• IT-Karriere:
  • Services:

Android 5.0: Aktuelles Moto G ist erstes Smartphone mit Lollipop-Update

Motorolas diesjähriges Moto G bekommt offenbar aktuell ein Update auf Android 5.0. Damit würde das günstige Smartphone noch vor Googles eigenen Nexus-Geräten auf Lollipop aktualisiert werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Motorola Moto G bekommt momentan das Lollipop-Update.
Das Motorola Moto G bekommt momentan das Lollipop-Update. (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)

Nicht das Nexus 5 oder das Nexus 7 ist das erste Gerät, das ein Lollipop-Update erhält: Aktuell verteilt Motorola in den USA eine Aktualisierung für diesjährige Moto Gs ohne Lock, wie Ars Technica berichtet. Das günstige Smartphone mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis ist damit das erste Android-Gerät, was die neue Version als Update erhält.

Stellenmarkt
  1. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  2. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen

Eigentlich sollten auch die Nexus-Geräte bereits mit der neuen Android-Version versorgt sein, ein WLAN-Bug soll die Verteilung aber aufgehalten haben. Aktuell ist nur das neue Nexus 9 offiziell mit der finalen Version von Lollipop verfügbar - es wird damit ausgeliefert.

  • Motorolas neues Moto G (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Motorolas neues Moto G (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Motorolas neues Moto G (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Motorolas neues Moto G (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
Motorolas neues Moto G (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)

Laut Ars Technica ist die Lollipop-Aktualisierung bisher nur für das aktuelle Moto G verfügbar. Die erste Version des Smartphones aus dem Jahr 2013 zeige noch kein Update an. In Deutschland scheint die neue Version noch nicht angekommen zu sein: Im Forum von Android-Hilfe.de gibt es zumindest noch keine derartigen Nutzerkommentare.

Es ist üblich, dass Smartphone-Hersteller ihre Updates nicht alle auf einmal verteilen. Denkbar ist, dass die Aktualisierung in den nächsten Tagen oder Wochen auch in Deutschland ankommt. Auch Updates für weitere Motorola-Geräte innerhalb der nächsten Tage und Wochen sind wahrscheinlich, wohl zunächst auch in den USA.

Zahlreiche Hersteller hatten bereits kurz nach der Veröffentlichung des Quelltextes von Android 5.0 angekündigt, schnell Updates für ihre Geräte zur Verfügung zu stellen. Die meisten Aktualisierungen dürften um den Jahreswechsel herum erscheinen. LG will noch diese Woche das erste Update für sein G3 verteilen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuelll u. a. Samsung QLED-TVs)
  2. 159€
  3. 29,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis 39,40€ + Versand)
  4. 159€ + 6,99€ Versand (Bestpreis)

sasch9r 13. Nov 2014

Android ist ein Betriebssystem, was für unterschiedlichste Hersteller zur zur Verfügung...

chromosch 13. Nov 2014

Ich warte für mein nexus 7 noch allerdings soll Google auch hier mit der Verteilung...

berritorre 12. Nov 2014

Wieso wird es stiefmütterlich behandelt? Weil das Update nicht sofort auf deinem Handy...


Folgen Sie uns
       


Knights of the Old Republic (2003) - Golem retro_

Diverse Auszeichnungen zum Spiel des Jahres, hohe Verkaufszahlen und Begeisterung nicht nur unter reinen Star-Wars-Anhängern - wir spielen Kotor im Golem retro_.

Knights of the Old Republic (2003) - Golem retro_ Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /