Abo
  • Services:
Anzeige
Ancient Space
Ancient Space (Bild: Paradox)

Ancient Space: Klassische Echtzeit-Strategie im Universum

Kein Multiplayer, kein Free-to-Play: Das Echtzeit-Strategiespiel Ancient Space setzt ganz auf eine spannende Kampagne im All - und auf ein Großaufgebot an halbwegs bekannten, zum Thema Science-Fiction passenden US-Schauspielern als Sprecher.

Anzeige

Als Kapitän einer Flotte von Raumschiffen ist der Spieler am Rande des bekannten Universums in wissenschaftlicher Mission unterwegs. Und dann passiert etwas in Ancient Space - was genau, verraten das polnische Entwicklerstudio Creative Forge Games und Publisher Paradox noch nicht im Detail. Aber es wäre überraschend, wenn dabei nicht mindestens ein böses Alienvolk eine größere Rolle spielt.

Ancient Space will eine Kampagne bieten, in der Spieler ihre Flotte ausbauen, Stationen im All errichten und eben in Echtzeit-Gefechte ziehen. Die Handlung soll aufwendig erzählt werden, für die Vertonung wurden Schauspieler wie John Billingsley (Star Trek: Enterprise), Aaron Douglas (Battlestar Galactica), Dina Meyer (Starship Troopers, Star Trek: Nemesis) und Dwight Schultz (Star Trek: The Next Generation und Voyager) gewonnen. Ein Multipayermodus ist nicht geplant.

  • Ancient Space (Bild: Paradox)
  • Ancient Space (Bild: Paradox)
  • Ancient Space (Bild: Paradox)
  • Ancient Space (Bild: Paradox)
  • Ancient Space (Bild: Paradox)
  • Ancient Space (Bild: Paradox)
  • Ancient Space (Bild: Paradox)
  • Ancient Space (Bild: Paradox)
  • Ancient Space (Bild: Paradox)
  • Ancient Space (Bild: Paradox)
  • Ancient Space (Bild: Paradox)
  • Ancient Space (Bild: Paradox)
  • Ancient Space (Bild: Paradox)
  • Ancient Space (Bild: Paradox)
  • Ancient Space (Bild: Paradox)
  • Ancient Space (Bild: Paradox)
  • Ancient Space (Bild: Paradox)
  • Ancient Space (Bild: Paradox)
Ancient Space (Bild: Paradox)

Nach aktuellem Stand erscheint Ancient Space im Herbst 2014 für Windows-PC und Mac OS über Steam.


eye home zur Startseite
benji83 26. Aug 2014

Kümmert nicht wenn man die Mail nicht abruft -> hab für solche Zwecke seit >10 Jahren...

TheAerouge 26. Aug 2014

Also ich konnte sowohl Crusader Kings 2 als auch HOI 3 ohne einen einzigen DLC...

Nolan ra Sinjaria 25. Aug 2014

Ich erinner mich immer wieder gern daran, wie die mal eine komplette Folge damit...

Sereiya 25. Aug 2014

Was ich immer sehr empfehlen kann ist Balanced Annihilation, ein Ableger vom alten RTS...

The_Soap92 24. Aug 2014

Dafür gibt's ja noch Konsolen :D und alte Spiele kann man sich ja noch per Disc kaufen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Music & Sales GmbH, St. Wendel
  2. ACP IT Solutions AG, Hamburg
  3. GIGATRONIK München GmbH, München
  4. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. GPD Pocket im Test

    Winziger Laptop für Wenigtipper

  2. Neue WLAN-Treiber

    Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen

  3. Kabel-Radio

    Sachsen will auch schnelle UKW-Abschaltung im Kabel

  4. To Be Honest

    Facebook kauft Wahrheits-App

  5. Lüfter

    Noctua kann auch in Schwarz

  6. Microsoft

    Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  7. Windows 10

    Microsoft zeigt Fluent Design im Detailvideo

  8. Bungie

    Letzte Infos vor dem Start der PC-Fassung von Destiny 2

  9. Ubiquiti Amplifi und Unifi

    Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht

  10. Samyang

    Lichtstarkes Weitwinkelobjektiv für Sonys FE-Kameras



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

Thinkpad 25 im Hands on: Für ein 4:3-Notebook reichte es dann doch nicht
Thinkpad 25 im Hands on
Für ein 4:3-Notebook reichte es dann doch nicht
  1. Lenovo Thinkpad 25 Japanische Jubiläums-Bento-Box mit Retro-Extras
  2. Service by Beep Lenovos PC-Diagnostics-App soll auch für iOS kommen
  3. Lenovo Thinkpad A275 Business-Notebook nutzt AMDs Bristol Ridge

  1. Re: 900 Tonnen bei 100$ pro Tonne?

    Bassa | 12:04

  2. Re: Teslas Erfolg

    Trollversteher | 12:03

  3. Re: Fleischfarben?

    gin110 | 12:03

  4. Re: Sind die Lüfter besonders gut, oder die Firma...

    Peace Р| 12:02

  5. Besinnungslos

    crunchy | 12:01


  1. 11:59

  2. 11:54

  3. 11:50

  4. 11:41

  5. 11:10

  6. 10:42

  7. 10:39

  8. 10:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel