Abo
  • IT-Karriere:

Amazons App-Shop: 40 Apps für zwei Tage gratis

Amazon bietet wieder zahlreiche Android-Apps gratis an, die ansonsten Geld kosten. Mit dabei sind diesmal zahlreiche Spiele, ein Text-Programm, eine Anti-Viren-Software und der Goat Simulator.

Artikel veröffentlicht am ,
Amazon bietet wieder zahlreiche Apps für einen begrenzten Zeitraum kostenlos an.
Amazon bietet wieder zahlreiche Apps für einen begrenzten Zeitraum kostenlos an. (Bild: Spencer Platt/Getty Images)

Nutzer von Android-Smartphones können sich bis zum 15. August 2015 bei Amazon wieder zahlreiche Apps kostenlos herunterladen, die ansonsten Geld kosten. Insgesamt bietet Amazon diesmal 40 Anwendungen kostenfrei an.

Spiele über Spiele

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main

Zu den angebotenen Anwendungen zählen diesmal viele Spiele. So gibt es beispielsweise Fruit Ninja, Sonic The Hedgehog, Lyne und eine Sudoku-App. Für Freunde schrägen Humors ist der Goat Simulator zu empfehlen.

Wer mit seinem Smartphone öfter Fotos macht und gerne Effekte verwendet, sollte sich XnRetro anschauen. Für allgemeine Bildbearbeitung steht Photo Lab Pro zum Download bereit.

Astronomie-App und Gitarren-Programm

Mit der Astronomie-App Distant Suns lässt sich der nächtliche Sternenhimmel besser verstehen. Songsterr Guitar Tabs & Chords bietet die Akkorde zahlreicher Lieder zum Nachspielen auf der Gitarre an.

Im Office-Bereich stehen beispielsweise die Drucker-App PrintHand Mobile Print und die Text- und Tabellen-Software Docs To Go zur Verfügung. Mit Tiny Scan Pro können Dokumente mit der Kamera des Smartphones oder Tablets abfotografiert und so aufgearbeitet werden, dass sie wie Scans aussehen.

Die Gratis-Aktion ist wie immer zeitlich begrenzt: Nach dem 15. August 2015 kosten die Apps wieder Geld. Amazon führt derartige Kostenlos-Aktionen regelmäßig durch.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€

Laoban 15. Aug 2015

https://plus.google.com/photos/+ArmandoFerreira/albums/6171796314859091985...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Ideapad S540 - Hands on (Ifa 2019)

Das Ideapad S540 hat ein fast unsichtbares Touchpad, das einige Schwierigkeiten bereitet. Doch ist das Gerät trotzdem ein gutes Ryzen-Notebook? Golem.de schaut es sich an.

Lenovo Ideapad S540 - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

5G-Antenne in Berlin ausprobiert: Zu schnell, um nützlich zu sein
5G-Antenne in Berlin ausprobiert
Zu schnell, um nützlich zu sein

Neben einem unwirtlichen Parkplatz in Berlin-Adlershof befindet sich ein Knotenpunkt für den frühen 5G-Ausbau von Vodafone und Telekom. Wir sind hingefahren, um 5G selbst auszuprobieren, und kamen dabei ins Schwitzen.
Von Achim Sawall und Martin Wolf

  1. Tausende neue Nutzer Vodafone schafft Zuschlag für 5G ab
  2. Vodafone Callya Digital Prepaid-Tarif mit 10 GByte Datenvolumen kostet 20 Euro
  3. Kabelnetz Vodafone bekommt Netzüberlastung nicht in den Griff

    •  /