• IT-Karriere:
  • Services:

Android: 5G-Smartphone Motorola Edge im Handel erhältlich

Motorolas Edge wird wie angekündigt 600 Euro kosten - die bessere Modellvariante erscheint aber nicht in Deutschland.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Motorola Edge
Das Motorola Edge (Bild: Motorola)

Der zu Lenovo gehörende Hersteller Motorola hat den Marktstart seines neuen Smartphones in Deutschland bekanntgegeben. Das Motorola Edge ist ab sofort im Onlineshop von Motorola zum angekündigten Preis von 600 Euro bestellbar.

Stellenmarkt
  1. Hoesch & Partner GmbH, Frankfurt am Main
  2. Dataport, verschiedene Einsatzorte (Home-Office möglich)

Im Motorola Edge steckt Qualcomms Snapdragon 765, ein Oberklasse-SoC mit einer maximalen Taktrate von 2,3 GHz und integriertem 5G-Modem. Der Arbeitsspeicher ist 6 GByte groß, der eingebaute Flash-Speicher 128 GByte. Ein Steckplatz für Micro-SD-Karten ist eingebaut.

Das Display des Edge ist 6,67 Zoll groß, hat eine Auflösung von 2.340 x 1.080 Pixeln und unterstützt eine Bildrate von 90 Hz sowie HDR10. Auf der Rückseite des Smartphones ist eine Dreifachkamera verbaut, die neben einer Hauptkamera mit Weitwinkelobjektiv über eine Superweitwinkelkamera sowie eine Telekamera verfügt.

Display reicht weit über den Rand

Namensgebend für das Motorola Edge ist das Display, das sich am Rand über den Rahmen wölbt. Den Bereich nutzt Motorola für Touch-Eingaben, bei denen sich etwa durch Streichgesten Benachrichtigungen anzeigen lassen.

Das Motorola Edge unterstützt 5G und hat einen Klinkenanschluss für Kopfhörer. Der 4.500-mAh-Akku lässt sich mit 18 Watt schnellladen. Ausgeliefert wird das Smartphone mit Android 10 und Motorolas Benutzeroberfläche My UX. Diese kommt dem Standard-Android recht nahe, verfügt aber über einige Komfortfunktionen wie eine Gestensteuerung.

Motorola hatte das Edge auch in einer Plus-Variante vorgestellt. Das Edge+ wird nach aktuellem Kenntnisstand aber nicht nach Deutschland kommen - im Onlineshop von Motorola ist entsprechend nur das normale Edge verfügbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 17,99€
  3. (u. a. The Bradwell Conspiracy für 8,99€, Days of War: Definitive Edition für 8,30€, The King...

Folgen Sie uns
       


Patrick Schlegels Visitenkarte spielt Musik und würfelt

Eine Visitenkarte muss nicht immer aus langweiligem Papier sein. Patrick Schlegels Visitenkarte hat einen USB-Speicher, spielt Musik und kann würfeln.

Patrick Schlegels Visitenkarte spielt Musik und würfelt Video aufrufen
5G: Neue US-Sanktionen sollen Huawei in Europa erledigen
5G
Neue US-Sanktionen sollen Huawei in Europa erledigen

Die USA verbieten ausländischen Chipherstellern, für Huawei zu arbeiten und prompt fordern die US-Lobbyisten wieder einen Ausschluss in Europa.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Android Huawei bringt Smartphone mit großem Akku für 150 Euro
  2. Android Huawei stellt kleines Smartphone für 110 Euro vor
  3. Global Analyst Summit Huaweis "gegenwärtiges Ziel ist, zu überleben"

Energieversorgung: Wasserstoff-Fabrik auf hoher See
Energieversorgung
Wasserstoff-Fabrik auf hoher See

Um überschüssigen Strom sinnvoll zu nutzen, sollen in der Nähe von Offshore-Windparks sogenannte Elektrolyseure installiert werden. Der dort produzierte Wasserstoff wird in bestehende Erdgaspipelines eingespeist.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Industriestrategie EU plant Allianz für sauberen Wasserstoff
  2. Energie Dieses Blatt soll es wenden
  3. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

Lego Education Spike Prime: Block für Block programmieren lernen
Lego Education Spike Prime
Block für Block programmieren lernen

Mathe büffeln? Formeln pauken? Basic-Code entwickeln? Ganz ehrlich: Es gibt angenehmere Arten, die MINT-Welt kennenzulernen.
Ein Test von Jan Rähm

  1. Lego Technic und Mindstorms Basteln mit Klemmbausteinen
  2. ISS Lego bringt Bausatz der Internationalen Raumstation
  3. Anzeige LEGO Technic Kranwagen bringt doppelten Bauspaß

    •  /