Abo
  • IT-Karriere:

Amber Lake & Whiskey Lake: Intel aktualisiert Dual- und Quadcores für Ultrabooks

Dank leicht verbesserter Fertigung takten Intels neue Prozessoren mit vier oder zwei CPU-Kernen etwas höher als ihre Vorgänger. Abgesehen davon hat Intel für Ultrabooks bessere Chipsätze implementiert.

Artikel veröffentlicht am ,
Wafer mit 8th-Gen-Chips
Wafer mit 8th-Gen-Chips (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Am Vortag der Ifa 2018 in Berlin hat Intel neue Chips für Ultrabooks und Mini-PC sowie für lüfterlose Detachables oder Convertibles vorgestellt: Die Modelle mit 15 Watt und vier Kernen heißen Whiskey Lake U, die Dualcores mit 5 Watt werden als Amber Lake Y bezeichnet. Der Hersteller vermarktet sie als 8th Gen Core, etwa Core i7-8565U oder Core i7-8500Y. Die WHL-U folgen auf den Kaby Lake Refresh von 2017, die AML-Y auf die Kaby Lake von 2016. Neu ist die Fertigung in 14++ statt 14+ für mehr CPU- und RAM-Takt.

Stellenmarkt
  1. Schwarz IT KG, Neckarsulm
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main

Besagter Core i7-8565U beispielsweise boostet auf bis zu 4,6 GHz und hat damit gleich zusätzliche 600 MHz verglichen mit dem bisherigen Core i7-8550U. Diese Frequenz kann der Chip aber nur für wenige Sekunden auf allen vier Kernen halten, da die 15 Watt und das vom Notebook-Hersteller festzulegende Temperatur-Limit den Prozessor drosselt. Daher sind unter anderem Dell und Lenovo dazu übergegangen, die U-Modelle auf 25 Watt für mehr Leistung einzustellen. Intel verglich die neuen Chips bewusst nur mit fünf Jahre alten und nicht mit den direkten Vorgängern.

ChipKerneTaktTurboL3-CacheiGPUSpeicherTDP
Core i7-8565UWHL-U4 + SMT1,8 GHz4,6 GHz8 MByteUHD 620 (24 EUs)LPDDR3-213315-25 Watt
Core i5-8265UWHL-U4 + SMT1,6 GHz4,1 GHz6 MByteUHD 620 (24 EUs)LPDDR3-213315-25 Watt
Core i3-8145UWHL-U2 + SMT2,1 GHz3,9 GHz4 MByteUHD 620 (24 EUs)LPDDR3-213315-25 Watt
Core i7-8500YAML-Y2 + SMT1,5 GHz4,2 GHz4 MByteUHD 615 (24 EUs)LPDDR3-18663,5-7 Watt
Core i5-8200YAML-Y2 + SMT1,3 GHz3,9 GHz4 MByteUHD 615 (24 EUs)LPDDR3-18663,5-7 Watt
Core m3-8100YAML-Y2 + SMT1,1 GHz3,4 GHz4 MByteUHD 615 (24 EUs)LPDDR3-18664,5-8 Watt
Spezifikationen von Amber Lake Y und Whiskey Lake U

Für die Amber Lake Y sieht Intel ebenfalls höhere Frequenzen vor: Der neue Core i7-8500Y läuft mit 1,5 GHz bis 4,2 GHz statt wie der Core i7-7Y75 mit 1,3 GHz bis 3,6 GHz. Hier steigt die thermische Verlustleistung allerdings nominell von 4,5 Watt auf 5 Watt - wobei es erneut Sache der Partner ist, die Chip entsprechend an das eigene Design anzupassen. So gibt es unter anderem Implementierungen, die bei Detachables höhere Temperaturen im Notebook-Modus als im Tablet-Betrieb zulassen, was die Leistung steigert. Während Amber Lake Y pinkompatibel zu Kaby Lake ist, benötigen die Whiskey Lake U neue Platinen.

Neu für die 15-Watt-Prozessoren sind die Chipsätze mit auf dem Träger: Die sind dank 14 nm statt 22 sparsamer und unterstützen nativ USB 3.1 Gen2 mit zwei Ports sowie eine Implementierung für ac-Gigabit-WLAN. Wie gehabt extern sind Controller für Thunderbolt 3. In den kommenden Tagen werden alle Partner ihre neuen Geräte zeigen, beispielsweise erwarten wir von Dell das XPS 13 Convertible (9365R), von HP weitere Pavilion x360 mit 14 Zoll und von Lenovo das Yoga Book Gen2 mit zwei Displays.

Nachtrag vom 30. August 2018, 9:08 Uhr

Intel hat bestätigt, dass Whiskey Lake U in Hardware gegen Meltdown (Rogue Data Cache Load) und gegen L1TF gehärtet ist, bei Amber Lake Y bleibt es bei Microcode-Updates.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 139,00€ (Bestpreis!)

ms (Golem.de) 30. Aug 2018

Nachtrag vom 30. August 2018, 9:08 Uhr Intel hat bestätigt, dass Whiskey Lake U in...

sofries 29. Aug 2018

Definitiv nicht im September. Da liegt alle Konzentration auf die neuen iPhones...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Ideapad S540 - Hands on (Ifa 2019)

Das Ideapad S540 hat ein fast unsichtbares Touchpad, das einige Schwierigkeiten bereitet. Doch ist das Gerät trotzdem ein gutes Ryzen-Notebook? Golem.de schaut es sich an.

Lenovo Ideapad S540 - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
MINT: Werden Frauen überfördert?
MINT
Werden Frauen überfördert?

Es gibt hierzulande einige Förderprogramme, die mehr Frauen für MINT begeistern und in IT-Berufe bringen möchten. Werden Männer dadurch benachteiligt?
Von Valerie Lux

  1. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
  2. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  3. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

    •  /