Abo
  • IT-Karriere:

Amazons App-Shop: 21 kostenpflichtige Android-Apps gibt es gratis

Amazon gibt eine Woche lang 21 eigentlich kostenpflichtige Android-Apps gratis ab. Bei der aktuellen Aktion sind Spieletitel klar in der Überzahl, es gibt aber auch einen Virenscanner, Airplay-Apps und eine App zum Fernzugriff auf eine IP-Kamera.

Artikel veröffentlicht am ,
Amazon mit Android-Aktion im hauseigenen App-Shop
Amazon mit Android-Aktion im hauseigenen App-Shop (Bild: Spencer Platt/Getty Images)

In Amazons App-Shop werden derzeit 21 Android-Apps kostenlos angeboten, für die Nutzer eigentlich bezahlen müssten. Die Aktion läuft sieben Tage lang, vom 25. Juni bis zum 1. Juli 2015. Bisher dauerten solche Sonderaktionen immer deutlich kürzer. Einige der Apps waren bereits bei früheren Aktionen kostenlos zu haben. Amazon verspricht, dass bis zu 60 Euro gespart werden können, falls alle Apps verwendet werden.

Zwei Airplay-Apps und ein Virenscanner

Stellenmarkt
  1. ISSENDORFF KG, Laatzen
  2. über experteer GmbH, Raum Heidelberg / Rhein-Neckar

Mit der App Tiny Cam Monitor Pro kann vom Android-Gerät aus auf eine IP-Kamera zugegriffen werden. Dabei überträgt die App das Live-Bild auf das mobile Gerät. Mit Mirroring 360 - Airplay Receiver und Air Receiver gibt es zwei Apps, die Daten via Airplay empfangen und dann abspielen können.

Die Virenscanner-App AVG Antivirus Pro war bereits vor einem Monat Teil einer Amazon-Aktion, wird jetzt aber nochmals angeboten. Zudem gibt es mit Wetter Live eine Wetter-App sowie die Wecker-App Alarm Clock Pro und die Yoga-Trainings-App Einfach nur Yoga.

14 Android-Spiele kostenlos

In der aktuellen Aktion sind die Spieletitel klar in der Überzahl, von den 21 Gratis-Apps sind es 14 Stück. Es gibt das Rollenspiel The Bard's Tale, das Grafik-Adventure Mystery Case Files: Return to Ravenhearst, das Science-Fiction-Rollenspiel Exiles und das Grusel-Spiel Knock-Knock.

Für Kurzweil sollen auch die Rennspiele Table Top Racing und Monkey Racing, der Shooter-Titel M.A.C.E. sowie die Skateboard-Simulation Endless Skater und das Action-Spiel Trouserheart sorgen. Mit No Gravity lässt sich der Weltraum erkunden.

Mit Das fantastische 4 in einer Reihe 2 gibt es eine virtuelle Vier-Gewinnt-Variation. Zudem bietet Amazon den Arcade-Titel Deep Under the Sky, das Puzzlespiele Quell Memento und das Geschicklichkeitsspiel Crazy Rocket an.

Monument Valley als App des Tages

Als "App des Tages" gibt es heute bis kurz vor Mitternacht das Rätselspiel Monument Valley, das nicht Bestandteil der 7-Tage-Aktion ist. Demnach könnte es in den kommenden sechs Tagen parallel zur laufenden Aktion weitere App-des-Tages-Titel geben. In der Vergangenheit hat Amazon bei mehrtägigen Aktionen die App des Tages aus den Titeln der jeweils laufenden Aktion genommen.

Nachtrag vom 26. Juni 2015

Wie zu erwarten war, wird Amazons laufende 7-Tage-Aktion durch ein sich täglich wechselndes App-des-Tages-Angebot ergänzt. Am 26. Juni 2015 gibt es das Gruselspiel Five Nights at Freddy's gratis, für das sonst Geld bezahlt werden muss. Für das Rätselspiel Monument Valley muss jetzt wieder gezahlt werden, wenn es nicht bereits erworben wurde.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 49,70€

GaliMali 26. Jun 2015

ehrlich. Nichts davon ist brauchbar. Ist nur immer wieder eine PR-Aktion damit sich die...

Vollpfosten 25. Jun 2015

Ja, aber nur, wenn du die Amazon-App aus dem Amazon-Appstore installiert hast. Die...


Folgen Sie uns
       


Nokia 2720 Flip - Hands on

Mit dem Nokia 2720 Flip hat HMD Global ein neues Klapphandy vorgestellt. Dank dem Betriebssystem KaiOS lassen sich auch Apps wie Google Maps oder Whatsapp verwenden.

Nokia 2720 Flip - Hands on Video aufrufen
Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

    •  /