Abo
  • Services:
Anzeige
Einige Nutzer haben nach dem Update auf Android 5.1.1 Probleme mit ihren Xperia-Smartphones, unter anderem mit dem Xperia Z3.
Einige Nutzer haben nach dem Update auf Android 5.1.1 Probleme mit ihren Xperia-Smartphones, unter anderem mit dem Xperia Z3. (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Android 5.1.1: Sony hält Verbindungsprobleme nach Update für Einzelfälle

Einige Nutzer haben nach dem Update auf Android 5.1.1 Probleme mit ihren Xperia-Smartphones, unter anderem mit dem Xperia Z3.
Einige Nutzer haben nach dem Update auf Android 5.1.1 Probleme mit ihren Xperia-Smartphones, unter anderem mit dem Xperia Z3. (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Seit Anfang August 2015 berichten Nutzer von Problemen mit den mobilen Datenverbindungen ihrer Xperia-Smartphones nach dem Update auf Android 5.1.1. Ein Fix von Sony dürfte nicht kommen - der Hersteller sieht die Probleme als individuelle Einzelfälle an.

Anzeige

Nutzer von Sonys Smartphones Xperia Z2, Xperia Z3 und Xperia Z3 Compact berichten seit Anfang August 2015 von Problemen mit ihren mobilen Datenverbindungen: Seit dem offiziellen Update auf Android 5.1.1 können manche Anwender keine Verbindung mehr aufbauen, wenn sie sich außerhalb eines WLAN-Netzes befinden.

Unter anderem im Forum von Android-Hilfe.de wird das Problem beschrieben, ebenso im Forum von Ukonio. Dabei zeigt sich kein deutliches Problembild: Bei manchen Nutzern funktioniert die mobile Datenverbindung wieder, wenn sie LTE aktivieren, bei anderen, wenn sie LTE abschalten. Bei manchen Nutzern hilft auch kein Zurücksetzen des Smartphones, sondern nur ein Downgrade auf Android 5.0.2.

Der genaue Grund für die Probleme ist nicht auszumachen: Die betroffenen Nutzer sind bei verschiedenen Netzanbietern, fehlerhafte APNs lassen sich offenbar auch ausschließen. Daher hofften einige Nutzer darauf, dass Sony einen Patch für das Problem anbieten würde.

Kein Patch von Sony

Diesen wird es allerdings seitens des Herstellers nicht geben: Auf Nachfrage hat Golem.de eine offizielle Stellungnahme von Sony erhalten, in welcher die Ursache des Problems bei den Nutzern ausgemacht wird. "Wir testen, auch zusammen mit den Netzbetreibern, weltweit neue Software vor der Freigabe. In diesen Tests haben die neuen Versionen einwandfrei funktioniert", erklärt Sony.

"Wenn verschiedene einzelne User in Foren von Problemen berichten, kann dies sehr individuelle Gründe haben, die in der ebenso individuellen Konfiguration liegen", erklärt der Hersteller weiter. "Daher sehen wir kein 'fehlerhaftes Update', sondern schauen uns im Support gerne die Kundenfälle einzeln an."


eye home zur Startseite
idova01 11. Mai 2016

Ich meine hier das neue Problem mit Marshmallow 6.0.1 am D6603 Build 25.5.A.0.570...

DennisK 12. Okt 2015

Ich habe mir letzte Woche das Z5Compact gekauft (mit vorinstalliertem Android 5.1.1) und...

han80 31. Aug 2015

Hallo, laut Sony Support ist das Update da. Wer kann das bestätigen? Hier die Antwort...

han80 27. Aug 2015

.... vielen Dank für Ihre Anfrage an den Sony Xperia Support. Leider können Sie das...

pk_erchner 22. Aug 2015

ein neues Gerät, das noch wenig runter gefallen ist oder Feuchtigkeit abbekommen hat...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  2. Gebr. Bode GmbH & Co. KG, Kassel
  3. Giesecke & Devrient GmbH, München
  4. PHOENIX group IT GmbH, Fürth


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 69,99€ (DVD 54,99€)
  2. (u. a. Forrest Gump 9,97€, Gods of Egypt 9,97€, Creed 8,99€, Cloud Atlas 8,94€)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 44,97€, Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Große Pläne

    SpaceX soll 2018 zwei Weltraumtouristen um den Mond fliegen

  2. Festnetz

    O2 will in Deutschland letzte Meile per Funk überwinden

  3. Robocar

    Roborace präsentiert Roboterboliden

  4. Code.mil

    US-Militär sucht nach Lizenz für externe Code-Beiträge

  5. Project Zero

    Erneut ungepatchter Microsoft-Bug veröffentlicht

  6. Twitch

    Videostreamer verdienen am Spieleverkauf

  7. Neuer Mobilfunk

    Telekom-Chef nennt 5G-Ausbau "sehr teuer"

  8. Luftfahrt

    Nasa testet Überschallpassagierflugzeug im Windkanal

  9. Lenovo

    Moto Mod macht Moto Z zum Spiele-Handheld

  10. Alternatives Betriebssystem

    Jolla will Sailfish OS auf Sony-Smartphones bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo Switch eingeschaltet: Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld
Nintendo Switch eingeschaltet
Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld
  1. Nintendo Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein
  2. Hybridkonsole Leak zeigt Menüs der Nintendo Switch
  3. Hybridkonsole Hardware-Details von Nintendo Switch geleakt

Watch 2 im Hands on: Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten
Watch 2 im Hands on
Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten
  1. Lenovo-Tab-4-Serie Lenovos neue Android-Tablets kosten ab 180 Euro
  2. Yoga 520 und 720 USB-C und Kaby Lake für Lenovos Falt-Notebooks
  3. Alcatel A5 LED im Hands on Wenn die Smartphone-Rückseite wild blinkt

Asus Tinker Board im Test: Buntes Lotterielos rechnet schnell
Asus Tinker Board im Test
Buntes Lotterielos rechnet schnell
  1. Tinker-Board Asus bringt Raspberry-Pi-Klon
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint

  1. Re: Supercruise?

    User_x | 01:43

  2. Re: Ich tippe auf...

    HeroFeat | 01:29

  3. Re: Warum nicht in einer VM?

    User_x | 01:29

  4. Re: Bargeld lacht

    1ras | 01:28

  5. Re: Hardware Tasten Vorteile?

    Svenismus | 01:13


  1. 00:29

  2. 18:18

  3. 17:56

  4. 17:38

  5. 17:21

  6. 17:06

  7. 16:32

  8. 16:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel