• IT-Karriere:
  • Services:

Android 8.0: Oreo für Honor 8 Pro und Honor 9 ist fertig

Huawei hat bekanntgegeben, dass Nutzer des Honor 8 Pro und des Honor 9 bald die aktuelle Android-Hauptversion auf ihr Smartphone laden können: Das Upgrade wird ab sofort verteilt. Im zweiten Quartal sollen dann noch das Honor 7X und das Honor 8 folgen.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Honor 9 von Huawei
Das Honor 9 von Huawei (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Für zwei Smartphones seiner Marke Honor hat der chinesische Hersteller Huawei Upgrades auf die aktuelle Android-Hauptversion 8.0 alias Oreo veröffentlicht. Für das Honor 8 Pro und das Honor 9 soll die Verteilung der Aktualisierung begonnen haben.

Stellenmarkt
  1. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  2. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München, Regensburg, Villingen-Schwenningen

Im Forum von Android-Hilfe.de beschreiben Nutzer des Honor 9, dass das Upgrade bei ihnen noch nicht angekommen sei. Derartige Aktualisierungen werden jedoch in Wellen verteilt, weshalb es dauern kann, bis das Upgrade beim Nutzer ankommt.

Geschwindigkeit soll verbessert worden sein

Neben den Funktionen von Android 8.0 soll die Geschwindigkeit der Smartphones verbessert werden. Das Ressourcenmanagement soll sich zudem dem Nutzungsverhalten anpassen und so die Anwendung vereinfachen.

Huawei will in diesem Jahr weitere Upgrades für seine Honor-Smartphones bringen. So soll das Honor 7x im zweiten Quartal ebenfalls ein Upgrade auf Android 8.0 veröffentlichen. Ebenfalls im zweiten Quartal soll das Honor 8, das das Unternehmen im Sommer 2016 in Deutschland vorgestellt hatte, Android 8.0 bekommen. Bereits mit Oreo ausgeliefert wird das Honor View 10, eine preiswertere Version des Huawei Mate 10 Pro.

Android 8.x ist noch nicht richtig im Markt angekommen

Aktuell hat Oreo noch keine nennenswerte Verbreitung gefunden: Die Android-Versionen 8.0 und 8.1 kommen der Januar-Erhebung Googles zufolge aktuell zusammen auf einen Marktanteil von mageren 0,7 Prozent. Auf Android 8.1 alleine entfallen nur 0,2 Prozent. Im Vorjahr erging es Google mit Android 7 jedoch genauso.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 16,99€

Kondom 02. Mär 2018

Na hoffentlich gibt es nochmal ein Update, dann mit Treble

Seb1 08. Feb 2018

Ja so habe ich das auch in dem anderen Artikel verstanden. Im diesem Artikel finde ich...

M.P. 05. Feb 2018

Also mein Honor Holly hat nur ein einziges Update bekommen....

MacDuncan 05. Feb 2018

Mich würde interessieren, wie es mit meinem Mediapad M3 8.0 aussieht... Generell werden...

dantist 05. Feb 2018

Die sogenannten Soak Tests laufen schon eine Weile, und scheinbar steht Oreo kurz vor der...


Folgen Sie uns
       


Übersetzung mit DeepL - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie die Windows-Version des Übersetzungsprogramms DeepL funktioniert.

Übersetzung mit DeepL - Tutorial Video aufrufen
Passwortmanager: Das letzte Mal Lastpass verwenden
Passwortmanager
Das letzte Mal Lastpass verwenden

Der Passwortmanager Lastpass schränkt seinen kostenlosen Dienst massiv ein. Wir zeigen Alternativen, die obendrein sicherer sind.
Von Moritz Tremmel

  1. Autofill Microsoft testet Passwortmanager
  2. Sicherheitslücke Admin-Passwort für Rettungsdienst-System ungeschützt im Netz
  3. Sicherheitslücke 800 Zugangsdaten waren auf CSU-Webserver auslesbar

Perseverance: Diese Marsmission hat keinen Applaus verdient
Perseverance
Diese Marsmission hat keinen Applaus verdient

Von zwei Stunden Nasa-Livestream zur Landung des Mars-Rovers Perseverance blieben nur sechs Sekunden für die wissenschaftlichen Instrumente einer weit überteuerten Mission übrig.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Perseverance Nasa veröffentlicht erstmals Video einer Marslandung
  2. Mars 2020 Was ist neu am Marsrover Perseverance?

The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


      •  /