Abo
  • Services:
Anzeige
Nom nom nom Oreo!
Nom nom nom Oreo! (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Android 8.0: Lenovos Oreo-Plan für Moto-Smartphones hat Lücken

Nom nom nom Oreo!
Nom nom nom Oreo! (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Insgesamt sieben Moto-Smartphones sollen nach aktuellem Stand in Deutschland die neue Android-Version 8.0 bekommen - einige neuere Geräte gehen allerdings leer aus, wie beispielsweise das Moto G4 oder das Moto E4.

Lenovo hat in einem Blog-Beitrag bekannt gegeben, welche Moto-Smartphones in Deutschland ein Upgrade auf Android 8.0 bekommen sollen. Insgesamt finden wir sieben Smartphones in der Auflistung, die auch in Deutschland erhältlich sind: das Moto Z, das Moto Z Play, das Moto Z2 Play, das Moto G5, das Moto G5 Plus, das Moto G5S und das Moto G5S Plus.

Anzeige

Lenovo nennt in seinem Blog-Beitrag mehr als diese Geräte, einige erscheinen allerdings nicht in Deutschland. In der Liste befindet sich zudem das Moto Z2 Force, das in den USA bereits mit Android 7 auf dem Markt ist und nun die Aktualisierung erhält. In Deutschland kommt das Smartphone mit dem widerstandsfähigen Display erst noch in den Handel.

Lenovo hatte das Smartphone zusammen mit dem Moto X4 auf der Ifa 2017 vorgestellt. Beide Geräte kommen bereits mit Android 8.0 alias Oreo auf den Markt.

Geräte wie das Moto X Force, das Moto X Style oder auch das Moto X Play sollen der Liste zufolge kein Upgrade auf Oreo erhalten. Im Blog-Beitrag werden die entsprechenden Smartphones nicht als Aktualisierungskandidaten gehandelt. Besonders ärgern dürften sich auch Käufer neuerer Geräte wie dem Moto E4 oder dem Moto G4, die nach aktuellem Stand ebenfalls leer ausgehen sollen.

Anteil von Android 8.0 noch verschwindend gering

Bisher hat unter anderem HMD Global Details zu den Upgrade-Plänen seiner Nokia-Smartphones genannt. Wie Lenovo nennt aber auch der finnische Hersteller noch keinen Zeitplan. In den aktuellen Zahlen zur Android-Verbreitung taucht Android 8.0 noch nicht auf, da der Marktanteil bei unter 0,1 Prozent liegt.

Nachtrag vom 19. September 2017, 9:11 Uhr

Lenovo hat Golem.de mitgeteilt, dass das Moto G4 Plus entgegen den ersten Informationen doch ein Update auf Android 8.0 erhalten soll. Der Text wurde entsprechend angepasst.


eye home zur Startseite
George99 19. Sep 2017

Ja, die 130 EUR Aktion habe ich auch mitgemacht. Als Ersatzhandy. Für den Kurs bekommt...

Themenstart

JackIsBlack 18. Sep 2017

Warum sollte eine große Modellpalette die Kunden Abschrecken. Ist ansprechender als die...

Themenstart

My2Cents 18. Sep 2017

Da ist seit knapp einem Jahr Android 7 angekündigt... "This device will be upgraded to...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ARRK ENGINEERING, München
  2. IT Services mpsna GmbH, Herten
  3. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  4. AEVI International GmbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 56,08€ (Vergleichspreis ab ca. 65€)
  2. 699€

Folgen Sie uns
       


  1. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  2. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  3. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  4. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  5. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  6. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  7. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  8. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

  9. NH-L9a-AM4 und NH-L12S

    Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

  10. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

  1. Es ist erstaunlich, dass...

    Vögelchen | 14:51

  2. Re: Wie sicher sind solche Qi-Spulen vor Attacken?

    ldlx | 14:48

  3. Dann ist ja gut!

    Vögelchen | 14:48

  4. Re: und die anderen 9?

    DarkWildcard | 14:37

  5. Re: Vorher Diesel, jetzt E-Auto, das sind echt...

    matzems | 14:36


  1. 14:28

  2. 13:28

  3. 11:03

  4. 09:03

  5. 17:43

  6. 17:25

  7. 16:55

  8. 16:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel