Abo
  • IT-Karriere:

Android 9: Oneplus startet Pie-Beta für Oneplus 3 und 3T

Nachdem Oneplus die aktuelle Android-Version 9 alias Pie bereits auf das Oneplus 5, 5T und 6 gebracht hat, wendet sich der Hersteller seinen älteren Modellen zu: Für das Oneplus 3 und 3T ist eine geschlossene Betaversion angekündigt worden, für die sich Nutzer bewerben können.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Oneplus 3 kam im Sommer 2016 auf den Markt.
Das Oneplus 3 kam im Sommer 2016 auf den Markt. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Oneplus hat eine Betaversion von Android 9 alias Pie für das Oneplus 3 und 3T angekündigt. Wie der chinesische Hersteller in seinem Forum schreibt, können sich Nutzer bewerben, um an der Betaphase teilzunehmen.

Stellenmarkt
  1. MVZ Labor Ludwigsburg GbR, Ludwigsburg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig

Es handelt sich entsprechend um eine geschlossene Betaversion, die Nutzer nicht einfach herunterladen können. Das lässt darauf schließen, dass die Entwicklung noch nicht so weit fortgeschritten ist, dass Oneplus die Version direkt für alle Nutzer zum Download freigeben will.

Wie der Hersteller in seinem Forum schreibt, wird die Teilnahme an der Betaphase sehr häufiges Flashen des Smartphones beinhalten. Mitunter soll es auch nötig sein, das Gerät komplett zu löschen - dies sollten Nutzer beachten, wenn sie sich für die Beta bewerben wollen.

Oneplus nimmt Bewerbungen noch bis zum 23. März 2019 entgegen. Der Hersteller erstellte eine Internetseite, auf der sich Interessenten anmelden können. Wie lange es anschließend dauern wird, bis die finale Version erscheint, ist noch nicht abzusehen. Ebenso ist unbekannt, ob Oneplus vorher noch eine offene Betaphase starten wird.

Oneplus aktualisierte in den vergangenen Monaten zahlreiche seiner Smartphones auf Android 9. So erhielt das Oneplus 6 bereits im September 2018 die aktuelle Android-Version. Anfang Dezember 2018 startete die Betaphase für Android 9 auf dem Oneplus 5 und 5T, Ende Dezember war der Hersteller so weit, die fertige Version zu verteilen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 64,90€ (Bestpreis!)
  2. 229€ (Bestpreis!)

Sylos 23. Mär 2019

Hier nicht in einer Closed Beta, sondern Open Nightly, aber funktionoert auch ganz gut...

Alexander1996 22. Mär 2019

Somit wird das OnePlus 3 wohl noch 1-2 Jahre seinen Dienst tun müssen. By the way hat...

cide 22. Mär 2019

In anderen Ländern klappt VoLTE out of the box. In Deutschland muss man komischerweise...


Folgen Sie uns
       


Nokia 6.2 und 7.2 - Hands on

Das Nokia 6.2 und das Nokia 7.2 sind zwei Android-Smartphones im Mittelklassesegment. Beide sind Teil des Android-One-Programms und dürften entsprechend schnelle Updates erhalten.

Nokia 6.2 und 7.2 - Hands on Video aufrufen
WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

    •  /