AMD, Dav1d, Samsung: Sonst noch was?

Was am 4. Januar 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
AMD, Dav1d, Samsung: Sonst noch was?
(Bild: Pixy.org/CC0 1.0)

AMD-Patent für Chiplet-GPU: AMD hat ein Patent angemeldet, das beschreibt, wie mehrere Chiplets einen Grafikprozessor bilden. Ein Chip enthält offenbar das Frontend und das Speichersubsystem, weitere die Shader-Einheiten und L3-Caches. Über diese und High Bandwidth Crosslinks läuft die Kommunikation. (ms)

Stellenmarkt
  1. Test Automation Engineer (m/w/d)
    OEDIV SecuSys GmbH, Rostock
  2. Senior Product Model Designer (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Eschborn
Detailsuche

Apple löscht 46.000 Apps in China: Laut einem Bericht von Reuters hat Apple am letzten Tag des Jahres 2020 rund 39.000 Games und 7.000 sonstige Anwendungen in seinem App Store in China gelöscht. Auch bekannte Titel wie Assassin's Creed Identity and NBA 2K20 sollen betroffen sein. Grund für die Löschung soll sein, dass die Apps keine Lizenz der zuständigen staatlichen Behörde haben. (ps)

Dav1d verbessert ARM-Support: Die aktuelle Version 0.8.0 des Videolan-Decoders Dav1d läuft nun auch offiziell auf den M1-Chips von Apple. Hinzu kommen diverse Verbesserungen für 32-Bit und 64-ARM sowie dank spezieller AVX- und SSE-Funktionen auch für x86. Aufgrund eines Picture-Buffer-Pools sind unter Windows außerdem bis zu 10 Prozent Leistungssteigerung möglich. (sg)

Take Two patentiert Schweiß: Der Entwickler und Publisher Take Two hat laut Game Rant ein neues Verfahren zur Darstellung etwa von Schweiß bei Sportlern zum Patent angemeldet. Die neue Technologie sei weniger belastend für die Hardware als bisherige Systeme. Der neue Schweiß könnte in Sportspielen wie NBA 2K22 zum Einsatz kommen. (ps)

Golem Akademie
  1. Jira für Systemadministratoren: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    24.–25. Januar 2022, virtuell
  2. Informationssicherheit in der Automobilindustrie nach VDA-ISA und TISAX® mit Zertifikat: Zwei-Tage-Workshop
    22.–23. März 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Samsung zeigt OLED-Panels für Laptops: Ab Februar 2021 will Samsung Display ein 15,6-Zoll-Panel mit OLED-Technik und 1080p-Auflösung für Notebooks produzieren. Später sollen kleinere Modelle mit unter anderem 13,3 Zoll folgen - insgesamt zehn verschiedene. (ms)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Fernwartung
Der Kundenansturm, der Teamviewer nicht gut getan hat

Wie schätzt man die weitere Geschäftsentwicklung ein, wenn die Kunden in der Pandemie plötzlich Panikkäufe machen? Das gelang bei Teamviewer nicht.
Ein Bericht von Achim Sawall

Fernwartung: Der Kundenansturm, der Teamviewer nicht gut getan hat
Artikel
  1. Klimaschutz: Schiffe könnten sauber fahren
    Klimaschutz
    Schiffe könnten sauber fahren

    Eine Studie zeigt, dass sich die Schadstoffemissionen von Schiffen stark reduzieren lassen können. Allerdings würden Schiffstransporte dadurch signifikant teurer.

  2. Pluton in Windows 11: Lenovo will Microsofts Sicherheitschip nicht aktivieren
    Pluton in Windows 11
    Lenovo will Microsofts Sicherheitschip nicht aktivieren

    Die neuen Windows-11-Laptops kommen mit dem Chip Pluton. Lenovo will diesen aber noch nicht selbst aktivieren.

  3. Probefahrt mit BMW-Roller CE 04: Beam me up, BMW
    Probefahrt mit BMW-Roller CE 04
    Beam me up, BMW

    Mit futuristischem Design und elektrischem Antrieb hat BMW ein völlig neues Fahrzeug für den urbanen Bereich entwickelt.
    Ein Bericht von Peter Ilg

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3070 989€ • The A500 Mini Retro-Konsole mit 25 Amiga-Spielen vorbestellbar 189,90€ • RX 6800 16GB 1.129€ • Intel Core i9 3.7 459,50€ Ghz • WD Black 1TB inkl. Kühlkörper PS5-kompatibel 189,99€ • Switch: 3 für 2 Aktion • RX 6700 12GB 869€ • MindStar (u.a. 1TB SSD 69€) [Werbung]
    •  /