Abo
  • Services:
Anzeige
Amazon bietet wieder zahlreiche Apps für einen begrenzten Zeitraum kostenlos an.
Amazon bietet wieder zahlreiche Apps für einen begrenzten Zeitraum kostenlos an. (Bild: Spencer Platt/Getty Images)

Amazons App-Shop: 40 Apps für zwei Tage gratis

Amazon bietet wieder zahlreiche Apps für einen begrenzten Zeitraum kostenlos an.
Amazon bietet wieder zahlreiche Apps für einen begrenzten Zeitraum kostenlos an. (Bild: Spencer Platt/Getty Images)

Amazon bietet wieder zahlreiche Android-Apps gratis an, die ansonsten Geld kosten. Mit dabei sind diesmal zahlreiche Spiele, ein Text-Programm, eine Anti-Viren-Software und der Goat Simulator.

Anzeige

Nutzer von Android-Smartphones können sich bis zum 15. August 2015 bei Amazon wieder zahlreiche Apps kostenlos herunterladen, die ansonsten Geld kosten. Insgesamt bietet Amazon diesmal 40 Anwendungen kostenfrei an.

Spiele über Spiele

Zu den angebotenen Anwendungen zählen diesmal viele Spiele. So gibt es beispielsweise Fruit Ninja, Sonic The Hedgehog, Lyne und eine Sudoku-App. Für Freunde schrägen Humors ist der Goat Simulator zu empfehlen.

Wer mit seinem Smartphone öfter Fotos macht und gerne Effekte verwendet, sollte sich XnRetro anschauen. Für allgemeine Bildbearbeitung steht Photo Lab Pro zum Download bereit.

Astronomie-App und Gitarren-Programm

Mit der Astronomie-App Distant Suns lässt sich der nächtliche Sternenhimmel besser verstehen. Songsterr Guitar Tabs & Chords bietet die Akkorde zahlreicher Lieder zum Nachspielen auf der Gitarre an.

Im Office-Bereich stehen beispielsweise die Drucker-App PrintHand Mobile Print und die Text- und Tabellen-Software Docs To Go zur Verfügung. Mit Tiny Scan Pro können Dokumente mit der Kamera des Smartphones oder Tablets abfotografiert und so aufgearbeitet werden, dass sie wie Scans aussehen.

Die Gratis-Aktion ist wie immer zeitlich begrenzt: Nach dem 15. August 2015 kosten die Apps wieder Geld. Amazon führt derartige Kostenlos-Aktionen regelmäßig durch.


eye home zur Startseite
Laoban 15. Aug 2015

https://plus.google.com/photos/+ArmandoFerreira/albums/6171796314859091985...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen, Immenstaad
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  2. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  3. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  4. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor

  5. Linksys WRT32X

    Gaming-Router soll Ping um bis zu 77 Prozent reduzieren

  6. Mainframe-Prozessor

    IBMs Z14 mit 5,2 GHz und absurd viel Cache

  7. Android-App für Raspberry programmieren

    werGoogelnKann (kann auch Java)

  8. Aldebaran Robotics

    Roboter Pepper soll bei Beerdigungen in Japan auftreten

  9. Google Express

    Google und Walmart gehen Shopping-Kooperation ein

  10. Firmen-Shuttle

    Apple baut autonomes Auto - aber nicht für jeden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Smarter Lautsprecher Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free
  2. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: programmiersüchtig?

    ve2000 | 15:55

  2. Re: Hauptsache ne Äpp

    Trollversteher | 15:53

  3. Re: "Es gibt genügend Code im Netz"

    Pixel5 | 15:49

  4. Re: Habe den Store deinstalliert

    Umaru | 15:49

  5. Re: Warum 45 km/h mit Führerschein

    redrat | 15:47


  1. 15:54

  2. 14:51

  3. 14:35

  4. 14:19

  5. 12:45

  6. 12:30

  7. 12:05

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel