

mbirth 15. Mär 2012

Den Bug hatte ich das letzte Mal, wo SwiftKey noch in der Beta-Phase war - und das ist...

chrulri 14. Mär 2012

Was ist blos aus Deutschland geworden? In der Nachkriegszeit wurde nicht gemault sondern...

ip (Golem.de) 14. Mär 2012

ich empfehle, die Beschreibung der Lite-Version zu lesen. Darin betont der Entwickler...


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 3060 - Test

Schneller als eine Geforce RTX 2070, so günstig wie die Geforce GTX 1060 (theoretisch).

Geforce RTX 3060 - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /