Analogue Super Nt im Test: FPGA-Zeitmaschine mit minimaler Realitätskrümmung

Analogue Interactive zeigt mit dem Super Nt, wie man eine Retrokonsole wie das Super Nintendo nicht nur reanimiert, sondern ihr direkt einen zweiten digitalen Frühling schenkt.

Artikel von veröffentlicht am
Das Super Nt mit Yoshi's Island
Das Super Nt mit Yoshi's Island (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Es ist nicht ganz so klein und niedlich wie Nintendos SNES Classic Mini, nicht so groß, vergilbt und alt wie das Original: Das Super Nt von Analogue trifft stattdessen genau die Mitte der beiden offiziellen Varianten von Nintendo. Das gilt nicht nur für die Größe. Die Art, wie das Super Nt SNES-Spiele wiedergibt, ist auch so ein Zwischending, aber fangen wir erst einmal mit der Hardware an.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Plattform oder Dienst betreiben: Macht es wie die Maurer!
Plattform oder Dienst betreiben: Macht es wie die Maurer!

Warum man die Operationalisierung einer Plattform nicht zu sehr aufblasen sollte, man durch Silodenken aber viel anfälliger für Ausfälle wird.
Ein Ratgebertext von Felix Uelsmann


Open Source: Der Patch-basierte Git-Workflow soll bleiben!
Open Source: Der Patch-basierte Git-Workflow soll bleiben!

Patches für Open-Source-Projekte per E-Mail zu schicken, scheint umständlich und aus der Zeit gefallen, hat aber einige Vorteile.
Von Garrit Franke


Software: Wie Entwickler Fehler aufspüren - oder gleich vermeiden
Software: Wie Entwickler Fehler aufspüren - oder gleich vermeiden

Es gibt zahlreiche Arten von Softwarefehlern. Wir erklären, welche Testverfahren sie am zuverlässigsten finden und welche Methoden es gibt, um ihnen vorzubeugen.
Von Michael Bröde


    •  /