Abo
  • Services:
Anzeige
App-Shop von Amazon startet in Deutschland.
App-Shop von Amazon startet in Deutschland. (Bild: Amazon)

Android: Amazons App-Shop ab sofort in Deutschland verfügbar

App-Shop von Amazon startet in Deutschland.
App-Shop von Amazon startet in Deutschland. (Bild: Amazon)

Amazons App-Shop startet heute in Deutschland, England, Frankreich, Italien und Spanien. Ab sofort können auch Kunden in Europa Apps über Amazons Plattform für Android-Smartphones und -Tablets herunterladen. Jeden Tag gibt es eine sonst kostenpflichtige App kostenlos.

In den USA steht Amazons App-Shop, der zunächst Appstore hieß, seit März 2012 zur Verfügung. Er ist eine Alternative zu Google Play und in Amazons Android-Tablet Kindle Fire fest integriert. Ab sofort steht der App-Shop nun auch in Deutschland zur Verfügung. Damit schafft Amazon eine wichtige Voraussetzung, um auch in Europa Android-Tablets zu verkaufen.

Anzeige

Auch in Deutschland will Amazon jeden Tag eine eigentlich kostenpflichtige App kostenlos anbieten. Zum Start des App-Shops ist die heutige "Free App of the Day" die werbefreie Version von Angry Birds. Morgen gibt es Plants vs. Zombies von Popcap kostenlos.

Im Amazon App-Shop erworbene Apps und Spiele können auf jedem Android-Endgerät verwendet werden. Kunden zahlen nur einmal und haben Zugriff auf ihre Apps über jedes geeignete Smartphone und Tablet. Im Unterschied zu Googles Play Store prüft Amazon jede Anwendung, bevor sie in den App-Shop aufgenommen wird. Dadurch will Amazon nur hochwertige Anwendungen im App-Shop haben und zugleich die Übersichtlichkeit erhöhen.

Amazons App-Shop bietet zudem Funktionen wie personalisierte Empfehlungen, Kundenrezensionen und Amazon-1-Click-Bestellungen.

Entwickler erhalten von Amazon ähnliche Konditionen wie bei anderen Softwareshops: Der Entwickler erhält 70 Prozent der Einnahmen, während 30 Prozent der Umsätze Amazon einbehält. Als weitere Option kann der Programmanbieter 20 Prozent des Listenpreises einbehalten, etwa wenn Amazon den Verkaufspreis gesenkt hat.

Der Amazon App-Shop kann unter amazon.de/app-shop-download als Android-App heruntergeladen werden.

Weitere Details zu Amazons App-Shop haben wir zu dessen Ankündigung zusammengefasst.


eye home zur Startseite
elgooG 01. Sep 2012

Also der Shop ist sowieso dämlich. Man muss nicht nur eine deutsche Kreditkarte...

RiRa 31. Aug 2012

Über den verursachten Traffic kann ich (noch) nichts sagen. Aber der ständig laufende...

Himmerlarschund... 31. Aug 2012

Steht in der ersten Zeile seines Beitrags ;-)

FomerMay 31. Aug 2012

Doch ein Archos 5IT (mit Uralt-Android 1.5 oder 1.6 ^^) aber da hat die Amazon-App nicht...

Humpink 31. Aug 2012

Finde ich auch, und dazu ist er auch noch extrem langsam.


WordPress & Webwork / 30. Aug 2012

App-Shop von Amazon nun auch in Deutschland



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Ingolstadt
  2. Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Bonn
  3. Apracor GmbH, Stuttgart
  4. Continental AG, Frankfurt, Regensburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Underworld Awakening 9,99€, Der Hobbit 3 9,99€ und Predestination 6,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Einigung zu Störerhaftung

    Koalition ersetzt Abmahnkosten durch Netzsperren

  2. NNabla

    Sony gibt Deep-Learning-Bibliothek frei

  3. Mobilfunk

    Deutsche Telekom betreibt noch 9.000 Richtfunkstrecken

  4. Global Internet Forum

    Social-Media-Verbund gegen Terrorpropaganda

  5. ESTA-Programm

    Curl-Entwickler Stenberg darf nicht in die USA fliegen

  6. EU-Kommission

    Google muss in EU 2,42 Milliarden Euro Strafe zahlen

  7. Core i9-7900X im Test

    Intels 10-Kern-Brechstange

  8. Supercomputer und Datencenter

    Lenovo verabschiedet sich vom PC

  9. United Internet

    1&1 nutzt Glasfasernetz von M-net

  10. Tablet-Projekt

    Jolla will Lizenzeinnahmen für Entschädigungen nutzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Skull & Bones angespielt: Frischer Wind für die Segel
Skull & Bones angespielt
Frischer Wind für die Segel
  1. Forza Motorsport 7 Dynamische Wolken und wackelnde Rückspiegel
  2. The Frozen Lands Eisige Erweiterung für Horizon Zero Dawn vorgestellt
  3. Rennspiele Thrustmasters T-GT-Lenkrad kostet 800 Euro

Sony Xperia XZ Premium im Test: Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
Sony Xperia XZ Premium im Test
Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
  1. Keine Entschädigung Gericht sieht mobiles Internet nicht als lebenswichtig an
  2. LTE Deutsche Telekom führt HD Voice Plus ein
  3. Datenrate Vodafone bietet im LTE-Netz 500 MBit/s

1Sheeld für Arduino angetestet: Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
1Sheeld für Arduino angetestet
Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
  1. Calliope Mini im Test Neuland lernt programmieren
  2. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  3. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif

  1. Re: Lokalisierung

    MaxBub | 14:16

  2. Re: Nutzt irgendjemand hier wirklich noch google-mail

    Hu5eL | 14:16

  3. Re: Intel macht das, was AMD nachgesagt wurde

    Sarkastius | 14:15

  4. Re: Egal was AMD für marketingtricks aufbietet...

    Ext3h | 14:14

  5. Re: Media Markt / Saturn

    My1 | 14:14


  1. 14:20

  2. 13:59

  3. 13:37

  4. 13:11

  5. 12:39

  6. 12:21

  7. 12:08

  8. 11:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel