Abo
  • Services:
Anzeige
Die neuen Verbreitungszahlen für Android sind eingetroffen.
Die neuen Verbreitungszahlen für Android sind eingetroffen. (Bild: Wesley/Keystone/Getty Images)

Android: Anteil von Marshmallow steigt weiter

Die neuen Verbreitungszahlen für Android sind eingetroffen.
Die neuen Verbreitungszahlen für Android sind eingetroffen. (Bild: Wesley/Keystone/Getty Images)

Die Verbreitung von Android 6.0 schreitet voran: In Googles jüngsten Statistiken erreicht Marshmallow 13,3 Prozent. Die Verbreitung der 4er-Versionen von Android hingegen sinkt weiter.

Google hat die aktuellen Zahlen zur Verbreitung seines mobilen Betriebssystems Android veröffentlicht. Den Statistiken zufolge hat sich der Anteil von Android 6.0 alias Marshmallow auf 13,3 Prozent erhöht. Im Vormonat lag die Verbreitung der aktuellen Android-Version noch bei 10,1 Prozent.

Anzeige

Lollipop erhöht Verbreitung nur teilweise

Auch die Verbreitung von Lollipop erhöhte sich, wenn auch nur teilweise: Android 5.1 kommt auf 20,8 Prozent, im vorigen Monat lag die Version noch bei 20 Prozent. Android 5.0 hingegen verliert 1,1 Prozentpunkte und liegt jetzt bei 14,3 Prozent.

PlattformAPI-LevelAnteil
Android 4.4 alias Kitkat1930,1 Prozent
Android 5.1 alias Lollipop2220,8 Prozent
Android 5.0 alias Lollipop2114,3 Prozent
Android 6.0 alias Marshmallow2313,3 Prozent
Android 4.2.x alias Jelly Bean178,8 Prozent
Android 4.1.x alias Jelly Bean166,4 Prozent
Android 4.3 alias Jelly Bean182,6 Prozent
Android 2.3.3 - 2.3.7 alias Gingerbread101,9 Prozent
Android 4.0.3 - 4.0.4 alias Ice Cream Sandwich151,7 Prozent
Android 2.2 alias Froyo80,1 Prozent
Android-Verbreitung - Juli 2016 (Quelle: Google)

Damit folgt auch der Juli 2016 dem Trend der vorigen Monate, dass die mittelalten Android-Versionen langsam, aber stetig an Einfluss verlieren. Das spiegelt sich auch in der Verbreitung von Kitkat, also der Android-Version 4.4, und Jelly Bean (Android 4.1.x bis 4.3) wider.

Versionen unter Ice Cream Sandwich spielen kaum noch eine Rolle

Die Verbreitung von Kitkat sinkt um 1,5 Prozentpunkte auf 30,1 Prozent, die von Jelly Bean insgesamt von 18,9 auf 17,8 Prozent. Die noch älteren Versionen spielen von den Verteilungszahlen bereits länger nur noch eine kleine Rolle, auch hier ist die Verbreitung aber weiter gesunken.

So kommt Ice Cream Sandwich (Android 4.0.3 und 4.0.4) zusammen nur noch auf 1,7 Prozent, was einen Rückgang um 0,2 Prozentpunkte entspricht. Gingerbread (Android 2.3.3 bis 2.3.7) kommt auf 1,9 Prozent, im Vormonat waren es 2 Prozent. Die älteste in den Statistiken auftauchende Version, Android 2.2 alias Froyo, liegt unverändert bei 0,1 Prozent.

Die Android-Verbreitungszahlen werden von Google anhand der Zugriffe auf den Play Store ermittelt. Dementsprechend fallen alle Geräte aus der Rechnung heraus, die entweder über keinen Zugang zum Play Store verfügen oder diesen nicht nutzen. Android-Geräte in China nutzen etwa eigene Android-Forks, die ohne Google-Apps kommen. Der aktuelle Messzeitraum lag zwischen dem 5. und 11. Juli 2016.


eye home zur Startseite
FreiGeistler 15. Jul 2016

Najaa, beim Galaxy S3 gabs die SlimRom, beim S5 Simplex Rom, vieleicht muss es doch ein...

plutoniumsulfat 15. Jul 2016

Ist ja eine Rechteverwaltung. Mit 4.4.2 ist die Funktion aber immer noch nutzbar.

Stebs 15. Jul 2016

Es gibt auch Geräte wie Ebook-Reader die mit Android 2.x arbeiten. Gerootet hat man z.B...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bite AG, Filderstadt
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  3. Giesecke & Devrient GmbH, München
  4. Kistler Instrumente GmbH, Sindelfingen bei Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 10€ Rabatt auf Game of Thrones, reduzierte Box-Sets und 2 Serien-Staffeln auf Blu-ray für...
  2. 189,00€ (Bestpreis!)
  3. 19,99€ (nur für Prime-Mitglieder)

Folgen Sie uns
       


  1. Nokia 3310 im Hands on

    Der Nokia-Knochen mit Hipsterpotenzial

  2. Auto

    Macchina M2 bietet Zugriff auf Fahrzeugelektronik

  3. Pro x2 G2

    HPs Surface-Konkurrent bekommt neue Hardware

  4. Security

    Bluetooth-Skimming an der Supermarktkasse

  5. Windows 10 Creators Update

    Optionale Einstellung erlaubt nur noch Apps aus dem Store

  6. Playstation VR

    Sonys VR-System verkauft sich über 900.000 Mal

  7. Xperia XA1 und XA1 Ultra

    Sony präsentiert zwei Android-Smartphones ab 300 Euro

  8. Sony Xperia XZ Premium

    Smartphone mit 4K-Display nimmt 960 Bilder/s auf

  9. Lenovo Miix 320

    Günstiges Windows-Detachable mit LTE-Modem

  10. Alcatel A5 LED im Hands on

    Wenn die Smartphone-Rückseite wild blinkt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  1. Ist das Problem nicht die Software?

    Vögelchen | 12:11

  2. Re: Und das gefühlte 3475682354-te Gerät dieser Art

    nille02 | 12:11

  3. Re: Das Elektroautos schnell sein können...

    divStar | 12:10

  4. Re: Eines ist absolut wichtig!

    Wallbreaker | 12:10

  5. Re: Also für den Kunden NICHT zu erkennen

    Berner Rösti | 12:09


  1. 12:02

  2. 12:00

  3. 11:44

  4. 11:11

  5. 10:45

  6. 09:30

  7. 08:45

  8. 08:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel