• IT-Karriere:
  • Services:

AMD Ryzen 7: AM4-Mainboards für Ryzen bereits im Handel

AMD lässt den gestrigen Ankündigungen direkt Produkte folgen: Erste Mainboards für Ryzen-7-Prozessoren sind im Onlinehandel verfügbar.

Artikel veröffentlicht am , Robert Kern
AMD Ryzen 7 Marktstart steht kurz bevor
AMD Ryzen 7 Marktstart steht kurz bevor (Bild: Foto: Marc Sauter/Golem.de)

Der Marktstart für AMDs Ryzen Plattform ist eng abgestimmt, erste Mainboards finden sich bereits im Handel. Die Prozessoren Ryzen 7 1700, 1700X und 1800X sind ab dem 2. März verfügbar und können bereits vorbestellt werden. Auf dem gestrigen Techday in San Francisco wurden der Fachpresse überraschend schnelle Ryzen-Achtkern-CPUs gezeigt und der Termin für einen Hard Launch durch AMD-Chefin Lisa Su bestätigt.

Stellenmarkt
  1. Allianz Versicherungs-AG, München Unterföhring
  2. Wacker Neuson SE, München, Hörsching (Österreich)

Preislich geht es für Mikro-ATX-Boards mit B350-Chipsatz ab etwa 90 Euro los, die High-End-Mainboards im ATX-Format mit X370-Chipsatz kosten bis zu 330 Euro. Das Lieferdatum liegt noch vor dem 2. März, frühe Besteller haben ihr Board für Ryzen 7 damit schon in dieser Woche bereitliegen.

KerneBasistakt / BoostXFR (2C)L3-CacheSpeicherTDPLaunch-Preis
Ryzen 7 1800X8 + SMT3,6 GHz / 4,0 GHz4,1 GHz16 MByteDDR4-2667 (SR)95 Watt560 Euro
Ryzen 7 1700X8 + SMT3,4 GHz / 3,8 GHz3,9 GHz16 MByteDDR4-2667 (SR)95 Watt440 Euro
Ryzen 7 17008 + SMT3,0 GHz / 3,7 GHz3,75 GHz16 MByteDDR4-2667 (SR)65 Watt360 Euro
Ryzen 5 1600X6 + SMT3,6 GHz / 4,0 GHz4,1 GHz16 MByteDDR4-2667 (SR)95 Watt280 Euro
Ryzen 5 16006 + SMT3,2 GHz / 3,6 GHz3,7 GHz16 MByteDDR4-2667 (SR)65 Watt250 Euro
Ryzen 5 1500X4 + SMT3,5 GHz / 3,7 GHz3,9 GHz16 MByteDDR4-2667 (SR)65 Watt210 Euro
Ryzen 5 14004 + SMT3,2 GHz / 3,4 GHz3,45 GHz8 MByteDDR4-2667 (SR)65 Watt190 Euro
Ryzen 3 1300X43,4 GHz / 3,7 GHz3,9 GHz8 MByteDDR4-2667 (SR)65 Watt135 Euro
Ryzen 3 120043,1 GHz / 3,4 GHz3,45 GHz8 MByteDDR4-2667 (SR)65 Watt115 Euro
Spezifikationen von AMDs Ryzen 1000 (Summit Ridge)

Für die CPUs fallen dann noch einmal mindestens 360 Euro an, das Topmodell Ryzen 7 1800X kostet umgerechnet 560 Euro und bietet laut AMD mehr Leistung als Intels vergleichbare, 1.100 Euro teure 8-Kern-CPU Core i7-6900K. Sich auf eigene Benchmarks stützend, spricht AMD vom schnellsten 8-Kern-Prozessor auf dem Markt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. (u. a. Star Wars: Battlefront 2 für 9,99€, Star Wars: Squadrons für 18,99€, Star Wars: TIE...
  3. 9,99€

mucpower 24. Feb 2017

Die einzig interessante CPU mit der besten Single-Thread Leistung ist der AMD Ryzen 5...

Arsenal 23. Feb 2017

Ich schau bei Geizhals, da gibt's noch keine. Bei Guugle findet man ein Versprechen von...

My2Cents 23. Feb 2017

Ich habe einen FX-8320 und ein GA-78LMT-USB3. Hab damals irgendwo gelesen dass es ECC...


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /