Abo
  • Services:
Anzeige
Unter anderem das Galaxy Note Edge bekommt Android 6.0.
Unter anderem das Galaxy Note Edge bekommt Android 6.0. (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Android 6.0: Viel Marshmallow für Samsung, Huawei und weitere Hersteller

Unter anderem das Galaxy Note Edge bekommt Android 6.0.
Unter anderem das Galaxy Note Edge bekommt Android 6.0. (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Einige Hersteller haben Geräte mit der aktuellen Android-Version 6.0 alias Marshmallow versorgt. Besonders eifrig waren Samsung und Huawei, auch mit der Untermarke Honor. Einige ältere Geräte haben ebenfalls ein Update erhalten.

Samsung hat in letzter Zeit für einige seiner Smartphones und Tablets Updates auf die aktuelle Android-Version 6.0 alias Marshmallow verteilt. Darunter sind unter anderem das Galaxy Note 4 sowie dessen Variante mit abgerundetem Display-Rand, das Galaxy Note Edge.

Anzeige

Doze-Modus und Rechteverwaltung

Damit können auch die zur Ifa 2014 vorgestellten Geräte die Vorzüge von Android 6.0 nutzen, etwa den akkuschonenden Doze-Modus, die Rechteverwaltung für Apps und Googles Suchfunktion Now on Tap. Außerdem hat Samsung die Nutzeroberfläche optisch überarbeitet.

Auch das Galaxy Tab S2 in der 8-Zoll-Version hat mittlerweile das Update auf Marshmallow erhalten. Zuvor hatte Samsung bereits die 9,7-Zoll-Version aktualisiert.

Neben Samsung hat auch Huawei zusammen mit seiner Tochterfirma Honor einige Geräte auf die aktuelle Android-Version gebracht. So hat das P8 Lite über die Hicare-App das Update bekommen. Auch für das Mate S ist die Aktualisierung inzwischen in Deutschland angekommen.

Huawei aktualisiert zahlreiche Geräte

Auch für die Honor-Smartphones 4X und 5X gibt es Android 6.0. Beim 4X kommt das per Hicare verteilte Update ohne eine Löschung der Daten auf dem Smartphone aus.

Zudem hat Asus für die Modelle Zenfone Max und Zenfone 2 Laser das Update auf Marshmallow verteilt. Der chinesische Hersteller Oneplus hat für sein zweites Top-Smartphone Two auch endlich die Aktualisierung auf Android 6.0 in der Version OxygenOS 3.0.2 herausgebracht. Der selbst gesteckte zeitliche Rahmen wurde allerdings verpasst. Auch Besitzer des Aquaris X5 von BQ können dank eines Updates nun die Vorteile von Android 6.0 auf ihrem Gerät nutzen.


eye home zur Startseite
Cok3.Zer0 12. Jul 2016

Danke. Ich hab das mal gemacht; vieles wird nicht gespeichert, z.B. die Accounts. Auch...

Pigmei 12. Jul 2016

Ich hab das mal mit ein paar meiner Kollegen verglichen weil ich auf meinem S6 (Vertrag...

TrollNo1 12. Jul 2016

Ja, hab ich neulich auch bekommen. Wobei das Android 6 Update ja ewig gebracuht hat, und...

Clown 12. Jul 2016

Ja, läuft bei mir auch. Darum gehts aber nicht.

Klumbumbus 12. Jul 2016

Mein Oneplus 3 wurde mit einem fehlerhaften Ladegerät ausgeliefert. Seit Donnerstag...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MICHELFELDER Gruppe über Baumann Unternehmensberatung AG, Raum Schramberg
  2. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  3. WKM GmbH, München
  4. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 444,00€ + 4,99€ Versand
  2. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)

Folgen Sie uns
       


  1. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  2. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  3. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  4. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  5. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  6. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  7. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  8. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  9. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  10. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

  1. Re: Offenbar finden alle Git gut, aber

    Polecat42 | 12:04

  2. Re: Horizon zero dawn

    LH | 12:03

  3. Re: Volumenbegrenzungen abschaffen

    My1 | 12:02

  4. Re: Forken

    ibsi | 12:02

  5. Re: Harmonie zwischen Kapitalismus und dem...

    staples | 11:59


  1. 11:44

  2. 11:10

  3. 09:01

  4. 17:40

  5. 16:40

  6. 16:29

  7. 16:27

  8. 15:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel