Android 11: Lineage OS 18.1 ist da

Neu bei Lineage OS 18.1 sind unter anderem ein verbesserter Rekorder und ein Dark Mode für alle Lineage-Apps - und natürlich die Basis auf Android 11.

Artikel veröffentlicht am ,
Lineage OS 18.1 wurde vorgestellt.
Lineage OS 18.1 wurde vorgestellt. (Bild: Lineage OS)

Die Macher des alternativen Android-ROMs Lineage OS haben die neue Version 18.1 vorgestellt. Genau ein Jahr nach der Ankündigung von Lineage OS 17.1 haben die Programmierer das ROM auf Basis von Android 11 gestellt.

Stellenmarkt
  1. IT Netzwerk-Ingenieur (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. Full Stack Software Developer (m/f/d)
    Lufthansa Technik AG, Hamburg
Detailsuche

Neben den Verbesserungen von Android 11 haben die Entwickler eine Reihe weiterer neuer Funktionen eingebaut. So wurde der Audiorekorder überarbeitet: Es ist unter anderem jetzt möglich, die Qualität der Aufnahme einzustellen, um Platz zu sparen.

Anstelle des AOSP-Kalenders gibt es nun die Open-Source-App Etar. Als Backup-Lösung haben die Lineage-OS-Entwickler die Seedvault-App integriert. Die eigene Musikanwendung Eleven hat eine neue grafische Benutzeroberfläche bekommen und soll sich besser in das Android-System integrieren. Außerdem unterstützen die Lineage-OS-Apps künftig alle einen Dark Mode.

Auch neue Funktionen für Lineage OS 17.1

Das Recovery-System hat ebenfalls eine neue grafische Benutzeroberfläche bekommen. Die im System integrierte Firewall kann Zugriffe blockieren, indem sie vorgaukelt, dass sich das Smartphone im Flugzeugmodus befindet. Die letzten beiden Funktionen sind auch für das auf Android 10 basierende Lineage OS 17.1 verfügbar.

Golem Akademie
  1. Java EE 8 Komplettkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    29. November–3. Dezember 2021, virtuell
  2. First Response auf Security Incidents: Ein-Tages-Workshop
    4. März 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Lineage OS 18.1 wird für eine Reihe von Geräten verfügbar sein, darunter auch die aktuellen Pixel-Modelle. Um von einer älteren Version auf die neue upzugraden, müssen Nutzer das ROM manuell auf ihr Smartphone spielen. Anleitungen für die unterstützten Modelle gibt es hier.

Bei Erscheinen dieses Artikels sind die neuen Builds von Lineage OS 18.1 noch nicht herunterladbar. Erfahrungsgemäß dauert es einige Tage, bis das neue ROM für die einzelnen Modelle verfügbar ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Wemax Go Pro
Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand

Der Wemax Go Pro setzt auf Lasertechnik von Xiaomi. Der Beamer ist klein und kompakt, soll aber ein großes Bild an die Wand strahlen können.

Wemax Go Pro: Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand
Artikel
  1. Snapdragon 8cx Gen 3: Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel
    Snapdragon 8cx Gen 3
    Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel

    In Geekbench wurde der Qualcomm Snapdragon 8cx Gen 3 gesichtet. Er kann sich mit Intel- und AMD-CPUs messen, mit Apples M1 aber wohl nicht.

  2. Air4: Renault 4 als Flugauto neu interpretiert
    Air4
    Renault 4 als Flugauto neu interpretiert

    Der Air4 ist Renaults Idee, wie ein fliegender Renault 4 aussehen könnte. Mit der Drohne wird das 60jährige Jubiläum des Kultautos gefeiert.

  3. MS Satoshi: Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs
    MS Satoshi
    Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs

    Kryptogeld-Enthusiasten kauften ein Kreuzfahrtschiff und wollten es zum schwimmenden Freiheitsparadies machen. Allerdings scheiterten sie an jeder einzelnen Stelle.
    Von Elke Wittich

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday Wochenende • LG UltraGear 34GP950G-B 999€ • SanDisk Ultra 3D 500 GB M.2 44€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops (u. a. Lenovo Ideapad 5 Pro 16" 829€) • MS Surface Pro7+ 888€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /