Abo
  • Services:
Anzeige
Cyanogenmod hat die ersten Nightly Builds von CM10.2 veröffentlicht.
Cyanogenmod hat die ersten Nightly Builds von CM10.2 veröffentlicht. (Bild: Cyanogenmod)

Nightly Builds für zahlreiche Geräte verfügbar

Anzeige

CM10.2 läuft auf unserem Galaxy S zwar weitgehend flüssig, einige Apps wie Focal und das Musikabspielprogramm Apollo stürzen aber hin und wieder ab. Focal braucht zudem äußerst lang, um ein Bild aufzunehmen. Das CM-Team hat allerdings angekündigt, dass einige der ROMs noch nicht fehlerfrei laufen: Letztlich sind Nightly Builds auch Testversionen, um Fehler zu lokalisieren.

  • Die neue Kamera-App Focal bietet mehr Komfort als Androids Standard-App. (Screenshot: Golem.de)
  • Auf einer einblendbaren Widget-Leiste können häufig genutzte Funktionen und Einstellungen abgelegt werden. (Screenshot: Golem.de)
  • Cyanogenmod 10.2 auf dem Samsung Galaxy S (Screenshot: Golem.de)
  • Mit der Sperrliste können Anrufe und SMS blockiert werden. (Screenshot: Golem.de)
Cyanogenmod 10.2 auf dem Samsung Galaxy S (Screenshot: Golem.de)

Die Nightly Builds sind bereits für über 25 Geräte verfügbar, weitere werden folgen. Bei einigen Modellen hat das CM-Programmierteam noch keine Freigabe erteilt, ein Zeitplan für deren Veröffentlichung wurde nicht veröffentlicht.

Auch Paranoid Android bietet erste Versionen an

Auch die Macher des alternativen Android-ROMs Paranoid Android haben mittlerweile Fortschritte bei der Einbindung von Android 4.3 in ihre Distribution gemacht. Für einige Nexus-Geräte haben die Programmierer bereits Anfang August 2013 die ersten Builds veröffentlicht.

Hier muss der Nutzer neben dem eigentlichen ROM allerdings den Bootloader und das Telefonmodul von Android 4.3 separat installieren. Auch hier werden wie bei CM10.2 die neuen Google-Apps nicht mit dem eigentlichen ROM mitinstalliert.

Android 4.3 wurde am 24. Juli 2013 zusammen mit dem Chromecast und dem neuen Nexus 7 vorgestellt. Zu den Neuerungen gehören ein Mehrbenutzermodus mit besseren Kontrollfunktionen und die Unterstützung von Open GL ES 3.0.

 Android 4.3: Nightly Builds von Cyanogenmod 10.2 veröffentlicht

eye home zur Startseite
xxNxx 15. Aug 2013

die haben das OS doch nich neu geschrieben. die benutzen das android von google. die...

maniac103 15. Aug 2013

Die Wischfunktion ist ein GApps-Feature, d.h. das Problem liegt in den GApps, die du...

blackout23 15. Aug 2013

Eigentlich ist es genau anders herum was die Anzahl an Features angeht. Die Pie...

Starbuckz 14. Aug 2013

Ein Mitglied der XDA hat aber bereits eine entsprechende Mod entwickelt. Also wie immer...

Ibor 14. Aug 2013

Ich habe auch deswegen gerade "downgegradet"...:(



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bizerba SE & Co. KG, Balingen
  2. IT Baden-Württemberg (BITBW), Stuttgart-Feuerbach
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 42,49€
  2. 389,99€
  3. (-20%) 31,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Rime

    Entwickler kündigen Entfernung von Denuvo nach Crack an

  2. Inspiron Gaming Desktop

    Dell steckt AMDs Ryzen in Komplett-PC

  3. Bluetooth-Wandschalter

    Enocean steuert das Licht mit Energy Harvesting

  4. Skylake-X

    Intel kontert mit Core i9 und 18 Kernen

  5. Mobile-Games-Auslese

    Weltraumkartoffel und Bilderbuchwanderung für mobile Spieler

  6. Experten fordern Grenzen

    Smartphones können Kinder krank machen

  7. Wifi4EU

    EU will kostenlose WLAN-Hotspots fördern

  8. In eigener Sache

    Studentenrabatt für die große Quantenkonferenz von Golem.de

  9. Obsoleszenz

    Apple repariert zahlreiche Macbooks ab Mitte 2017 nicht mehr

  10. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Asus B9440 im Test Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business

  1. Re: Könnte Akamai auch gerne machen

    bbk | 11:13

  2. Re: Gaming-Systeme mit Linux

    wo.ist.der... | 11:13

  3. Re: Trotzdem wird wohl Intel gekauft

    Gubb3L | 11:12

  4. Re: Wenn die Plattformen gleichwertig sein sollen...

    Rainer Sigl | 11:11

  5. Re: Behaupte noch mal jemand

    Trollversteher | 11:10


  1. 10:23

  2. 10:08

  3. 10:01

  4. 09:42

  5. 09:25

  6. 09:08

  7. 08:30

  8. 08:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel