Abo
  • Services:
Anzeige
Grund zur Freude: Marshmallow kommt auf weitere Smartphones.
Grund zur Freude: Marshmallow kommt auf weitere Smartphones. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Android 6.0: Marshmallow kommt für Sony-, Samsung- und HTC-Smartphones

Grund zur Freude: Marshmallow kommt auf weitere Smartphones.
Grund zur Freude: Marshmallow kommt auf weitere Smartphones. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Besitzer von Sonys Z5-Serie, dem HTC Desire Eye und Samsungs Galaxy S6 Edge+ können sich freuen: Ihre Geräte erhalten Updates auf Android 6.0. Sony verzichtet dabei auf die Adoptable-Storage-Funktion, bei HTC dürften sich hingegen Micro-SD-Karten wie interner Speicher verwenden lassen.

Sony, HTC und Samsung verteilen Marshmallow-Updates: Sony beliefert aktuell seine Xperia-Z5-Geräte mit Android 6.0, HTC hat heute eine Aktualisierung des Desire Eye auf Android 6.0.1 angekündigt.

Anzeige

Sony bringt kein Android 6.0.1

Auf unserem Xperia Z5 ließ sich das Update ohne Probleme drahtlos installieren, außerdem steht die Aktualisierung noch für das Xperia Z5 Premium und das Xperia Z5 Compact zur Verfügung. Sony verteilt nicht die aktuelle Android-Version 6.0.1, der Sicherheitspatch befand sich auf unserem Gerät nach dem Update auf dem Stand vom 1. Februar 2016.

Wie auch Samsung erlaubt Sony es nicht, eine externe Micro-SD-Karte in den internen Speicher einzubinden - eine Funktion, die Google eigentlich in der puren Version von Android 6.0 anbietet. Beim Desire Eye dürfte dies funktionieren - zumindest beim One A9 bietet HTC den sogenannten Adoptable Storage an.

Externe Speicherkarten lassen sich auch bei Sony mit Trick einbinden

Bei unserem Xperia Z5 können wir allerdings den gleichen Trick anwenden, der auch bei den neuen Galaxy-S7-Modellen von Samsung und anderen Android-Smartphones funktioniert: Über eine Neuformatierung der Micro-SD-Karte lässt diese sich als Teil des internen Speichers ausweisen.

Samsung verteilt aktuell ebenfalls ein weiteres Marshmallow-Update: Laut Android-Hilfe.de erhalten Besitzer ungebrandeter Galaxy S6 Edge+ jetzt auch Android 6.0.1. Zuvor haben bereits Nutzer von bei O2 und Vodafone gekauften Geräten das Update drahtlos angeboten bekommen.

Nachtrag vom 15. März 2016, 9:30 Uhr

Auch Motorola hat begonnen, ein weiteres Update auf Android 6.0 zu verteilen: Das Moto G aus dem Jahr 2014 bekommt Nutzern von Android-Hilfe.de zufolge jetzt drahtlos die Aktualisierung angeboten.


eye home zur Startseite
rerx 16. Mär 2016

Heute ist das Update auch für das Z5 Compact (DE Customized) erschienen!

widar23 16. Mär 2016

Ist das CM- oder Xposed-Eigenbau? Sieht AOSP mWn nicht vor. Vorhandene Datenbank...

widar23 16. Mär 2016

Hab mit nem ehemaligen Moto-Flagship schon vor ner Woche das N(utella?)-Update bekommen...

Niaxa 16. Mär 2016

Dann kauf kein Samsung. Bei wem beschwerst du dich jetzt eigentlich? Bei Samsung oder bei...

Niaxa 16. Mär 2016

Wenn ab morgen keine süßen Getränke mehr verkauft werden, da 2 Hersteller alle anderen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Adcubum Deutschland GmbH, Stuttgart
  2. Schaeffler AG, Herzogenaurach
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Robert Bosch GmbH, Gerlingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 49,79€ statt 53,99€
  2. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 199€

Folgen Sie uns
       


  1. Elektroauto

    Tesla Model S brennt auf österreichischer Autobahn aus

  2. Ubuntu 17.10 im Test

    Unity ist tot, lange lebe Unity!

  3. Asus Rog GL503 und GL703

    Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen

  4. Swisscom

    Einsatz von NG.fast bringt bis zu 5 GBit/s

  5. Bixby 2.0

    Samsung will Sprachassistenten auf viel mehr Geräte bringen

  6. FAA

    CNN-Drohne darf über Menschen fliegen

  7. Nintendo Switch

    Firmware 4.0 bietet Videoaufnahmen mit Einschränkungen

  8. UE Blast und Megablast

    Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  9. TPCast im Hands on

    Überzeugende drahtlose Virtuelle Realität

  10. Separate Cloud-Version

    Lightroom nur noch als Abo erhältlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. "kann zwar kein Benzintank explodieren"

    genussge | 12:44

  2. Re: Kleinreden ist Verteidigung der Hersteller

    bombinho | 12:43

  3. Örtliche Mobilität ist wohl der Hauptfaktor(kt)

    ckerazor | 12:43

  4. Re: Verkrüppelter Nautilus-Dateimanager

    elgooG | 12:43

  5. Re: Die If-Schleife hat wohl nicht funktioniert.

    bolzen | 12:42


  1. 12:25

  2. 12:00

  3. 11:56

  4. 11:38

  5. 10:40

  6. 10:23

  7. 10:09

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel