• IT-Karriere:
  • Services:

Android 5.0: Kein Lollipop für das Galaxy Note 2

Samsung hat über sein britisches Twitter-Konto verkündet, dass das Galaxy Note 2 kein Update auf Android 5.0 bekommen wird. Im Mai 2015 klang das bei den deutschen Kollegen auf Facebook noch anders.

Artikel veröffentlicht am ,
Samsungs Galaxy Note 2 bekommt offenbar doch kein Update auf Android 5.0 alias Lollipop.
Samsungs Galaxy Note 2 bekommt offenbar doch kein Update auf Android 5.0 alias Lollipop. (Bild: Samsung)

Nutzer von Samsungs Galaxy Note 2 bekommen wohl doch kein Update auf Android 5.0 alias Lollipop. Auf Nachfrage hat Samsung Mobile UK einem Nutzer mitgeteilt, dass das im August 2012 vorgestellte Smartphone mit Stiftbedienung die aktuelle Android-Version nicht erhalten werde.

Stellenmarkt
  1. Stadt Ingolstadt, Ingolstadt
  2. K&P Computer Service- und Vertriebs GmbH, Erfurt, Leipzig, Plauen, Chemnitz, Braunschweig (Home-Office möglich)

Da der Nutzer auch nach dem im Mai 2012 veröffentlichten Galaxy S3 fragte, teilte ihm Samsung Mobile UK zudem mit, dass auch dieses kein Lollipop erhalten werde. Das ist allerdings nicht überraschend, Samsung hat schon vor längerer Zeit verkündet, dass die Versorgung mit offiziellen Updates für das Galaxy S3 bei Android 4.4.2 gestoppt werde.

Samsung Mobile Deutschland weckte im Mai noch Hoffnungen

Nutzer des Galaxy Note 2 hingegen konnten sich durchaus noch Hoffnung auf eine Lollipop-Aktualisierung machen: Erst im Mai 2015 teilte Samsung Mobile Deutschland auf Facebook auf Nachfrage mit, dass ein Update für das Galaxy Note 2 geplant sei. Ein mögliches Veröffentlichungsdatum wollte das Unternehmen allerdings nicht nennen.

Zwar ist es theoretisch möglich, dass in Deutschland ein Update erscheint und in Großbritannien nicht - wahrscheinlich ist das allerdings nicht. Die bisherige Update-Politik Samsungs sieht globale Aktualisierungen vor, die gestaffelt weltweit verteilt werden.

Keine offizielle Aussage von Samsung in Deutschland

Auf Nachfrage von Golem.de gab die Pressestelle von Samsung Deutschland keine Informationen. Generell würden die Update-Pläne Samsung nicht kommentiert, hieß es - was das Facebook-Team im Mai aber nicht daran hinderte, die Möglichkeit eines Updates anzukündigen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Manilo 08. Aug 2015

Immer diese Negativmeldungen, das Note II bekommt Lollipop im 3. Quartal: http://www...

teletubbi72 10. Jul 2015

Cyanogenmod..coole Sache..aber häufig klemmt es dann an der Hardware Unterstützung. Grad...

Mr.Rager 08. Jul 2015

Naja also ich finde so viel zeit braucht man nicht um sich da einzulesen.. beim note 2...

Clown 07. Jul 2015

Für mein Galaxy Tab Pro (T520), welches gerade mal gut ein Jahr alt ist, wurde erst vor...

Trips 07. Jul 2015

Auf jeden Fall kaufe ich kein Samsung mehr! Nach der S3 Verarsche bekommt nun mein Note...


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 4a - Test

Das Pixel 4a ist Googles neues Mittelklasse-Smartphone: Es kostet 350 Euro und hat unter anderem die gleiche Hauptkamera wie das Pixel 4.

Google Pixel 4a - Test Video aufrufen
SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

Pinephone im Test: Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler
Pinephone im Test
Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler

Mit dem Pinephone gibt es endlich wieder ein richtiges Linux-Telefon, samt freier Treiber und ohne Android. Das Projekt scheitert aber leider noch an der Realität.
Ein Test von Sebastian Grüner

  1. Linux Mehr Multi-Touch-Support in Elementary OS 6
  2. Kernel Die Neuerungen im kommenden Linux 5.9
  3. VA-API Firefox bringt Linux-Hardwarebeschleunigung auch für X11

Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
Eine Analyse von Oliver Nickel


      •  /