• IT-Karriere:
  • Services:

Android 7.0: Sony stoppt Nougat-Update für bestimmte Xperia-Geräte

Gerade erst hatte Sony die Aktualisierung auf Android 7.0 alias Nougat für eine Reihe weiterer Geräte veröffentlicht, da muss der Hersteller die Updates schon wieder zurückziehen: Bei einigen Nutzern sind Probleme aufgetreten, die Sony lösen will, bevor die Verteilung weitergeht.

Artikel veröffentlicht am ,
Unter anderem beim Xperia Z5, hier rechts im Bild, kommt es zu Problemen mit dem Nougat-Update.
Unter anderem beim Xperia Z5, hier rechts im Bild, kommt es zu Problemen mit dem Nougat-Update. (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Sony hat die Verteilung des Updates auf Android 7.0 für das Xperia Z3 Plus, das Xperia Z4 Tablet und das Xperia Z5 gestoppt. Das hat der japanische Hersteller per Twitter bekanntgegeben. Bei den Updates gebe es Unregelmäßigkeiten, weshalb die Ausgabe vorerst gestoppt werde.

Probleme mit einigen Funktionen der Smartphones

Stellenmarkt
  1. Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, Berlin
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Der Internetseite Xperiablog hat Sony umfangreichere Auskunft gegeben: "Wir wurden auf Berichte von einigen Nutzern aufmerksam gemacht, die nach dem Upgrade auf Android 7.0 Probleme mit der Audiowiedergabe bei Dritthersteller-Apps sowie der Lesegeschwindigkeit von Daten auf verschlüsselten SD-Karten haben", sagt Sony.

"Wir haben das Grundproblem identifiziert und versuchen, korrekte Firmware bereitzustellen", heißt es weiter in der Erklärung. Mit der Verteilung der Software soll wieder begonnen werden, sobald die neue, verbesserte Firmware bereitsteht.

Verteilung hatte gerade erst begonnen

Mit der Ausgabe der Updates für das Xperia Z3 Plus, das Xperia Z5 und das Xperia Z4 Tablet hatte Sony erst vor wenigen Tagen begonnen. Ob die Probleme auch das Xperia Z5 Premium betreffen, ist unklar - Sony erwähnt das Modell nicht.

Die bereits im Dezember 2016 mit Nougat versorgten Modelle Xperia X, Xperia X Compact, das Xperia X Performance und das Xperia XZ kommen offenbar gut mit dem Update zurecht. Wann die Verteilung für die betroffenen Geräte weitergeht, ist aktuell noch nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,49€

2U1C1D3 14. Apr 2018

Echt a schlaue Wurscht! Da sucht jemand Hilfe und wird dann noch sa....umm angeredet...

monosurround 24. Jan 2017

Besser kann man es kaum ausdrücken McWiesel xD

kellemann 24. Jan 2017

Hast du dir mal die Änderungen in der Sony Firmware von 6.X auf die neue 7.X angesehen...

Chakky 24. Jan 2017

Die gleichen Probleme gab es damals schon bei Android 5 update aufn z1. Nur stockender...

Maximilian154 23. Jan 2017

Kommt auf den Hersteller an. Best Korea setzt auf Android 4.4


Folgen Sie uns
       


Preiswerte Notebooks im Test - Acer vs. Medion vs. Trekstor

Golem.de hat preiswerte Geräte von drei Herstellern getestet. Es treten an: Acer, Medion und Trekstor. Die Bedingung: Der Kaufpreis soll unter 400 Euro liegen.

Preiswerte Notebooks im Test - Acer vs. Medion vs. Trekstor Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster
Indiegames-Rundschau
Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster

Traumstädte bauen in Townscaper, Menschen fressen in Carrion und Bilderbuchgrusel in Creaks: Die neuen Indiegames bieten viel Abwechslung.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Licht aus, Horror an
  2. Indiegames-Neuheiten Der Saturnmond als galaktische Baustelle
  3. Indiegames-Rundschau Dunkle Seelen im Heavy-Metal-Rausch

Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
Sysadmin Day 2020
Du kannst doch Computer ...

Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
Ein Porträt von Boris Mayer


    Sono Motors: Wie der E-Autohersteller durch die Krise kommen will
    Sono Motors
    Wie der E-Autohersteller durch die Krise kommen will

    Die Crowdfunding-Kampagne kam zur richtigen Zeit. Mit dem Geld hat das Elektroauto-Startup Sono Motors die Coronakrise bisher gut überstanden.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Soundcloud-Gründer Das eigene E-Bike für 59 Euro im Monat
    2. Kuberg Elektrisches Dirt Bike mit Anhänger vorgestellt
    3. Venturi Wattman Rekordversuch mit elektrischem Motorrad mit Trockeneis

      •  /