Abo
  • Services:
Anzeige
Sony hat Android 5.0 bereits auf dem Xperia Z1, Z2 und Z3 zum Laufen gebracht.
Sony hat Android 5.0 bereits auf dem Xperia Z1, Z2 und Z3 zum Laufen gebracht. (Bild: Sony/Screenshot: Golem.de)

Android 5.0: Lollipop läuft bereits auf Xperia-Smartphones

Sony hat Android 5.0 bereits auf dem Xperia Z1, Z2 und Z3 zum Laufen gebracht.
Sony hat Android 5.0 bereits auf dem Xperia Z1, Z2 und Z3 zum Laufen gebracht. (Bild: Sony/Screenshot: Golem.de)

Kurz nachdem Google den Quelltext von Android 5.0 freigegeben hat, zeigt Sony bereits erste lauffähige Versionen für einige Xperia-Smartphones. Die zum Selbstkompilieren benötigten Binaries sollen bald veröffentlicht werden. Auf XDA Developers gibt es bereits ein erstes ROM für das Xperia Z1.

Anzeige

Sony hat für seine Smartphones Xperia Z1, Z2 und Z3 lauffähige ROMs der neuen Android-Version 5.0 alias Lollipop gezeigt. In einem Video läuft die AOSP-Version auf dem Z3 flüssig in den Menüs, beim Z1 und Z2 sieht der Zuschauer nur, dass Lollipop installiert ist.

Das Sony-Team arbeite aktuell daran, die jeweiligen Binaries zur Verfügung zu stellen. Zusammen mit dem AOSP-Quelltext können Entwickler dann ein eigenes Android-5.0-ROM für ihr Xperia Z1, Z2 oder Z3 kompilieren.

Sony forciert AOSP-Programm weiter

Mit der schnellen Verarbeitung des Lollipop-Quelltextes unterstreicht Sony seine Absichten, das eigene AOSP-Programm weiter zu forcieren. Auf der XDA Devcon im September 2014 hatte der bei Sony für das AOSP-Programm zuständige Alin Jerpelea Sonys Bemühungen in dieser Richtung unterstrichen. Dabei will Sony nicht nur Android-Entwickler unterstützen, sondern generell die Software seiner Produkte weiter öffnen.

Sony hatte bereits angekündigt, Lollipop auf alle Geräte der Z-Reihe zu bringen. Die Verteilung soll Anfang 2015 beginnen. Wer bereits jetzt Android 5.0 auf seinem Xperia Z1 haben möchte, wird im Forum von XDA Developers fündig: Der Nutzer thomas1991_12 hat aus dem AOSP-Quelltext von Google ein erstes ROM kompiliert. Dieses ist allerdings etwas experimentell: Die Kamera funktioniert nicht, ebenso nicht das Mobilfunkmodem.

Dementsprechend kann der Nutzer noch keine Anrufe tätigen oder unterwegs Datenverbindungen nutzen. WLAN, der Touchscreen, Audio und die Vibrationseinheit funktionieren hingegen - das ROM ist also lauffähig, dürfte für den täglichen Einsatz aber noch nicht geeignet sein.


eye home zur Startseite
Thaodan 24. Dez 2014

Wie gesagt zum Beispiel für GCM Push für Greenifyfied Apps, System Apps zu Greenifiying...

Anonymer Nutzer 08. Nov 2014

Du hättest die Meldung ggf einfach mal lesen sollen. Das Sony-Team arbeite aktuell...

TeK 08. Nov 2014

Purist?

blackout23 07. Nov 2014

http://forum.xda-developers.com/galaxy-nexus/development/rom-fml-fork-life-06-05-2014-v2...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics GmbH, Nürnberg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Assassin´s Creed Origins gratis downloaden
  2. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Schieber auf Scrollbalken

    LinuxMcBook | 02:07

  2. Re: Ladeleistung

    m9898 | 02:01

  3. Re: Pro Gerät soll der Austausch maximal zweimal...

    peter0815 | 01:58

  4. Re: Ich war auch betroffen...

    ML82 | 01:50

  5. Re: Vorsicht !

    Thunderbird1400 | 01:32


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel