Android 8.0: Samsung stoppt Upgrade für Galaxy S8

Kurz nach der Veröffentlichung ist das Upgrade für das Galaxy S8 und Galaxy S8+ auf Android 8.0 auch schon wieder weg: Samsung hat die Verteilung gestoppt. Offizielle Gründe hat uns der südkoreanische Hersteller nicht genannt, es soll bei manchen Nutzern zu Boot-Schleifen kommen.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Update für das Galaxy S8 und das Galaxy S8+ ist aktuell nicht mehr erhältlich.
Das Update für das Galaxy S8 und das Galaxy S8+ ist aktuell nicht mehr erhältlich. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Samsung hat das Upgrade auf Android 8.0 für das Galaxy S8 und das Galaxy S8+ gestoppt. Das berichtet zunächst die für gewöhnlich gut informierte Internetseite Sammobile.com, die Update-Dateien seien nicht mehr auf Samsungs Servern zu finden. Eine neue Version soll bereits in der Entwicklung sein.

Einige Nutzer sollen Bootschleifen erleben

Stellenmarkt
  1. Test Automatisierer (m/w/d) IT
    M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. IT-Inhouse Consultant (m/w/d)
    Elkamet Kunststofftechnik GmbH, Biedenkopf
Detailsuche

Grund für den Rückzug könnten Probleme mit Bootschleifen nach dem Upgrade sein, von denen unter anderem Netzwelt.de unter Berufung auf eigene Leser berichtet. Während des vor der Veröffentlichung durchgeführten Betatests ist es offenbar nicht zu derartigen Problemen gekommen.

Samsung selbst äußert sich auf Nachfrage von Golem.de nicht zu den Hintergründen des Problems. Der Hersteller konnte uns keinerlei Details nennen, entsprechend ist auch unklar, wann das Upgrade wieder offiziell erhältlich sein wird. Zunächst hatten die Betatester die offizielle Version erhalten, ab dem 14. Februar dann alle Besitzer eines Galaxy S8 und Galaxy S8+.

Samsung hatte vor Veröffentlichung einen Betatest durchgeführt

Angesichts der Tatsache, dass sich Samsung Zeit mit dem Upgrade auf Android 8.0 gelassen und vorher einen Betatest durchgeführt hat, ist der Rückzug nach nur einem Tag etwas peinlich. Der Hersteller hatte das Galaxy S8 und das Galaxy S8+ bereits am 27. März 2017 in New York vorgestellt, Android 8.0 alias Oreo wurde im August 2017 offiziell präsentiert. Mittlerweile ist bereits Version 8.1 verfügbar.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Aktuell ist das Galaxy S8 in Deutschland für unter 530 Euro zu haben. Auf dem kommenden Mobile World Congress (MWC) Ende Februar 2018 in Barcelona wird mit dem Nachfolger Galaxy S9 gerechnet.

Nachtrag vom 15. Februar 2018, 15:58 Uhr

Samsung hat Sammobile mitgeteilt, dass es bei einer Reihe von aktualisierten Smartphones zu plötzlichen Neustarts gekommen sei. Aus diesem Grund habe der Hersteller das Update vorerst gestoppt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Drucker
Ohne Tinte kein Scan - Klage gegen Canon

In den USA wurde eine Sammelklage gegen Canon eingereicht: Klagegrund ist, dass einige 3-in-1-Geräte nur scannen, wenn Tinte vorhanden ist.

Drucker: Ohne Tinte kein Scan - Klage gegen Canon
Artikel
  1. Microsoft: Xbox-Kühlschrank kostet 100 Euro
    Microsoft
    Xbox-Kühlschrank kostet 100 Euro

    Microsoft bringt wie angekündigt einen Minikühlschrank im Design der Xbox Series X auf den Markt, der auch nach Deutschland kommen wird.

  2. Silicon Valley: Apple entlässt #Appletoo-Aktivistin
    Silicon Valley
    Apple entlässt #Appletoo-Aktivistin

    Apple hat Janneke Parrish gekündigt, die sich für die Offenlegung von Diskriminierung in dem Unternehmen einsetzte. Auch Netflix entlässt offenbar eine Aktivistin.

  3. Videoschalte: VW-Chef spricht mit Elon Musk auf eigenem Managertreffen
    Videoschalte
    VW-Chef spricht mit Elon Musk auf eigenem Managertreffen

    Tesla-Chef Elon Musk hat auf Einladung von VW-Chef Herbert Diess an einem Treffen von Führungskräften teilgenommen und gab ihnen viele Tipps.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 37% Rabatt auf Corsair-Produkte • Mehrwertsteuer-Aktion bei MediaMarkt • Crucial BX500 1 TB 69€ • Aerocool Aero One White 41,98€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /